Tansania Serengeti- und Schimpansen-Safari | SafariFRANK
WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Private Safari

Tansania Serengeti- und Schimpansen-Safari

"Die Verbindung von Ngorongoro, Serengeti und Viktoriasee"

Budgetrahmen: High-End
Land
Tansania
Dauer
8 Nächte
Safariart
Fliegen, Lodge und Canvas
Orte
Nördliches Tansania
Mindestalter
5

Dies ist eine aufregende Safari, die einige der lohnendsten Nationalparks Tansanias mit der einzigartigen Gelegenheit verbindet, an einem Gewöhnungsprogramm für Schimpansen auf einer Insel im Viktoriasee teilzunehmen.

Eine Flugsafari, bei der Sie in luxuriösen und dennoch authentischen Unterkünften in der berühmten Ngorongoro-Region, in der Serengeti, um Zeuge der Gnu-Migration zu werden, und schließlich am Viktoriasee für ein einzigartiges Erlebnis übernachten.

Die Safari beginnt am Kilimanjaro International Airport, von wo aus Sie einen Flug zum Manyara Airstrip besteigen, von wo aus Ihr Guide Sie zu Ihrer ersten Unterkunft in der Ngorongoro-Region bringen wird. Verbringen Sie hier 2 Nächte und genießen Sie Pirschfahrten auf dem Boden dieses schlafenden Vulkans auf der Suche nach den dort ansässigen BIG5. Nach dem Ngorongoro erfolgt ein weiterer Transfer zum Manyara Airstrip, dann bringt Sie ein Rundflug in die Serengeti, wo Sie 3 Nächte in einem luxuriösen mobilen Camp verbringen, das der Gnuwanderung folgt. Abhängig von der Jahreszeit befindet sich das Camp entweder im Norden, um die Gnus bei der Überquerung des Mara-Flusses zu beobachten, oder im Süden, wo Sie die Geburtszeit erleben können. Nach der Serengeti nehmen Sie einen weiteren Flug und setzen Ihr Abenteuer auf der Rubondo-Insel fort, der Heimat einer Schimpansenpopulation sowie anderer Wildtiere, darunter Waldelefanten, Flusspferde, Sitatunga und Herden von afrikanischen Graupapageien. Wenn Sie 3 Nächte hier verbringen, haben Sie genügend Zeit, sich zu entspannen und die Vielzahl von Aktivitäten und Erkundungen in der Gegend zu erleben.

Diese Serengeti- und Schimpansen-Safari in Tansania ist perfekt für alle Reisenden, die die Leichtigkeit des Fliegens zu und von jedem Zielort bevorzugen und die langen Fahrten mit dem Fahrzeug vermeiden möchten. Aber auch für den unerschrockenen Reisenden, der die abgelegene und einzigartige Rubondo-Insel erkunden möchte, ist diese Serengeti- und Schimpansen-Safari perfekt. Dieses Abenteuer lässt sich gut mit einer Verlängerung im Süden Tansanias (Ruaha oder Selous) oder auf der Insel Sansibar kombinieren, um Ihre Reise im Strandstil ausklingen zu lassen.

Reiseablauf in Kürze

2 Nächte The Highlands

3 Nächte Kimondo Migration Camp

3 Nächte Rubondo Island Camp

Safari Barometer

abenteuer
wildnis
wildtiere
komfort
fotografie
guiding

detaillierter reiseablauf

Nach Ihrer Ankunft am Kilimanjaro International Airport begeben Sie sich zum Coastal Aviation-Schalter für Ihren Leichtflugzeug-Flug zum Manyara Airstrip. Ein Guide aus den Highlands wird Sie durch Kaffeeplantagen in Richtung des Ngorongoro-Kraters fahren. Die Fahrt dauert 3 Stunden, um das Grundstück zu erreichen, wobei Sie unterwegs ein Lunchpaket genießen können. Halten Sie am Aussichtspunkt mit Blick auf den Krater an, um die spektakuläre Landschaft zu genießen, und setzen Sie Ihre Fahrt um den Ngorongoro-Kraterrand herum fort, bis Sie den Olmoti-Krater erreichen, wo Sie die nächsten zwei Nächte im Hochland verbringen werden. Wenn Sie Lust haben, sich die Beine zu vertreten, können Sie sich für eine geführte Wanderung vom Camp zum Rand des Olmoti-Kraters entscheiden, die Sie auf dem Weg durch dichten Wald und Wasserfälle führt.
Nach einem frühen Frühstück brechen Sie mit Ihrem Guide zum Ngorongoro-Krater auf, eine Fahrt von etwa einer Stunde bis zur Abstiegsstraße. Verbringen Sie den Vormittag mit einer Pirschfahrt auf dem Kraterboden und erkunden Sie auf der Suche nach der vielfältigen Tierwelt, die hier lebt. Während der Hitze des Tages genießen Sie an einem schattigen Platz ein Picknick-Mittagessen, bevor Sie zurück zum Highland fahren, wo Sie sich ein wenig entspannen können. Am späten Nachmittag bringt Sie ein Guide zu einem der nahe gelegenen Massai-Dörfer, wo Sie mehr über diese reiche Kultur erfahren und an deren Aktivitäten am Nachmittag teilnehmen können, zu denen oft auch das Zusammentreiben der Rinder in der Boma für die Nacht gehört.

Mit dem Auto gelangen Sie zum Flugplatz Manyara, 3 Stunden Fahrt, von wo aus Sie einen Flug in die Serengeti nehmen, die Reise dauert 45 Minuten. Ein Guide vom Kimondo Migration Camp wird Sie auf der Landebahn abholen und Sie zurück zum Camp fahren, wo Sie an allen Wildtiersichtungen auf dem Weg anhalten werden. Genießen Sie ein gemütliches Mittagessen und richten Sie sich in Ihrem Zelt ein, bevor Sie am Nachmittag auf eine Pirschfahrt gehen, um Ihre neue Umgebung vollständig zu erkunden. Die Serengeti ist beeindruckend in Bezug auf die Vielfalt und Dichte der hier vorkommenden Wildtiere, so dass es jeden Tag viel zu entdecken gibt. Am frühen Abend kehren Sie zum Camp zurück, um am Lagerfeuer etwas zu trinken und anschließend zu Abend zu essen.

Die Safari-Aktivitäten im Kimondo Migration Camp finden am frühen Morgen und am späten Nachmittag statt, wenn die Wildtiere am aktivsten sind. Sie werden mit erfahrenen Guides auf Pirschfahrten auf die Suche nach den Großkatzen gehen, die die Serengeti berühmt gemacht haben, sowie nach Flusspferden, die sich in schlammigen Tümpeln suhlen, und Giraffen, die an den frischen Trieben der Akazienbäume weiden. Zwischendurch kehren Sie für ein köstliches Mittagessen und eine Siesta oder ein gutes Buch ins Camp zurück. Die Abende verbringen Sie damit, mit anderen Gästen am Tisch Geschichten über die Erlebnisse des Tages zu erzählen.

Genießen Sie das Frühstück im Camp, bevor Sie zum Flugplatz für Ihren Flug am Morgen zur Insel Rubondo am Viktoriasee aufbrechen. Ein Guide wird Sie durch den dichten Tropenwald zum Camp fahren, das Ihre Basis für diese letzte Etappe Ihrer Safari sein wird. Machen Sie es sich gemütlich und gehen Sie nach dem Mittagessen vielleicht auf das Wasser hinaus, um zu angeln oder die vielfältige Vogelwelt am Seeufer zu beobachten, und genießen Sie dann den Sonnenuntergang über dem Wasser.

Aktivitäten auf der Insel Rubondo finden morgens und nachmittags statt, wobei während der Hitze des Tages Zeit bleibt, im Schatten der Lodge oder am Pool zu entspannen. An einem Morgen brechen Sie mit einem Guide, Forscher und Ranger auf, um nach Schimpansen zu suchen. Normalerweise reisen Sie mit dem Boot zu einem anderen Teil der Insel und wandern dann durch den dichten Wald. Der Forscher wird Ihnen den Gewöhnungsprozess auf dem Weg erklären. Eine Sichtung ist nicht garantiert, da dieses Gewöhnungsprogramm noch in Arbeit ist, aber es bietet Ihnen die einmalige Gelegenheit, Teil der Naturschutzgeschichte von Rubondo zu werden und zu den ersten Reisenden zu gehören, die den Schimpansen der Insel begegnen. Weitere Aktivitäten sind Bootsfahrten auf dem See, Angeln auf den Nilbarsch, der hier in großer Zahl vorkommt, Vogelbeobachtung für einige ungewöhnliche Arten, wie den Afrikanischen Graupapagei, und Waldfahrten, bei denen Sie Sitatunga oder einem Waldelefanten begegnen können.

Genießen Sie ein letztes Frühstück mit Blick auf den Viktoriasee, bevor Sie nach einer kurzen Fahrt zur Landebahn für Ihren Flug am Morgen zurück zum Kilimanjaro International Airport in Arusha fahren und ein Picknick-Mittagessen mitnehmen. Der Flug wird auf dem Weg einige Male in der Serengeti und auf anderen Flugpisten anhalten, um Passagiere abzusetzen bzw. abzuholen, und die gesamte Reise dauert etwa 4 Stunden. Sie werden auf dem internationalen Flughafen landen, so dass Sie einfach Ihr Gepäck abholen und für Ihren internationalen Rückflug einchecken können.

reisezeit

janfebmäraprmaijunjulaugsepoktnovdez
Nördliches Tansania GoodGoodGoodMixedMixedBestBestBestBestBestGoodGood
Am besten = Am besten Gut = Gut Gemischt = Gemischt

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2021 safariFRANK • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions