WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

Chisa Busanga Camp

"Chisa ist das Nyanja-Wort für Vogelnest"

Budgetrahmen: High-End
Land
Sambia
Reisezeit
Mai bis November
Art der Unterkunft
Permanentes Camp
Orte
Kafue National Park
Mindestalter
14

Das Chisa Busanga Camp wurde gebaut, um seine Umgebung durch schöne Architektur und umweltbewusstes Design zu imitieren. Chisa ist das Nyanja-Wort für “Vogelnest” und die Zimmer wurden von den Nestern der Webervögel inspiriert, die die Bäume schmücken. Das auf einer kleinen, von Bäumen gesäumten Insel gelegene Camp wird ausschließlich mit Solarenergie betrieben, ebenso wie das Fahrzeug für die Pirschfahrten und die Fahrräder, mit denen die wässrigen Dämme erkundet werden.

Die Busanga Plains, versteckt im nördlichen Teil des Kafue-Nationalparks in Sambia, ist eines der unberührtesten Wildnisgebiete in Afrika. Dieses Feuchtgebiets-Ökosystem strotzt nur so vor vielfältigem Leben und ist ein besonderes Safarierlebnis.

Erfahrungen & Aktivitäten

Chisa Busanga hat es sich zur Aufgabe gemacht, Safarierlebnisse zu schaffen, die das empfindliche Ökosystem von Busanga schonen und Ihnen lange in Erinnerung bleiben. Der solarbetriebene Land Cruiser und die Mountainbikes sind nachhaltige Methoden, um die Ebenen zu erkunden; das gilt auch für den Heißluftballon, der Sie hoch über die Ebenen trägt. Zurück im Camp ist das Tauchbecken in der Mittagshitze eine wahre Wohltat, und am Lagerfeuer finden tolle Gespräche statt und man kann die Sterne beobachten.

Wenn Sie mit dem e-Cruiser, dem e-Bike oder zu Fuß in den Auen und Dämmen verschwinden, sind die Wildbeobachtungen intensiver, die Interaktionen zwischen den Vögeln näher und die Geräusche des Busches unverfälscht. Die liebevollen Führer sprechen die Sprache des Busches fließend und sind immer bereit, den Menschen beizubringen, wie man sie liest. 

Unterkünfte

  • Nester: Versteckt in den Bäumen vereinen die Chisa Busanga Nests Luxus und Romantik und lassen Sie in die bezaubernde Wildnis der Busanga Plains eintauchen.

    Die vier Nester sind vier Meter über dem Boden gebaut und werden von Feigenbäumen beschattet. Von Ihren luxuriösen Betten, der privaten Außenterrasse und der Innen-/Außendusche aus haben Sie einen weiten Blick. Eine Holztreppe führt Sie zu Ihrem Refugium in den Bäumen, das mit einem Zelt aus Segeltuch ausgekleidet ist und über ein modernes eigenes Bad und ein mit weicher Bettwäsche bezogenes Kingsize-Bett verfügt.

Warum es uns dort gefällt

  • Einzigartige Unterkunft auf Nestbasis auf einer wunderschönen Insel im Herzen der Busanga-Ebene
  • Das Camp ist nicht eingezäunt, so dass wilde Tiere zwischen den Suiten und dem Lodgebereich umherstreifen
  • Zu den Aktivitäten gehören Pirschfahrten am Morgen und Nachmittag, Wandersafaris und Buschfrühstücke

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions