WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

Ongava Tented Camp

"Ein besonderes Camp im Ongava Wildreservat, das ein wunderbares Gefühl luxuriöser Abgeschiedenheit vermittelt"

Budgetrahmen: High-End
Land
Namibia
Reisezeit
Ganzjährig
Art der Unterkunft
Permanentes Camp
Orte
Nördliches Namibia
Mindestalter
6

Im Mopani-Busch eingebettet ist dieses Camp eine ganz natürliche Erweiterung dieser wilden, wunderschönen Landschaft.

In einem versteckten Tal am Fuße eines Hügels liegt das Ongava Game Reserve. Das 30.000 Hektar große private Reservat grenzt an den Nationalpark Etosha und ermöglicht einen bequemen Zugang zum Nationalpark. Das Ongava Tented Camp befindet sich umgeben von afrikanischen Mopani-Busch und bietet Exklusivität und Luxus, während es gleichzeitig ein ganz privates Campgefühl vermittelt.

Das exklusive Camp besteht aus acht großen komfortablen Meru-Zelten, die auf erhöhten Holzdecks errichtet wurden. Alle Zimmer sind mit eigenem Bad, Freiluftduschen und privaten Veranden ausgestattet. Die Zelte bieten einen Blick auf das viel besuchte Wasserloch und sind natürlich in das umliegende Mopane-Buschland integriert.

Der Hauptbereich aus Stein, Leinwand und Stroh bietet einen Loungebereich, eine Bar und den Speisesaal. An heißen Tagen ist der Pool eine willkommene Erfrischung und die Feuerstelle lädt dazu ein, Geschichten unter Namibias Nachthimmel zu teilen. Der gesamte Hauptbereich ist auf das beleuchtete Wasserloch gerichtet, um die Tierwelt intensiv beobachten zu können.

Die Nähe zum Etosha ermöglicht Pirschfahrten sowohl im Nationalpark, als auch im privaten Reservat. Gäste können die beeindruckende weiße Salzpfanne von Etosha erleben und seine gesunden Population an Raubtieren wie Löwen, Geparden und Leoparden sowie verschiedenen Pflanzenfressern wie Kudu, Giraffe, Eland, Oryx und Zebra aus nächster Nähe sehen. Weitere Aktivitäten sind geführte Wanderungen, Vogelbeobachtungen und Besuche von Fotoverstecken. Ongava besitzt eine der größten Nashorn-Schutzzonen des Landes und ist eines der wenigen privaten Wildreservate im südlichen Afrika, in dem die Gäste sowohl Breit- als auch Spitzmaulnashorn sehen können.

Warum es uns dort gefällt

  • Charmantes, klassisches Camp im Wildnis-Stil in einem 30.000 Hektar großen privaten Reservat mit bequemem Zugang zum Etosha-Nationalpark.
  • Produktives Wasserloch vor dem Camp, wo viele Wildtiere zum Trinken kommen.
  • Hohe Dichte von Großwild, darunter Löwen, Breit- und Spitzmaulnashörner sowie verschiedene Antilopenarten.
  • Komfortable Unterkunft mit einer Kombination aus privaten Safari-Fahrten und einem authentischen Etosha-Erlebnis.

Ab nach Namibia!

Soll diese Lodge Teil deiner Traumreise sein?

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions