WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Abenteuer

Kanufahren und Wandern Selinda Spillway

Was bietet dieses Abenteuer?

Bei dieser Safari handelt es sich um eine 5-Tage / 4-Nächte-Abenteuererlebnis- und -trailerfahrung durch einen Kanal des Selinda-Reservats, das entweder Kanu- oder Walking-Abenteuer oder rein geführte Wanderungen bietet.

Jeder Tag wird entweder entlang des Kanals gepaddelt und in den Wälder des Reservats gewandert, wobei die Safari von der Verfügbarkeit des Wassers abhängig ist. Während der fünf Tage werden die Gäste etwas mehr als 20 km (12 Meilen) laufen oder ungefähr 40 km (24 Meilen) mit dem Kanu fahren, das zwei Gäste sowie ihre Schlafsäcke und weichen Taschen aufnehmen kann.

Alle vier Nächte verbringen wir in Fly Camps an vorab vereinbarten Orten.

Ideal für:

  • Einzelpersonen, Paare oder kleine Gruppen sind alle willkommen.
  • Reisende müssen mindestens 14 Jahre alt sein.
  • Gruppen bestehen aus zwei bis acht Gästen.
  • Es sind keine vorherigen Paddel-, Kanu- oder Lauferfahrungen erforderlich, da Unterrichts- und Sicherheitsunterweisungen gegeben werden.
  • Die Teilnehmer müssen fit genug sein, um ihre eigenen Kanus zu paddeln und bereit zu sein, zwischen den Camps zu laufen, wenn die Wasserstände nicht hoch genug sind.

Warum ist das besonders?

  • Wahrlich eines der denkwürdigsten Erlebnisse in Botswana. Ein echtes afrikanisches Abenteuer!
  • Die Möglichkeit, mit einem Kanu vom Wasser aus auf großes Wild zu treffen.
  • Ein echtes Wildnisabenteuer in einem abgelegenen Ort, ohne auf andere Reisende zu treffen.
  • Der Abenteuerpfad ist ungefähr die ​​umweltfreundlichste Art einer Safari, bei der nur die körperliche Energie zum Laufen und / oder Paddeln genutzt wird.

Wo findet es statt?

Der Selinda Spillway befindet sich im privaten 320.000 Hektar großen Selinda Reservat im Norden von Botswana, das das Okavango Delta im Süden mit dem Linyati Fluss im Norden verbindet.

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Die Kosten betragen USD 3.500 pro Person für die Dauer und sind inklusiv. Flüge zwischen Maun und der Selinda-Landebahn sind nicht im Preis inbegriffen, aber ein Helikoptertransfer von der Selinda-Landebahn zum Startpunkt des Abenteuerpfads ist möglich.

Welche Verlängerungen der Safari empfehlt ihr?

Die Kosten betragen USD 3.500 pro Person für die Dauer und sind inklusiv. Flüge zwischen Maun und der Selinda-Landebahn sind nicht im Preis inbegriffen, aber ein Helikoptertransfer von der Selinda-Landebahn zum Startpunkt des Abenteuerpfads ist möglich.

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions