WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

Dunia Camp

"An einem wichtigen Migrationskorridor in einer spektakulären Lage im Herzen der Serengeti gelegen”

Budgetrahmen: High-End
Land
Tansania
Reisezeit
Ganzährig
Art der Unterkunft
Lodge
Orte
Nördliches Tansania
Mindestalter
5

Dunia in der zentralen Serengeti Tansanias ist ein idealer Ort, um Wildtiere zu beobachten. Während der jährlichen Großen Migration können die Gäste direkt vom Camp aus beobachten, wie riesige Gnuherden durch das Gebiet ziehen.

Die Safari führt direkt nach Dunia, und die wandernden Gnu-Herden passieren regelmäßig das Camp. Außerhalb der Migration gibt es noch viele weitere Gelegenheiten, Wildtiere zu beobachten. Versinken Sie während der Ruhezeit in einem Ledersessel mit einem kalten Getränk im Esszelt mit offener Seitenwand und suchen Sie die sonnengebleichten Ebenen nach Bewegung ab oder verlieren Sie sich in einem tollen Buch, bevor Sie sich für ein Nachmittagsnickerchen in Ihr Zelt zurückziehen.

Sieben geräumige und luftige Zelte, jedes mit einem Kingsize-Bett und einem eigenen Badezimmer mit Warmwasserdusche und Spültoilette. Es gibt auch ein größeres Zelt mit separaten Schlafzimmern für Familien. Verbringen Sie Ihre Siestazeit auf Ihrer privaten Terrasse mit Blick auf die Serengeti-Ebenen.

Dunia liegt in der zentralen Serengeti, einem Teil von Tansanias berühmtem Serengeti-Nationalpark, umgeben von goldener Savanne. Zweimal im Jahr sieht man in diesem Gebiet Millionen von Gnus, Zebras und Gazellen auf ihrer ständigen Wanderung durch die Serengeti und die kenianische Masai Mara. Wenn Sie Glück haben, brauchen Sie nicht einmal das Camp zu verlassen, um die riesigen Herden grasen zu sehen.

Das Camp ist ideal gelegen, um drei ausgezeichnete Wildbeobachtungsgebiete zu erkunden: Seronera, die Moru Kopjes und die südlichen Ebenen der Serengeti. Der Seronera-Fluss ist ein Sammelplatz für viele Wildtiere und bietet reichlich Gelegenheit, Raubtiere in Aktion zu beobachten. Die Moru Kopjes sind eine Ansammlung alter Granitfelsen, die von Großkatzen bevorzugt werden, die sie gerne als Aussichtspunkte nutzen. Vielleicht entdecken Sie sogar das seltene Spitzmaulnashorn. Die südlichen Ebenen sind zwischen Dezember und Mai von üppigem Gras bedeckt, das sich perfekt für kalbende Gnus eignet.

Warum es uns dort gefällt

  • Das einzige Camp in der Serengeti, das nur von einem Team von Frauen geleitet wird und zu einem Vorbild für die Stärkung der Rolle der Frauen wird
  • In einem ruhigen, exklusiven Tal im Herzen der Serengeti gelegen
  • Leichter Zugang zu drei Schlüsselbereichen: Seronera, die südliche Serengeti und die Moru Kopjes Außergewöhnliches heimisches Wild, darunter Nashörner und Leoparden
  • Die Große Migration durchquert regelmäßig Camp

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions