WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

Matemwe Lodge

"Die Matemwe Lodge hat die tropische Insel-Erfahrung perfektioniert - lebendig und doch entspannt"

Budgetrahmen: Mittelklasse
Land
Tansania
Reisezeit
Geschlossen im April und Mai
Art der Unterkunft
Lodge
Orte
Sansibar & Mafiainsel
Mindestalter
5

Die Matemwe Lodge liegt an der Nordostküste Sansibars, auf einem Felsvorsprung mit Blick auf eine hübsche, von Korallen gesäumte Lagune. 12 stilvolle Suiten sind über die üppigen Gärten verstreut, jede mit ihrer eigenen privaten, zum Meer hin gelegenen Veranda. Ob die Gäste in einer Hängematte versinken oder in den Tiefen des Indischen Ozeans tauchen, die Matemwe Lodge bietet ein unschlagbares Inselparadies und ist der ideale Ort zum Entspannen. Das unberührte Mnemba-Atoll liegt direkt vor der Küste, und in diesen tropischen Gewässern finden Sie hervorragende Möglichkeiten zum Schnorcheln und Tauchen.

Der abgeschiedene Matemwe Beach an der Nordostküste der Insel liegt perfekt gegenüber den spektakulären Tauch- und Schnorchelriffen des Mnemba-Atolls und ist von einigen der besten Strände Sansibars umgeben. Privatsphäre und Exklusivität stehen in Matemwe an erster Stelle, wo der Strand immer noch einer der ruhigeren und exklusiveren Orte der Insel ist.

Eine 30-minütige Bootsfahrt entfernt liegt die Insel Mnemba und das weltberühmte Korallenriff, das einige der spektakulärsten Tauch- und Schnorchelmöglichkeiten der Welt bietet, mit einer hohen Wahrscheinlichkeit, Schildkröten und wilde Delfine zu sehen, zusätzlich zu den bunten Rifffischen, die sich um die Korallen herum tummeln.

Matemwe liegt nur 60 Autominuten von Stone Town entfernt, was einfache Tagesausflüge in die verwinkelten Gassen der historischen Stadt und Ausflüge in alle Ecken dieser faszinierenden Insel ermöglicht.

Jedes der 12 Chalets der Matemwe Lodge wurde mit lokalen Materialien gebaut und ist von wunderschönen, üppigen Gärten umgeben. Jedes der 12 Chalets verfügt über eine private Veranda mit Hängematte und Sofa, auf der Sie sich entspannen und den spektakulären Blick auf den glitzernden Indischen Ozean genießen können.

Sechs Dreibett-Chalets stehen zur Verfügung, und zwei davon verfügen über einen privaten Tauchpool. Die großen Badezimmer haben eine tiefe Badewanne und eine begehbare Dusche, und die Betten sind alle mit Moskitonetzen umzäunt.

Alle Lebensmittel werden lokal bezogen (einschließlich Obst und Gemüse), und Meeresfrüchte werden von lokalen Lieferanten gekauft, die nachhaltige Techniken anwenden. Das bedeutet zum Beispiel, dass die Lodge keine mit Netzen oder Speeren gefangenen Fische kauft, sondern nur solche, die mit Leinen gefangen werden.

Die Mahlzeiten sind eine Mischung aus Gourmet-Küche und traditioneller sansibarischer Küche mit vielen Meeresfrüchten. Das Frühstücksbuffet umfasst frisches Obst, Muffins, Croissants, Müsli und Joghurt sowie ein komplettes englisches Frühstück. Mittag- und Abendessen sind Drei-Gänge-Menüs: Wählen Sie zwischen zwei Vorspeisen, drei Hauptgerichten (einschließlich einer Fleisch-, Fisch- und vegetarischen Option) und zwei Nachspeisen. Dienstags und freitags wird gegrillt (mit einer Auswahl an Meeresfrüchten und Fleisch) und sonntags gibt es ein Suaheli-Buffet mit einer großen Auswahl an traditionellen Gerichten.

Die Tage bei Matemwe können Sie am Pool sitzen und an Cocktails nippen, aber auch abenteuerlicher gestaltet werden. Vielleicht interessieren Sie sich für einen Schnorchelausflug oder einen Spaziergang durch Stone Town: es hängt alles davon ab, was Sie suchen!

Die Tage können so actionreich oder entspannend sein, wie Sie es wünschen. Bei so vielen aufregenden Aktivitäten und Ausflügen, die Ihnen zur Auswahl stehen, haben Sie die Qual der Wahl. Wenn Sie nicht gerade mit den verschiedenen kulturellen und aquatischen Aktivitäten beschäftigt sind, können Sie sich im Spa verwöhnen lassen oder einen faulen Nachmittag am Pool verbringen.

Angebotene Aktivitäten sind: Riffwanderungen, Dorfbesuche, Kajakfahren, Schnorcheln, Tauchen, Ngalawa-Segeltörns, Stand-up-Paddel-Boarding, Mnarani-Schildkrötenausflüge, Wassersport und Kitesurfen!

Warum es uns dort gefällt

  • Abgeschiedene Lage an der Nordostküste, abseits der belebteren Gegenden Sansibars.
  • Perfekt zum Entspannen, bietet aber auch eine Vielzahl von abenteuerlichen Aktivitäten.
  • Familienfreundlich Authentische sansibarische Kultur und warmes, freundliches Personal.
  • Einige Suiten verfügen über private Tauchbecken, der reine Himmel!

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions