Ultimative Romantik Namibia & Vic Falls | SafariFRANK |
WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Private Safari

Ultimative Romantik Namibia & Vic Falls

"Die wohl romantischste Reise nach Afrika.... - privates, abgelegenes und reines Glück für Hochzeitsreisende und Paare gleichermaßen!“

Budgetrahmen: High-End
Land
Namibia, Sambia
Reisezeit
Ganzährig
Dauer
11 Nächte
Safariart
Fliegen, Lodge
Orte
Damaraland, Etosha National Park & Umgebung, Kaokoland, Livingstone, Namib-Naukluft-Nationalpark, Nördliches Namibia, Südliches Namibia

Die Ultimate Romantik Tour bietet Paaren die seltene Gelegenheit, in einigen der entlegensten Ecken Afrikas Luxus zu erleben und sich verwöhnen zu lassen! Die Kombination aus weit abgelegenen Wüstenorten und echtem Luxus wird Sie zunächst überraschen und dann in Ehrfurcht versetzen. Die Tour führt durch Etosha, Kaokoland, Damaraland und die Namib, wobei die Victoriafälle nicht zu kurz kommen. Für unerschrockene Paare, die den ultimativen Luxus und Privatsphäre suchen, gibt es nichts Besseres als dies!

Kommen Sie in Windhoek an und übernachten Sie im Olive Exclusive, oder steigen Sie gleich um und fliegen Sie in den Norden nach Etosha, Namibias wildem Herzen. Verbringen Sie zwei herrliche Nächte im einzigen Onguma The Fort, wo Sie sich richtig ausruhen können, um den größten Jetlag zu überwinden. Die Umgebung ist einzigartig und Sie müssen wirklich nirgendwo hingehen, Sie können einfach in Ihrer Suite bleiben und alles von Ihrer eigenen Veranda aus in sich aufnehmen. Wer den Park betreten möchte, kann dies auf einer privaten Pirschfahrt mit einem der sachkundigen Guides der Lodge tun. Das Wellness-Center im Fort ist Weltklasse und bietet eine große Auswahl an Massagen und Therapien.

Am letzten Morgen nach einem leckeren Frühstück erfolgt der Transfer zum Flugplatz und Flug nach Westen ins Kaokoland, einer der entlegensten Ecken Afrikas, mit dem Ziel der fabelhaften Okahirongo Elephant Lodge! Die Eleganz der Lodge wird Sie ebenso überraschen wie die Kultiviertheit, die Privatsphäre und der Luxus von Unterkunft, Service und Küche. Die Suche nach wüstenangepassten Elefanten und Nashörnern ist ein MUSS in der rauen Landschaft und entlang der trockenen Flussbetten, die das bergige Gelände durchqueren.

Fliegen Sie dann in Richtung Süden ins Damaraland und übernachten Sie zwei Nächte im neuen Camp Onduli, um die Sinnesorgane zu verwöhnen. Das Camp ist einzigartig und ein namibisches Wahrzeichen. Durch die Schiebetüren der Suiten, die sich vollständig öffnen lassen, wirkt es, als wäre die Unterkunft nur überdacht – so können Sie die atemberaubenden Sonnenauf- und -untergänge von Ihrem luxuriösen Bett aus genießen. Dies wird noch verstärkt durch die Möglichkeit, das Bett auf die Veranda auszurollen, so dass Sie mit Blick auf einen atemberaubenden Sternenhimmel einschlafen können! Der Aufenthalt in Onduli kann so ruhig und entspannt sein, wie Sie es wünschen, oder Sie können die Perlen der Gegend erkunden, einschließlich des UNESCO-Weltkulturerbes Twyfelfontein und einer weiteren Wanderung für Elefanten und Nashörner, die die Gegend ihr Zuhause nennt.

Sie möchten vielleicht nicht gehen, aber der nächste Leckerbissen wartet bereits auf Sie! Fliegen Sie weiter südlich entlang der Skelettküste Namibias und über die Dünen der Namib und des Sossusvlei in das angrenzende Privatreservat NamibRand. Der Aufenthalt bei Wolwedans wird ein Höhepunkt der Tour sein, da die Wolwedans-Camp-Gruppe einen ganz besonderen Platz im afrikanischen Safari-Zirkus einnimmt. Die Lage inmitten der roten Dünen der Namib, die umweltfreundlichen und dennoch luxuriösen Unterkünfte und der biologische Gemüse- und Obstgarten in der Wüste sind wirklich etwas ganz Besonderes. Übernachten Sie in der Dune Lodge, im Boulders Camp oder sogar in der geräumigen und privaten Mountain View Suite für den ultimativen Genuss!

Nach 6 herrlichen Nächten ist es an der Zeit, die Wüste Namibias zu verlassen und sich in Richtung Nordosten zu den Wassern des Sambesi und den majestätischen Victoriafällen zu begeben. Fliegen Sie von NamibRand nach Windhoek, nehmen Sie die Verbindung nach Livingstone in Sambia auf und machen Sie einen kurzen Straßentransfer zur Romantik des Tongabezi. Die Lodge verströmt Romantik und Entspannung, und die Flitterwochen-Suite oder ein Aufenthalt auf der Sindabezi-Insel ist perfekt für die letzten Nächte der Romantik-Tour. Ein privates Abendessen für zwei Personen auf der schwimmenden Plattform auf dem Sambesi und unter den Sternen ist ein MUSS als krönender Abschluss dieser ultimativen romantischen Tour!

Am letzten Morgen Transfer zum Flughafen Livingstone für Ihren Rückflug und die Gewissheit, dass Sie Erinnerungen geschaffen haben, die Ihnen für immer in Erinnerung bleiben werden!

Reiseablauf in Kürze

2 Nächte Onguma The Fort
2 Nächte Okahirongo Elephant Lodge
2 Nächte Camp Onduli
2 Nächte Wolwedans Dune Lodge
3 Nächte Tongabezi Lodge

Safari Barometer

abenteuer
wildnis
wildtiere
komfort
fotografie
guiding

detaillierter reiseablauf

Bei Ihrer Ankunft in Onguma The Fort werden Sie nicht nur von dem freundlichen Personal empfangen, sondern auch von massiven rohen Mauern, atemberaubenden steinverkleideten Elementen und einem riesigen Turm mit Blick auf Etosha und Fisher’s Pan. Das Fort wird Sie an jeder Ecke überraschen; ein klassisch afrikanisches Gefühl kombiniert mit einem Hauch marokkanischer und indischer Aromen, charakterisiert durch eine Auswahl der schönsten antiken Fenster und Türen.

Die Unterbringung im Fort besteht aus 11 Busch-Suiten und 1 Flitterwochen-Suite, die alle an das Hauptfort angrenzen, das sich auf beiden Seiten nach Süden und Norden erstreckt. Jede Busch-Suite ist völlig privat und etwa 50 Meter voneinander entfernt und ist mit einem Bar-Kühlschrank und einer Klimaanlage für die wärmeren Tage ausgestattet. Das geräumige Badezimmer verfügt sowohl über eine Innendusche als auch über einen Außenduschbereich. Von jedem Bereich des Raumes aus führen Holzdecks zum Außensitzbereich und zu Sonnenliegen, um einfach nur zu entspannen und die außergewöhnliche Aussicht zu genießen.

Das Fort bietet Pirschfahrten, Buschwanderungen und ein Wellness-Zentrum von Weltklasse mit einer Vielzahl von Massagen und Therapien.

Die Okahirongo Elephant Lodge liegt auf einem Hügel über den Ufern des temporären Hoarusib-Flusses und ist möglicherweise eine der abgelegensten Lodges in Namibia.

Wenn Sie es hierher schaffen, werden Sie mit einem echten Safari-Erlebnis belohnt. Die Lodge wird Ihre Sinne mit ihrer Mischung aus stilvoller Ruhe, exzentrischer Architektur, ultimativem Komfort und ausgezeichnetem Service verzaubern. Eine Oase des Luxus mitten in der Wüste.

Die atemberaubende Architektur und die einzigartige Wüstenumgebung machen die Okahirongo Elephant Lodge zur perfekten „James Bond Location“: eine außergewöhnliche Mischung aus Eleganz und essentiellen Formen, gekrönt von freundlichem und professionellem Service, die Ihren Aufenthalt unvergesslich macht. Unendlicher Pool, Speisesäle, Bibliothek, Chill-out-Lounges, Sonnendeck, herrliche Wildtiere, die umherwandern, atemberaubende Aussichten, erstklassiger Service, feines Essen & Cocktails: Sie werden nichts verpassen!

Am Abend locken Sie angezündete Kerzen an den eleganten Esstisch, wo Sie sich mit üppigem italienisch-namibischen Fusionsgericht verwöhnen lassen. Es gibt nichts Besseres als eine Außendusche am Nachmittag in der Wüste, aber zur Entspannung am Abend können Sie zwischen der Innendusche und der Badewanne wählen, um sich vollkommen zu entspannen.

Verfolgen Sie während Ihres Aufenthalts in der Lodge Wüstenangepasste Elefanten und Spitzmaulnashörner, zu Fuß oder mit dem Fahrzeug einen der letzten Orte auf der Welt, wo dies möglich ist. Ein authentisches Himba-Erlebnis kann ebenfalls arrangiert werden.

Im Herzen des Damaralandes in den privaten Konzessionen von Doro! Nawas Reservat gelegen, fügt sich das Onduli Camp diskret in die zerklüftete und wüstenähnliche Landschaft ein.

Mit Blick auf den größten Berg Namibias, den Brandberg, und am Fuße zweier beeindruckender Granitfelsen gelegen, ist dieses Anwesen eines der Wahrzeichen der Lodges in Namibia. Die Umgebung ist geprägt von imposanten Felsformationen, schroffen Hügeln, teilweise bewaldeten Flusstälern, weiten Savannen und nur 20 Minuten entfernt liegt das UNESCO-Weltkulturerbe Twyfelfontein.

Jede Suite verfügt über komfortable und große Doppelbetten mit Blick auf die private Terrasse. Da die Schiebetüren der Suite vollständig geöffnet werden können, scheint es, als ob die Unterkunft nur überdacht ist – so können Sie die atemberaubenden Sonnenauf- und -untergänge von Ihrem luxuriösen Bett aus genießen. Dies wird noch verstärkt durch die Möglichkeit, das Bett auf die Veranda auszurollen, so dass Sie mit Blick auf einen atemberaubenden Sternenhimmel einschlafen können. Da das Damaraland kaum bevölkert ist, gibt es praktisch keine Lichtquellen und Sie werden einen der schönsten Sternenhimmel der Welt vorfinden!

Private, geräumige Badezimmer mit Regenduschen gehören zur Standardausstattung jedes Zimmers, einige verfügen sogar über Freiluftbadezimmer.

Auch das Freizeitangebot ist einzigartig. Neben der Bibliothek gibt es viele Aktivitäten, die Abenteuer und Spaß versprechen. Neben Pirschfahrten und Naturwanderungen haben Sie die Möglichkeit, eine Fahrradtour mit solarbetriebenen Elektrofahrrädern zu unternehmen oder die Höhlenmalereien der Buschmänner zu entdecken.

Wolwedans liegt auf einem Dünenplateau mit Panoramablick in das Naturreservat NamibRand.

Das elegante Design der Lodge besteht aus einer Mischung aus Holzkonstruktionen und Segeltuchrollos, die einen offenen Raum zur dahinter liegenden Wüste ermöglichen. Diese einzigartige Unterkunft verbindet in idealer Weise das Ambiente eines Zeltcamps mit dem Komfort eines permanenten Gebäudes. Wenn Sie die Segeltuchrollos offen lassen, schlafen Sie direkt unter den Sternen – eine wahrhaft unvergessliche Erfahrung.

Das Hauptgebäude bietet Speiseräume, einen Swimmingpool, Sundowner-Decks und einen Kamin – alles über dem Wüstensand schwebend.

Wolwedans besteht aus insgesamt vier Lodges sowie einem Personaldorf, und der gesamte Betrieb ist wirklich der Nachhaltigkeit verpflichtet. Das Wasser kommt aus einer unterirdischen Quelle, 85% des Stroms stammen aus Solarenergie, Obst und Gemüse werden in Gewächshäusern angebaut, Kräuter unter Maschen und die Strukturen werden aus mit Sand gefüllten Plastik-Wasserflaschen aus natürlichen Ressourcen gebaut. Kein Wunder, dass die Lodges zahlreiche Preise als nachhaltige Öko-Lodges gewonnen haben!

Darüber hinaus haben Sie die Möglichkeit, Ihre Tage mit einer Vielzahl von Aktivitäten zu verbringen: Fliegen Sie in einem Heißluftballon in den Wüstenhimmel, lernen Sie bei einer Rundfahrt kleine und große Wüstenbewohner kennen oder erkunden Sie die Wüste zu Fuß auf einer Wandersafari.

Die Tongabezi Lodge fühlt sich viel mehr wie ein intimer Ferienort an als eine traditionelle Safari-Lodge. Alles an diesem Ort sagt Ihnen, dass Sie sich einen Platz am Pool schnappen und entspannen sollten, während die Sonne über dem Sambesi-Fluss untergeht. Der perfekte Ort, um die Seele baumeln zu lassen und das Paradies zu genießen. Dazu kommt die Nähe zu den Wasserfällen selbst, von denen aus die Lodge 15 km flussaufwärts liegt. Es ist nah genug, um die Bequemlichkeit zu genießen, und doch weit genug entfernt von der Lärmbelästigung an den Fällen durch Hubschrauber und Rundflüge.

Mit einer breiten Palette von Unterkunftsmöglichkeiten bietet Tongabezi mit dem preisgekrönten Flitterwochenhaus, das mit allem Schnickschnack ausgestattet ist, etwas für alle Reisenden. Sindabezi Island ist die nächste Stufe für diejenigen unter Ihnen, die ein echtes Robinson Crusoe Erlebnis suchen, einfach fantastisch!

Es gibt eine große Auswahl an Aktivitäten im Gebiet der Victoriafälle, die Sie wochenlang beschäftigen können, aber wenn Sie auf Tongabezi übernachten, MÜSSEN Sie unbedingt das Abendessen bei Kerzenschein auf dem Sambesi-Fluss genießen!

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2021 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions