WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Abenteuer

Namibia auf dem Rücken der Pferde

Was bietet dieses Abenteuer?

Wohl eine der spektakulärsten Wüsten der Welt, mit ihren ockerfarbenen Dünen und weiten Grasflächen, ist die Namib ein wahrer Genuss für jeden Geschmack. Eine Reihe von mobilen Reitsafaris werden in verschiedenen Teilen Namibias angeboten mit einer Dauer von normalerweise sechs bis zehn Tagen, wobei in einfachen Zelten oder unter den Sternen des Nachthimmels übernachten wird.

Die Namib Desert Reitsafari, eine 10-tägige Reise, welche in der Nähe von Sossusvlei startet und bis zum an der Antlantikküste gelegenen Swakopmund reicht, ist der anspruchsvollste unter allen Ritten und nichts für unsportliche oder zaghafte Reiter. Täglich werden 20-60 Kilometer in mitunter schnellem Tempo und unwegsamen Gelände zurückgelegt. Die Route führt vorbei an eindrucksvollen Canyons, über weite Graslandschaften bis hin zu einem letzten schnellen Galopprennen am Strand von Swakopmund.
Sind Sie bereit für dieses Abenteuer, wird es unbestreitbar die Reitsafari Ihres Lebens.

Während der Safari zieht ein mobiles Camp stets mit den Reitern mit. Die meisten Gäste bevorzugen es unter dem glorreichen südlichen Sternenhimmel zu schlafen – ein ganz besonderes Erlebnis. Großzügige Kuppelzelte mit Feldbetten und einer warmen Schlafrolle stehen jedoch jederzeit zur Verfügung. Es gibt heiße Eimer-Duschen und Toiletten in allen Übernachtungslagern. Die erste und letzte Nacht wird jeweils in einer schönen und komfortablen Lodge verbracht.

Alternative Reitsafaris wie zum Beispiel die Wild Horses Safari, bei der sich Pferd und Reiter auf die Spur der berühmten Namib-Wildpferde begeben, sind ebenfalls buchbar. Auch die Damara Elephant Safari, die Desert Canyon Safari oder kürzere, individuell zugeschnittene Ritte, die perfekt für kleinere Gruppen oder Selbstfahrer geeignet sind, bieten ein wundervolles Abenteuer. 

Ideal für:

Um das Beste aus den Abenteuern zu machen, sollten die Reiter eine gute Gesundheit und Kondition haben (Sie werden auf jeden Fall fitter werden!). Das Reiten in der Wüste erfordert ein gewisses Maß an körperlicher Fitness – diese Safaris sind nicht empfehlenswert für unerfahrene oder unfitte Reiter.

Die täglichen Routen erstrecken sich über 20-60 Kilometer über mitunter unwegsames Gelände, in schnellem Tempo. Es werden bis zu sechs Stunde im Sattel verbracht und lange Galoppaden am Stück zurückgelegt. Für die Pferde ist es daher bedeutsam, dass Sie im Sattel sicher und ausbalanciert sind und auf allen Wegen einen lockeren Umgang beibehalten können.

Warum ist das besonders?

  • Das Reitabenteuer Ihres Lebens!
  • Stellen Sie sich vor, Sie durchqueren zu Pferd 350 km der spektakulärsten Wüste der Welt!
  • Dieser abenteuerliche Ritt beinhaltet einige der atemberaubendsten Wüstenlandschaften auf dem Planeten.

Wo findet es statt?

Ritte gibt es an ganz besonderen Orten, wie der Namib Wüste, dem Damaraland (Damara Elephant Safari), dem Fish River Canyon oder in Wolwedans (Wild Horses Safari) im spektakulären Namib Randreservat.

Die Ausritte führen durch wunderschöne Landschaften mit felsigen Hügeln, sandigen Flussbetten, weit offenen Kiesebenen und hügeligen Sanddünen. Manchmal kann der Weg ziemlich herausfordernd sein, und gelegentlich muss eventuell abgestiegen und das Pferd über felsige Abschnitte geführt werden. Es gibt jedoch auch weitläufige Strecken, die zu langen und schnellen Galoppaden einladen. Einige Ritte werden anspruchsvoll sein und erfordern einen guten Sinn für Humor, um über die unbequemeren Momente hinwegzusehen. Das Tempo hängt von dem Terrain, den Temperaturen und der Kondition bzw. dem Gewicht der Reiter ab.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Die 10-Nächte-Safaris kosten rund USD 5200 pro Person und beinhaltet alle Transfers vom und zum Flughafen.

Namib-Kurzausritte sind für USD 300 pro Person und Nacht verfügbar.

Welche Verlängerungen der Safari empfehlt ihr?

Selbst die größten Pferdenarren unter euch werden nach diesen Touren wahrscheinlich noch eine Weile genug davon haben! Ein bisschen Luxus und Verwöhnung in einer der schönen Lodges in Namibia könnte genau das sein, was dann benötigt wird!

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions