Gruppensafari

Tanzania & Kenya Highlights Safari

“Erleben Sie 10 Tage atemberaubendes Abenteuer und malerische Schönheit & die ikonischen Landschaften von Tansania und Kenia
Preis 4,672 EUR * (Siehe Preistabelle)
Land
Kenia
Reisezeit
Ganzjährig
Dauer
9 Nächte
Safariart
Lodge und Canvas
Orte
Arusha, Masai Mara, Nördliches Tansania
Mindestalter
All Ages

Diese 10-tägige Lodge-basierte Safari bietet eine immersive Reise vom lebhaften Tarangire National Park, durch den atemberaubenden Ngorongoro-Krater und die weite Serengeti, bis zum faszinierenden Masai Mara Game Reserve. Mit garantierten Fensterplätzen und professionellen, englischsprachigen Guides, sorgt diese Safari für intime Tierbegegnungen und luxuriöse Lodge-Aufenthalte und verspricht ein unvergessliches Abenteuer durch Tansania und Kenia.


Reiseablauf in Kürze

  • 1 Nacht Lake Burunge Tented Lodge (Tarangire Area)
  • 1 Nacht TWC Adventure Lodge (Karatu)
  • 2 Nächte Kati Kati Tented Camp (Serengeti National Park)
  • 1 Nacht Speke Bay Lodge (Lake Victoria)
  • 2 Nächte Mara West Camp (Masai Mara Area)
  • 2 Nächte Mara Legends Camp (Masai Mara Game Reserve)
  • Nairobi
Burunge Tented Lodge Tarangire Safari Frank25

Begeben Sie sich auf unsere exklusive 10-tägige Tanzania & Kenya Highlights Safari, die aufregende Landschaften, vielfältige Tierwelt und kulturelle Begegnungen kombiniert. Beginnen Sie Ihre Reise in der ruhigen Lake Burunge Tented Lodge, durchqueren Sie den wildreichen Tarangire National Park, das Vogelbeobachtungsparadies Lake Manyara und den majestätischen Ngorongoro-Krater. Weiter geht es in die ikonische Serengeti und zum Victoria-See, bevor Sie die Masai Mara erreichen, mit Aufenthalten in luxuriösen Lodges wie dem Kati Kati Tented Camp, dem Speke Bay Lodge, dem Mara West Camp und dem Mara Legends Camp. Diese Safari führt Sie zu den Naturwundern Ostafrikas und schafft unvergessliche Erinnerungen.

highlights

  • Erleben Sie große Elefantenherden und vielfältige Tierwelt im Tarangire National Park.
  • Genießen Sie die Vogelbeobachtung und entdecken Sie Primaten und große Säugetiere im Lake Manyara National Park.
  • Erkunden Sie den Ngorongoro-Krater, Heimat der Big Five und des bedrohten schwarzen Nashorns.
  • Erleben Sie die Große Migration und Raubtiersichtungen in der Serengeti.
  • Entdecken Sie die lokale Kultur und das Leben rund um den Victoria-See.
  • Sichten Sie Löwen, Leoparden und Geparden im Masai Mara Game Reserve.
  • Übernachten Sie in einzigartigen Lodges und Zeltcamps, die Komfort und atemberaubende Aussichten bieten.

karte & übersicht

  • 10-tägige Safari durch die bekannten Nationalparks von Tansania und Kenia.
  • Beginn mit einem Besuch im Tarangire National Park, bekannt für seine Elefantenpopulation und Baobabbäume.
  • Aufenthalt im Lake Manyara National Park, berühmt für seine Vogelwelt und Primaten.
  • Zwei Nächte in der Serengeti, um die Große Migration und Raubtieraktivitäten zu erleben.
  • Kulturelle Erfahrung mit lokalen Fischern am Victoria-See.
  • Umfangreiche Pirschfahrten im Masai Mara Game Reserve.
  • Unterkünfte in komfortablen Lodges und Zeltcamps während der gesamten Safari.
  • Abschluss mit einem entspannten Tag in Nairobi, um die Safari-Erlebnisse zu verarbeiten.

startdatum

30 Juni 2024 - 9 Juli 2024
14 Juli 2024 - 23 Juli 2024
28 Juli 2024 - 6 August 2024
11 August 2024 - 20 August 2024
25 August 2024 - 3 August 2024
8 September 2024 - 17 September 2024
22 September 2024 - 1 Oktober 2024
6 Oktober 2024 - 15 Oktober 2024
15 Dezember 2024 - 24 Dezember 2024
12 Januar 2025 - 21 Januar 2025
26 Januar 2025 - 4 Februar 2025
9 Februar 2025 - 18 Februar 2025
23 Februar 2025 - 4 März 2025
9 März 2025 - 18 März 2025
4 Mai 2025 - 13 Mai 2025
18 Mai 2025 - 27 Mai 2025
1 Juni 2025 - 10 Juni 2025
15 Juni 2025 - 24 Juni 2025
29 Juni 2025 - 8 Juli 2025
13 Juli 2025 - 22 Juli 2025
27 Juli 2025 - 5 August 2025
10 August 2025 - 19 August 2025
24 August 2025 - 2 September 2025
7 September 2025 - 16 September 2025
21 September 2025 - 30 September 2025
5 Oktober 2025 - 14 Oktober 2025
14 Dezember 2025 - 23 Dezember 2025

detaillierter reiseablauf

Tag 1 | Arusha – Tarangire National Park

Distanz ca. 150 km; Fahrzeit ca. 2-3 Stunden

Nach einer kurzen Morgenbesprechung beginnt Ihre Safari zum Tarangire National Park. Dieser Park mit seiner Savanne, den saisonalen Sümpfen und dem lebensspendenden Tarangire-Fluss ist die Heimat riesiger Elefantenherden – buchstäblich Hunderte von Tieren. Tiere versammeln sich am Fluss und neben Elefanten sollten Sie das ganze Jahr über Mungos, Giraffen, Buschböcke, Kuhantilopen, Dikdiks, Wasserböcke, Warzenschweine und Riedböcke sehen. Nach einer ausgiebigen Pirschfahrt verlassen Sie den Park am späten Nachmittag und fahren zur Lake Burunge Tented Lodge, wo Sie die Nacht verbringen.

Lunch | Dinner

Tag 2 | Tarangire Area – Lake Manyara National Park – Karatu

Distanz ca. 120 km; Fahrzeit ca. 2 Stunden

Nach dem Frühstück verlassen Sie das Tarangire-Gebiet, um Ihre Reise zum Lake Manyara National Park fortzusetzen. Der Park mit seinem flachen Alkalisee ist bekannt für seine über 400 Vogelarten, primatenreiche Wälder und grasbewachsene Ebenen. Neben Elefanten können Sie vielleicht auch Giraffen, Flusspferde, Gnus und Impalas sehen, während die Wälder in der Nähe des Sees von lauten Affengruppen wimmeln. Nach einer ausgiebigen Pirschfahrt reisen Sie nach Karatu in den Ngorongoro Highlands. Nach Ihrer Ankunft besteht möglicherweise die Möglichkeit für einen optionalen Spaziergang in den Kaffeeplantagen. Sie übernachten in einer der drei wunderschön gelegenen Tanganyika Wilderness Adventure Lodges. Breakfast | Lunch | Dinner

Tag 3 | Karatu – Ngorongoro Crater – Serengeti National Park

Distanz ca. 170 km; Fahrzeit ca. 4-6 Stunden

Sie frühstücken im Morgengrauen, bevor das 4×4-Safarifahrzeug Sie zum Kraterrand bringt, von wo aus Sie auf einem abenteuerlichen und steilen Weg in den Krater absteigen. Hier unten im Krater haben Sie die Möglichkeit, alle Tiere der ostafrikanischen Savanne zu sehen, einschließlich der Big Five – Löwe, Elefant, Büffel, Nashorn und Leopard. Der Ngorongoro-Krater ist auch einer der besten Orte, um das prächtige, aber fast ausgestorbene schwarze Nashorn zu sehen. Nach einer ausgiebigen Pirschfahrt verlassen Sie den Krater am frühen Nachmittag. Die Reise geht weiter zu den Ebenen des Serengeti Nationalparks – dem berühmtesten Park Tansanias und Schauplatz der größten Tierwanderung der Welt. Hunderttausende von Gnus und Zebras überqueren die Grenze von der Serengeti in die Masai Mara in Kenia auf der Suche nach frischem Gras und Wasser, gefolgt von hungrigen Raubtieren. Sie übernachten im Kati Kati Tented Camp in der zentralen Serengeti. Breakfast | Lunch | Dinner

Tag 4 | Serengeti National Park

Rise and shine! Im Morgengrauen sehen Sie den Sonnenaufgang über der Serengeti, bevor Sie sich auf eine frühmorgendliche Pirschfahrt begeben. Nach Ihrer Rückkehr zum Camp erwartet Sie ein herzhaftes Frühstück. Abenteuerlustige Gäste können die Serengeti aus der Luft erleben und eine Heißluftballonfahrt mit anschließendem Champagner-Frühstück im Busch buchen. Diese Aktivität ist nicht im Tourpreis enthalten und muss im Voraus gebucht werden. Interessierte Gäste können auch das Besucherzentrum besuchen. Am Nachmittag genießen Sie eine weitere Pirschfahrt, bevor Sie zum Kati Kati Tented Camp zum Abendessen und zur Übernachtung zurückkehren. Breakfast | Lunch | Dinner

Tag 5 | Serengeti National Park – Lake Victoria

Distanz ca. 180 km; Fahrzeit ca. 4-5 Stunden

Nach einem frühen Start reisen Sie durch den Serengeti Nationalpark und können auf dem Weg aus dem Park Tiere sehen, die Sie bisher noch nicht gesehen haben. Nach dem Verlassen des Parks geht die Safari weiter zum Victoria-See, dem größten See Afrikas und dem zweitgrößten der Welt. Das Gebiet um den Victoria-See ist die fruchtbarste und am dichtesten besiedelte Region Tansanias. Hier am Victoria-See haben Sie die Gelegenheit, eine andere Seite Tansanias kennenzulernen. Abseits der Touristenströme erleben Sie das Leben der Einheimischen. Sie können entlang des Seeufers spazieren und den Fischern bei der Arbeit zuschauen – eine Erfahrung, die auf den üblichen Touristenrouten nicht verfügbar ist. Die Nacht verbringen Sie in der Speke Bay Lodge. Breakfast | Lunch | Dinner

Tag 6 | Lake Victoria – Masai Mara Area

Distanz ca. 270 km; Fahrzeit ca. 8-9 Stunden

Nach dem Frühstück schließen Sie sich den örtlichen Fischern und einem Guide bei einer Kanufahrt auf dem Victoria-See an. Sie sehen, wie die Einheimischen Fische fangen und bewundern den Fang der letzten Nacht. Nach Ihrem Angelausflug brechen Sie zur längsten Reise Ihrer Safari auf – der Fahrt zur Masai Mara. Die Straße zur kenianischen Grenze ist lang und abenteuerlich, aber es sollte sich lohnen, da die Mara den höchsten Löwenbestand aller Reservate in Afrika haben soll. Andere große Katzen wie Leoparden und Geparden leben ebenfalls hier und können das ganze Jahr über gesichtet werden, da ihre Sichtungen nicht von den Jahreszeiten oder der Migration abhängig sind. Sie übernachten in luxuriösen Zelten im Mara West Camp am Rande des Masai Mara Game Reserve.

Breakfast | Lunch | Dinner

Tag 7 | Masai Mara Game Reserve

Freuen Sie sich auf einen Tag, der ganz der Safari und Tierbeobachtung gewidmet ist. Auf ausgiebigen Pirschfahrten in Ihrem 4×4-Safarifahrzeug erkunden Sie das Mara-Dreieck, das im nordwestlichen Teil der Masai Mara liegt. Weitläufige Graslandebenen, durchsetzt mit Akazienwäldern, dominieren die Landschaft. Sie machen einen Ausflug zum Mara-Fluss, dem größten Hindernis für die Gnus und Zebras auf ihrem jährlichen Trek. Ende Oktober und Anfang November spielt sich eine unglaubliche Szene ab, wenn der Fluss fast über die Ufer tritt und Zehntausende von Tieren sich auf die Überquerung vorbereiten, obwohl sie wissen, dass ihnen der Tod droht – da Krokodile nur knapp unter der Wasseroberfläche lauern. Es kann ein grausamer Anblick sein. Zu anderen Zeiten des Jahres können Flusspferde, hungrige Krokodile und andere Tiere in der Nähe des Flusses gesehen werden. Am späten Nachmittag, wenn die Schatten länger werden, kehren Sie zu Ihrer Unterkunft zurück und verbringen eine weitere Nacht im Mara West Camp. Breakfast | Lunch | Dinner

Tag 8 – 9 | Masai Mara Game Reserve

Die folgenden zwei Tage verbringen Sie mit Pirschfahrten im Masai Mara Game Reserve. Zusammen mit Ihrem Guide können Sie nach den Big Five suchen. Sie haben keine Eile, sodass Sie genügend Zeit haben, all die wunderbaren Momente zu genießen, die Ihre Safari zu einem magischen Erlebnis machen können. Die Mara ist auch die Heimat vieler anderer interessanter Tiere wie der Thomson- und Grant-Gazellen, Elenantilopen und Coke’s Hartebeests. Außerhalb Kenias selten gesehen werden die Masai-Giraffe, Rappenantilope und der nachtaktive Löffelhund. Das Reservat beherbergt auch über 470 Vogelarten, darunter etwa 60 Greifvogelarten. Sie verbringen zwei Nächte im Mara Legends Camp im Masai Mara Game Reserve. Breakfast | Lunch | Dinner

Tag 10 | Masai Mara Game Reserve – Nairobi

Distanz ca. 270 km; Fahrzeit ca. 6-7 Stunden

Nach dem Frühstück verlassen Sie den Busch und fahren nach Nairobi, Kenias geschäftiger und oft chaotischer Hauptstadt. Sie kommen am späten Nachmittag an und je nach Ihren weiteren Reiseplänen werden Sie entweder zu Ihrem Hotel im Stadtzentrum oder direkt zum Flughafen gebracht.

Breakfast | Lunch

preis

Alle Preise in US-Dollar:

Tour StartTour EndLanguage Double  Single 
14.01.202423.01.2024English 5’170.00 5’910.00
28.01.202406.02.2024English 5’070.00 5’750.00
11.02.202420.02.2024English 5’070.00 5’750.00
25.02.202405.03.2024English 5’070.00 5’750.00
10.03.202419.03.2024English 5’070.00 5’750.00
05.05.202414.05.2024English 4’830.00 5’320.00
19.05.202428.05.2024English 4’830.00 5’320.00
02.06.202411.06.2024English 5’070.00 5’750.00
16.06.202425.06.2024English 5’070.00 5’750.00
30.06.202409.07.2024English 5’750.00 6’750.00
14.07.202423.07.2024English 5’750.00 6’750.00
28.07.202406.08.2024English 5’750.00 6’750.00
11.08.202420.08.2024English 5’750.00 6’750.00
25.08.202403.09.2024English 5’750.00 6’750.00
08.09.202417.09.2024English 5’750.00 6’750.00
22.09.202401.10.2024English 5’750.00 6’750.00
06.10.202415.10.2024English 5’750.00 6’750.00
15.12.202424.12.2024English 5’750.00 6’750.00
12.01.202521.01.2025English 5’690.00 6’500.00
26.01.202504.02.2025English 5’580.00 6’330.00
09.02.202518.02.2025English 5’580.00 6’330.00
23.02.202504.03.2025English 5’580.00 6’330.00
09.03.202518.03.2025English 5’580.00 6’330.00
04.05.202513.05.2025English 5’320.00 5’860.00
18.05.202527.05.2025English 5’320.00 5’860.00
01.06.202510.06.2025English 5’580.00 6’330.00
15.06.202524.06.2025English 5’580.00 6’330.00
29.06.202508.07.2025English 6’330.00 7’430.00
13.07.202522.07.2025English 6’330.00 7’430.00
27.07.202505.08.2025English 6’330.00 7’430.00
10.08.202519.08.2025English 6’330.00 7’430.00
24.08.202502.09.2025English 6’330.00 7’430.00
07.09.202516.09.2025English 6’330.00 7’430.00
21.09.202530.09.2025English 6’330.00 7’430.00
05.10.202514.10.2025English 6’330.00 7’430.00
14.12.202523.12.2025English 6’330.00 7’430.00

zusätzliche informationen

Inklusive:

  • Transport in einem 4×4-Safarifahrzeug
  • Professioneller, deutschsprachiger Guide
  • 7 Übernachtungen in Lodges und Zeltcamps (je nach Verfügbarkeit wird eine Unterkunft von ähnlichem Standard gebucht)
  • Mahlzeiten gemäß der Reiseroute
  • Trinkwasser
  • Aktivitäten und Transfers gemäß der Reiseroute
  • Alle Nationalparkgebühren
  • Krankenrücktransportversicherung mit Okavango Air Rescue nach Maun

Nicht Inklusive:

  • Flüge (internationale und nationale)
  • Mahlzeiten, die nicht in der Reiseroute angegeben sind
  • Alkoholische und alkoholfreie Getränke
  • Optionale Aktivitäten
  • Trinkgelder
  • Persönliche Ausgaben
  • Visagebühren
  • Reiseversicherung

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Schicken Sie uns eine Nachricht mit Ihren Wünschen und Vorstellungen und wir helfen Ihnen Ihren Traum wahr werden zu lassen!