Klassische namibische Flugsafari | SafariFRANK | Jetzt anfragen!
WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Private Safari

Klassische namibische Flugsafari

"Eine 6-Nächte-Flugroute in die NamibRand, das Hoanib-Tal und die Skelettküste, mit der Option, Etosha mit einzubeziehen"

Budgetrahmen: High-End
Land
Namibia
Reisezeit
Ganzährig
Dauer
6 Nächte
Safariart
Fliegen, Lodge und Canvas
Orte
Damaraland, Etosha National Park & Umgebung, Kaokoland, Namib-Naukluft-Nationalpark, Nördliches Namibia, Südliches Namibia
Mindestalter
12

Begleiten Sie uns auf eine Flugsafari durch Namibia mit 6 (oder 8) Nächten und erleben Sie das Beste der ausgedehnten und abwechslungsreichen Landschaften Namibias, einschließlich der ikonischen Dünen von Sossusvlei, der faszinierenden, an die Wüste angepassten Tierarten des Hoanib-Tals und der fesselnden Skelettküste. Die Reiseroute kann auch so angepasst werden, dass sie eine Safari mit Wildtieren in Etosha einschließt.

Diese Flugsafari beginnt in Windhoek, wo Sie Ihren Piloten treffen und sich für den Flug zu den Kwessi-Dünen in die Lüfte erheben!

Verbringen Sie zwei Tage damit, den Zauber NamibRands und der Kwessi-Dünen zu erkunden. Die Weite der Gegend ist der ideale Ort, den Sie mit dem Quadbike, dem Heißluftballon oder einem Hubschrauberflug erkunden können. Der Sonnenuntergang von einer der roten Dünen aus mit G&T in der Hand wird Sie sprachlos machen, garantiert!

Steigen Sie in Ihr Flugzeug und fliegen Sie in nordwestlicher Richtung über das Sossusvlei und entlang der Küste, wo die Wüste auf den Ozean trifft und all die Schiffswracks von einst zu sehen sind. Machen Sie einen kurzen Zwischenstopp in Swakopmund zum Auftanken und Mittagessen, bevor Sie die ECHTE Skelettküste mit dem Ziel Hoanib Valley Camp erreichen. Verbringen Sie zwei Tage in einem der landschaftlich reizvollsten Orte und Camps in Afrika! Suchen Sie nach an die Wüste angepassten Tieren, darunter Giraffe, Elefant, Nashorn und Löwe. Treffen Sie auch die einheimischen Himba, das ist das Beste, was es gibt!

Lassen Sie dann das Flugzeug hinter sich, steigen Sie in einen Geländewagen und fahren Sie den Hoanib-Fluss hinunter in Richtung Küste, mit der Chance, die großen Elefantenherden zu sehen, die hier ihr Zuhause haben. Dieser Tagesausflug ist einer der landschaftlich reizvollsten in Afrika und ein unvergessliches Erlebnis! Am Nachmittag erreichen Sie die Küste, wo weiße Sanddünen das raue Gelände ersetzen. Sie sind in einem der entlegensten Camps Afrikas, der Shipwreck Lodge, angekommen.

Verbringen Sie zwei Tage an der echten Skelettküste, um dieses unheimliche und mysteriöse Gefühl zu erleben und gleichzeitig die vielen Aktivitäten zu genießen, die angeboten werden. Schlafen Sie nachts in Ihrer gemütlichen Unterkunft inmitten der Dünen mit einem Holzfeuer, das Sie warmhält. Wieder einmal einfach zauberhaft, und Sie werden staunen!

Fliegen Sie am letzten Morgen zurück nach Windhoek oder verbringen Sie zwei Nächte in Etosha für die beste Wildbeobachtung in Namibia! Die Reiseroute kann zu jedem der Camps oder Lodges auf Etosha gestaltet werden.

Ab März 2021 ist die 6-Nächte-Tour das ganze Jahr über jeden Sonntag mit Abflügen geplant.

Offen gesagt, dies ist eine der BESTEN Touren in ganz Afrika!

Reiseablauf in Kürze

2 Nächte Kwessi Dunes Lodge

2 Nächte Hoanib Valley Camp

2 Nächte Shipwreck Lodge

OPTIONAL:  2 Nächte Onguma Tented Camp

Safari Barometer

abenteuer
wildnis
wildtiere
komfort
fotografie
guiding

detaillierter reiseablauf

Namibia ist aus allen Blickwinkeln atemberaubend beeindruckend, aber die Landschaften aus einem kleinen Flugzeug, hoch oben am Himmel, zu betrachten, ist magisch. Diese Flugsafari beginnt in Windhoek, wo Sie Ihren Piloten treffen und sich in die Lüfte erheben, um den Flug zu den Kwessi-Dünen im NamibRand-Naturreservat anzutreten. Wenn Sie sich dem Reservat nähern, fliegen Sie über die ikonischen, blutroten Dünen, die sich so weit das Auge reicht.

UNTERKUNFT:

2 Übernachtungen bei Kwessi Dunes, einer klassischen Lodge mit Zeltplane und Strohdach im Herzen des eindrucksvollen NamibRand-Naturreservats, die eine Flucht aus der modernen Welt und die Chance bietet, sich wieder mit der Wildnis zu verbinden.

AKTIVITÄTEN:

  • Tagesausflug zu den Dünen von Sossusvlei (inklusive).
  • Morgens und nachmittags: Aussichtsfahrten und Wanderungen im NamibRand-Naturreservat.
  • Quadfahren.
  • Heißluftballonfahrten und Heliflüge (gegen Aufpreis).
  • Sternenbeobachtung; das NamibRand ist Afrikas erstes Internationales Dark Sky Reservat.

Heute Morgen geht es zurück zum Flugzeug für einen Flug in Richtung Atlantikküste!

Während das Flugzeug nordwärts fliegt, passieren Sie die Eduard Bohlen, eines der berühmtesten Schiffswracks an der Küste, das 1909 Schiffbruch erlitt, sowie die Conception Bay und den Sandwich Harbour. Danach landen Sie in Swakopmund zu einem Mittagessen mit Meeresfrüchten am Strand und einer kurzen Besichtigung der malerischen Stadt, bevor Sie mit dem Flugzeug weiter nach Norden fahren. Diese dramatische Küstenlinie wurde von den portugiesischen Seeleuten, die sich auf der Suche nach einer Umrundung des Kaps der Guten Hoffnung durch die starken Strömungen navigieren mussten, als „Tore zur Hölle“ bezeichnet, und die Kraft des Atlantischen Ozeans ist aus der Luft sichtbar, wenn er auf die felsige Küste trifft. Aus der Luft sind immer noch die Überreste von Schiffswracks zu sehen und eine deutliche Erinnerung an die Kraft der Natur.

Das Flugzeug wendet sich dann landeinwärts in Richtung Hoanib-Tal, und jetzt werden Sie die überwältigende Weite des Landes schätzen lernen…

UNTERKUNFT:

2 Übernachtungen im Hoanib Valley Camp, einem eleganten Zeltcamp inmitten der hoch aufragenden Berge und Sanddünen im Nordwesten Namibias.

AKTIVITÄTEN:

  • Morgens und nachmittags Wüstenpirschfahrten auf der Suche nach wüstenangepassten Giraffen, Elefanten, Löwen und Nashörnern.
  • Erfahren Sie mehr über die Giraffenforschung in diesem Gebiet.
  • Naturspaziergänge durch die trockenen Flussbetten und Dünen.
  • Verbringen Sie einen Morgen oder Nachmittag mit den lokalen Himba-Gemeinschaften.

Heute tauschen Sie zwei Flügel gegen vier Räder für die Fahrt an die Skelettküste. Die ganztägige Fahrt ist eine der spektakulärsten des Kontinents, und Sie fahren entlang des vergänglichen Hoanib-Flusses, der die Heimat großer Elefantenherden ist. Von dort aus folgt die Route dem Lauf des Hoarusib-Flusses, wo trockene Ebenen in eine lehmgebrannte Landschaft übergehen, und wenn die salzige Meeresbrise auffrischt, verwandelt sich die Landschaft in weiße Sanddünen.

UNTERKUNFT:

2 Übernachtungen in der preisgekrönten Shipwreck Lodge, die so gestaltet ist, dass sie den Schiffswracks ähnelt, die die eindringlich schöne Skelettküste säumen.

AKTIVITÄTEN:

  • Ausflüge zur Robbenkolonie Mowe Bay, einschließlich Stopps bei den Schiffswracks Suiderkus und Karimona, der Diamantenmine Westies und den Überresten des Ventura-Bombers.
  •  Sundowner fährt zu den tosenden Dünen.
  • Ganztägige 4×4-Ausflüge zum Hoarusib-Fluss, einschließlich der Lehmburgen und der Beobachtung von Wildtieren.
  • Mittagessen am Strand.
  • Quad-Biking und Sandboarding.

Fügen Sie noch zwei Nächte im Onguma-Privatreservat hinzu, das im Osten an den berühmten Etosha-Nationalpark grenzt. Das Reservat bietet unberührte Landschaften und ein Gefühl von Ruhe und Einsamkeit. Was die Tierwelt anbelangt, so finden Sie Löwen, Geparden und viele der faszinierenden Wüstenarten Namibias, aber das Reservat ist wahrscheinlich am bekanntesten für seine starke Population von Spitzmaulnashörnern und Breitmaulnashörnern. Es werden auch Pirschfahrten in den Etosha-Nationalpark angeboten.

Die zwei Nächte können auch in einer der anderen Lodges oder Camps rund um Etosha verbracht werden.

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions