Nambwa Tented Lodge | SafariFRANK
Unterkünfte

Nambwa Tented Lodge

"Auf der Wanderroute der Elefanten, hoch oben in den Baumkronen."

Budgetrahmen: High-End
Land
Namibia
Reisezeit
Ganzjährig
Art der Unterkunft
Lodge

Am nordöstlichsten Zipfel Namibias, dem Kaprivi-Steifen, angrenzend an Angola, Sambia, Simbabwe und Botswana, liegt im Bwabwata National Park eine ganz besondere Lodge – die Nambwa Tented Lodge.

Im Bwabwata National Park schmiegen sich die luxuriösen Zeltsuiten geschmackvoll in das Blätterdach der afrikanischen Bäume, denn hier wird besonderes Augenmerk auf die umliegende Natur und deren Bewohner gelegt. Vor allem die uralten Wanderrouten der Elefanten sollen keinesfalls beeinträchtigt werden und so wurde die gesamte Lodge auch Stelzen an den Waldrand gebaut. Die sanften Riesen können so ungestört unter den Zelten entlang wandern und ein atemberaubendes Schauspiel ist es zusätzlich.

Die einzelnen Suiten sind durch lange Holzstege miteinander und dem Haupthaus der Lodge verbunden. Das gesamte design ist in warmen und natürlich Farben gehalten, sodass sich die gesamte Lodge nahtlos in die Natur einfügt.

Jede einzelne der geräumigen Zeltsuiten ist auf geschmackvolle und zugleich luxuriöse und moderne Weise individuell eingerichtet. Eine private Lounge, eine private Veranda und ein eigenes Badezimmer mit Dusche und Badewanne sorgen für einmaligen Komfort inmitten der Wildnis. Große und gemütliche Doppelbetten mit Moskitonetzen versprechen einen himmlischen Schlaf und nicht zu vergessen ist die Aussicht, welche dank der hohen Lage einfach einmalig ist und zudem sogar vom Bett aus genossen werden kann. So wird jedes Erwachen zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Das Herz der Lodge bildet die legendäre Aussichtsplattform, auf welcher Sie jeden Abend ihr Abendessen mit einer spektakulären Sicht auf die Wildnis genießen können. Nicht selten lassen sich von hier aus Elefanten, Büffel und viele verschiedene Antilopenarten beobachten.

Pirschfahrten werden dank der einmaligen Konzeptionierung der Lodge so gut wie überflüssig, da es kaum eine bessere Möglichkeit gibt die wilden Tiere Afrikas zu beobachten als von der Aussichtsplattform der Lodge. Elefanten und viele weitere Arten schlängeln sich unter den Stegen der Lodge entlang und lassen sich durch das Treiben über ihren Köpfen nicht stören. Natürlich werden Pirschfahrten trotzdem angeboten und geben Ihnen so die Möglichkeit mehr von der wunderschönen Landschaft und dem Tierreich zu erkunden. Ein besonderes Erlebnis ist die Bootsfahrt zu einer privaten Insel inmitten des Kwando-Flusses und der damit verbundene Besuch der Kazile Island Lodge.

Warum es uns dort gefällt

  • Ein einzigartiges Wohnerlebnis in den Blätterdächern der Bäume
  • Durch die legendäre Konzeptionierung der Lodge ist die Wildbeobachtung legendär
  • Stilvolle und luxuriöse Zeltunterkünfte
  • Abendessen mit atemberaubender Atmosphäre auf der Aussichtsplattform

Bereit für Ihre Namibia-Abenteuer? Los geht's!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!