WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Private Safari

Safari für Primatenliebhaber

"Schimpansen, Gorillatrekking und eine Gorilla Gewöhnungserfahrung!"

Budgetrahmen: Mittelklasse
Land
Uganda
Reisezeit
Ganzjährig
Dauer
6 Nächte
Safariart
Lodge
Orte
Bwindi Impenetrable & Mgahinga National Parks, Kampala & Entebbe, Kibale & Queen Elizabeth National Parks
Mindestalter
15

Diese Safari ist wirklich für ernsthafte Primatenliebhaber! Beginnend mit dem Aufspüren der Schimpansen im Kibale-Wald, gefolgt von einer Gorillatour in Bwindi sowie einer Gorilla Habituationserfahrung am nächsten Tag! Diese Fly-in-Fly-out-Safari ist perfekt für diejenigen, die so viel Zeit wie möglich mit diesen unglaublichen Affen verbringen wollen.

 

Eine Safari für diese ernsthaften Primatenliebhaber da draußen! Eine Fly-in-Fly-out-Safari, bei der Sie Schimpansen– & Gorillatrekking und ein Gorilla-Gewöhnungserlebnis erfahren können – alles in einem! Maximieren Sie Ihre Zeit mit diesen großartigen Affen auf dieser einzigartigen Safari!

Diese 6-Nächte-Safari für Primatenliebhaber beginnt mit einer gemütlichen Nacht in Entebbe, um sich zu entspannen und sich auf die kommenden Tage vorzubereiten. Anschließend geht es mit dem Flugzeug zur Crater Safari Lodge, in der Nähe des Kibale Waldes, wo Sie sich auf eine Schimpansen-Tracking-Übung und andere Primatenaktivitäten begeben. Von dort aus geht es hinunter zur Gorilla Safari Lodge am Rande des Bwindi Impenetrable Forest. Beginnen Sie mit einer Gruppe von habituierten Berggorillas in ihrem natürlichen Lebensraum. Am nächsten Tag verbringen wir den ganzen Tag auf einer Wanderung im Wald, die 4 Stunden mit einer Gorillafamilie umfasst, um sie an die menschliche Anwesenheit zu gewöhnen. Wirklich unvergesslich!

Dieses Paket beinhaltet: Flughafentransfers, Straßentransfers, Bed & Breakfast in Entebbe und Unterkunft, alle Mahlzeiten, eine Gorilla-Trekking-Genehmigung (USD$700) und eine Gorilla-Gewöhnungsgenehmigung (USD$1500), eine Schimpansen-Tracking-Genehmigung (USD$200), lokale alkoholfreie Getränke und Wäsche in Gorilla Safari Lodge & Crater Safari Lodge.

Reiseablauf in Kürze

1 Nacht Entebbe

2 Nächte Crater Safari Lodge

3 Nächte Gorilla Safari Lodge

Safari Barometer

abenteuer
wildnis
wildtiere
komfort
fotografie
guiding

detaillierter reiseablauf

Bei Ihrer Ankunft am Flughafen Entebbe werden Sie von Ihrer Hotel-Transfergesellschaft abgeholt. Genießen Sie ein wohlverdientes Getränk und Abendessen in der gemütlichen Hotelbar und im Restaurantbereich.

Am frühen Morgen Flug zur Crater Safari Lodge.

Ihr Fahrer bringt Sie pünktlich zu Ihrem 1-stündigen 20-minütigen Rundflug zum Kasese Airport, der in einem kleinen Flugzeug (Cessna grand Caravan) stattfindet. Sie fliegen über das malerische Uganda und genießen die Luftaufnahmen vom Victoria-See und den spektakulären hügeligen Landschaften darunter. Dies ist einer der schönsten Flüge Afrikas.

Die Fahrt zur Crater Safari Lodge ist ca. 2 – 3 Stunden von Kasese entfernt. Die Straßen schlängeln sich durch kleine Dörfer, grüne Landschaften mit Bananenbäumen und üppigem Grün. Tee- und Kaffeeplantagen, kleine Seen und Hügel mit Blick auf die Kraterseetäler bestimmen Ihren Weg zur Crater Safari Lodge.

Einrichten, Mittagessen und Atmosphäre genießen, bevor Sie zu Ihrer Nachmittagsaktivität aufbrechen.

Nachmittagsaktivität: Top of the World Wanderung

Die Umgebung beherbergt 9 Kraterseen und reichlich Tee und Tee.

Kaffeeplantagen. Der berühmte Kibale National Forest ist die Heimat von Banden.

Schimpansen und das benachbarte Bigodi Wetland Sanctuary ist die Heimat zahlreicher Vogelarten und Primaten. Die Aussichtswanderung “Top of the World” bietet einen atemberaubenden Blick auf die 9 Kraterseen sowie die Landschaft Ugandas.

Heute ist der Tag, an dem Sie Schimpansen in freier Wildbahn aufspüren und beobachten können! Sie müssen Ihre Trekkingzeit vorab vereinbaren.

Es gibt zwei Slots – morgens und abends.

  • Stehen Sie früh auf, genießen Sie ein reichhaltiges Frühstück und einen tollen ugandischen Kaffee.
  • Machen Sie sich auf den Weg zu Ihrer morgendlichen Aktivität an einem Kratersee oder besuchen Sie das Dorf Wilson vor der Schimpansentour. Wenn Sie die Morgenerlaubnis haben, können diese Aktivitäten nach dem Schimpansen-Tracking durchgeführt werden.
  • Abfahrt zum Schimpansen-Trek. Es ist eine 15-minütige Fahrt zum Startpunkt. Die Spaziergänge verlassen das Kanyanchu Besucherzentrum um 08.00, 11.00 und 14.00 Uhr und dauern zwischen 2-5 Stunden. Eine frühzeitige Ankunft zur Registrierung und Einweisung wird empfohlen. Die Kontaktzeit mit Schimpansen ist auf eine Stunde begrenzt; die Teilnehmer müssen mindestens 16 Jahre alt sein.
  • Das Mittagessen ist in der Lodge.
  • Wenn Sie tagsüber Zeit haben, empfehlen wir Ihnen einen geführten Spaziergang zum Bigodi Wetland Sanctuary, einem faszinierenden Promenadenweg, der sich durch das Papyrussumpfgebiet schlängelt.

Ihr Fahrer holt Sie von Ihrem Hotel ab. Es gibt ein reichhaltiges Frühstück von Ihrem Hotel.

Sie genießen einen 8 – 10-stündigen abenteuerlichen Straßentransfer durch Uganda, wo Sie in der Gorilla Safari Lodge am Rande des grünen Bwindi undurchdringlichen Forest Nationalparks landen. Die Reisezeit ist abhängig davon, wie oft Sie während Ihrer Reisezeit anhalten. Ihr Fahrer wird auf Wunsch immer anhalten und Sie über die verschiedenen Haltepunkte auf der Strecke informieren.

Sie schlängeln sich an hügeligen Teeplantagen, schlammigen, von Bananenbäumen gesäumten Straßen, Kaffeeplantagen und Teppichen aus üppigem Grün vorbei, die riesige tropische Landschaften umsäumen. In der gesamten Region stolpern Sie über kleine Dörfer, Schilfhütten und freundliche Einheimische. Erwarten Sie atemberaubende Ausblicke auf neblige Horizonte, die über unberührten Kraterseen schweben, während Sie in die Hügel hinauffahren. Ihr Fahrer hält unterwegs an, damit Sie die Aussicht genießen können. Zögern Sie nicht, ihm Fragen über die Gegend zu stellen.

Uganda wird seinem Ruf als “Perle Afrikas” sicherlich gerecht und diese Fahrt führt Sie in die abgelegene, unberührte Schönheit dieses Landes ein. Nach einer atemberaubenden Reise ins Paradies befinden Sie sich am Eingang der Gorilla Safari Lodge im Dschungelstil – einem warmen und einladenden Ort am Rande des Dschungelwaldes.

Heute ist der Tag, an dem Sie ein Gorillatrekking machen werden. Den Schwierigkeitsgrad beim Trekking können Sie selbst bestimmen. Sie müssen Ihre Trekkingzeit vorab vereinbaren.

  • Stehen Sie früh auf, genießen Sie ein reichhaltiges Frühstück und einen tollen ugandischen Kaffee. Sie gehen den kurzen 8-minütigen Weg zum Ausgangspunkt des Briefings mit den Rangern und Trägern.
  • Am Briefing-Point werden Sie einer Gorillafamilie zugeordnet. Ihr persönlicher Ranger wird Ihre Gruppe für die Wanderung führen. Sie haben die Möglichkeit, einen Träger zu beauftragen, der Ihre Ausrüstung trägt (empfehlenswert). Die Träger sind mehr als 3 Stunden bis zum Briefing-Punkt gelaufen, in der Hoffnung, ausgewählt zu werden, um Sie auf Ihrer Reise zu begleiten. Indem Sie sie unterstützen, unterstützen Sie auch die lokalen Gemeinschaften.
  • Ein Lunchpaket wird gestellt. Sie halten unterwegs an, um Ihr Mittagessen zu genießen.

 

Sie haben Stunden mit einer bestimmten Gorillafamilie verbracht, sind durch den Dschungel getourt und haben Kenntnisse über das Gelände. Es ist jetzt an der Zeit, die wirklich wilden Berggorillas von Bwindi kennenzulernen. Diese massiven Primaten und Riesensilberrücken leben hoch oben an den Hängen der Vulkane im Dschungel und kommen selten mit Menschen in Berührung.

Der Gewöhnungs-Trek beinhaltet eine Wanderung mit Forschern, um die identifizierten wilden Gorillagruppen zu besuchen. Die Idee ist, dass sich die Gorillas an die Anwesenheit von Menschen gewöhnen und unsere Anwesenheit als nicht bedrohlich kennzeichnen.

Am Ausgangspunkt werden Sie über Ihr Gorillatrekking-Abenteuer informiert (wie beim Gorillatrekking), danach werden Sie von erfahrenen Gorillatrackern an den Hängen der dschungelbeladenen Vulkane von Bwindi geführt.

Über die Gorilla Gewöhnung:

Das Gorilla-Erlebnis bedeutet, den ganzen Tag auf einer Wanderung im Wald zu verbringen, die 4 Stunden mit einer Gorillafamilie umfasst. Diese Option ist nur in Uganda (Rushaga) verfügbar, wo sich unsere Lodge befindet. Dies ist eine intime, einzigartige Erfahrung, bei der man mit Forschern, Spürhunden, Rangern, Naturschützern und anderen Akteuren zusammen ist, um eine Gorillafamilie an die menschliche Anwesenheit zu gewöhnen, ein Prozess, der ± 2-3 Jahre dauert.

 

Genießen Sie einen 2 – 3-stündigen abenteuerlichen Straßentransfer von der Gorilla Safari Lodge zum Flughafen Kisoro. Es wird eine extrem frühe Abreise sein, was bedeutet, dass es ein volles Frühstück zum Mitnehmen gibt. Sie fliegen in einem kleinen Flugzeug über das malerische Uganda und genießen die Luftaufnahmen vom Victoria-See und den spektakulären Hügellandschaften darunter.

Die Flugdauer beträgt ca. 1 Stunde 15 Minuten und findet in einer Cessna Grand Caravan statt.

Sie werden vor Mittag in Entebbe ankommen, um Ihren internationalen Flug zu bekommen. Wenn Ihr Heimflug am nächsten Tag startet, übernachten Sie in Entebbe. Entspannen Sie sich vor der langen Rückreise.

 

reisezeit

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions