WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

Island Bush Camp

"Einfach, wild und abgelegen!"

Budgetrahmen: Mittelklasse
Land
Sambia
Reisezeit
Mai bis Oktober
Art der Unterkunft
Permanentes Camp
Orte
Luangwa Tal
Mindestalter
12

“Ein wirklich rustikales und authentisch sambisches Schilf-Camp in unberührter Wildnis, das nur darauf wartet, zu Fuß erkundet zu werden!”

Wenn Sie im Island Bush Camp ankommen, ist es, als ob Sie in die Vergangenheit treten würden. Alles an diesem Camp ist ursprünglich und einfach. Immer noch so wie das Camp in diesem Tal seit 60 Jahren betrieben wird. Es ist ein saisonales Camp aus lokalen Materialien und liegt viel weiter südlich im South Luangwa National Park als die meisten anderen Camps. Tatsächlich ist das einzige andere Camp in der Region das Schwestercamp Three Rivers Camp, das, wenn es zusammen gebucht wird, zu Fuß erreichbar ist.

Das Camp besteht aus nur 5 Gästehäusern, die alle zum Fluss hin liegen und hoch über dem Boden gebaut sind. Jedes Chalet verfügt über ein eigenes Bad, das sich im Freien befindet und aus einer Spültoilette, kaltem Wasser und einem Eimer-Duschsystem besteht, das einmal täglich gefüllt wird. Die Schlafzimmer sind zum Fluss hin offen und verfügen über Sitzgelegenheiten zum Entspannen sowie zwei Einzelbetten, die jeweils mit Moskitonetzen ausgestattet sind. Es ist einfach und unglaublich schön.

Es gibt eine Hauptbar unter einem Dach, wo auch köstliche Holzofen-Diner serviert werden. Vor dem Barbereich gibt es einen Loungebereich im Freien mit unvergleichlichem Blick auf den Luangwa-Fluss sowie einem Kamin.

Die Aktivitäten des Island Bush Camp drehen sich hauptsächlich um die Erkundung der Gegend auf Wandersafaris. Diese Wanderungen werden von einem bewaffneten Scout der Wildtierbehörde sowie einem fachkundigen Guide begleitet, der dich über alle kleineren und feineren Details des Busches aufklärt. Es steht auch ein Wildbeobachtungsfahrzeug zur Verfügung, das für den Zugang zu weiter entfernten Gebieten verwendet wird.

Warum es uns dort gefällt

  • Es ist rustikal und einfach und bietet dennoch alles für einen angenehmen Aufenthalt.
  • Erhöhte Chalets mit offenen Schlafzimmern und Blick auf den Luangwa Fluss.
  • Solarbetriebenes und sehr abgelegenes Camp.
  • Der Schwerpunkt liegt hauptsächlich auf Wandersafaris.
  • In einem sehr abgelegenen Teil des Parks ohne viele andere Touristen.

Ab nach Sambia!

Soll dieses Camp Teil Ihrer Traumsafari werden?

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions