The Peech | Luxury Hotel Johannesburg SafariFRANK
WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

The Peech

"Der inspirierendste Übernachtungsort in Joburg"

Budgetrahmen: High-End
Land
Südafrika
Reisezeit
Ganzährig
Art der Unterkunft
Hotel
Orte
Johannesburg

The Peech befindet sich in Melrose, nur einen kurzen Spaziergang vom hektischen Treiben der Stadt entfernt. Es ist ein echtes Boutiquenhaus mit Schlafzimmern, die über üppige Gärten verteilt sind.

Mit Design und Komfort, dem Kernstück der The Peech DNA, kombiniert mit tadellosem Service und einer illustren Geschichte zufriedener Gäste, ist dies Johannesburgs bestbewertetes Boutique-Hotel als Landmark-Hotel. Eine Ikone.

The Peech war ursprünglich eine in den 1950er Jahren erbaute Privatresidenz und mehr als 40 Jahre lang ein Familienhaus. Im Jahr 2002 wurde es von James Peech gekauft und 2004 als The Peech Hotel eröffnet. Seitdem wurde das Anwesen restauriert und zum ikonenhaftesten Boutique-Hotel Johannesburgs ausgebaut, das fünf verschiedene Zimmertypen, zwei Restaurants und zwei Hektar üppige Gärten bietet.

Die Luxuszimmer sind die neuesten Zimmer und sind über die üppigen Gärten des Hotels verteilt. Sie verfügen über Eichenböden, riesige begehbare Regenduschen und große Innenhöfe.

Die gut ausgestatteten Classic-Zimmer bieten einen herrlichen Blick über die üppigen Gärten und den Poolbereich.  Jedes Zimmer hat entweder einen privaten Balkon oder eine Terrasse, auf der sich die Gäste entspannen und die schönen Gärten in der Mitte des Hotels genießen können.

Die Heritage-Zimmer befinden sich im Obergeschoss in der ursprünglichen Residenz des Anwesens und liegen nebeneinander. Sie sind dem Charakter des alten Hauses nachempfunden und haben beide einen wunderschönen Blick auf den Garten.

Die Suiten sind die geräumigsten Zimmer und befinden sich in einem besonders ruhigen Teil der Gärten als ultimatives, ruhiges städtisches Refugium. Sie verfügen über extragroße Badezimmer und einen großzügigen, offenen Wohnraum.

Die 2-Schlafzimmer-Villa bietet ein Hauptschlafzimmer und ein zweites Schlafzimmer, beide mit en-suite Badezimmern, die über einen zentralen Lounge-/TV-Bereich miteinander verbunden sind. Die Villa verfügt über einen privaten Außenbereich mit einem Essbereich im Freien und einem Wasserspiel.

Sandton, das Geschäfts- und Einkaufszentrum der Stadt, ist zehn Minuten entfernt. Rosebank (nächster Gautrain) und Melrose Arch sind fünf Minuten entfernt. Der internationale Flughafen Johannesburg ist in 45 Autominuten erreichbar.

The Peech verfügt über zwei Restaurants auf dem Gelände. Eines ist nur für Hotelgäste reserviert und serviert Frühstück, Mittag- und Abendessen. Das zweite, Basalt, ist von Dienstag bis Samstag zum Abendessen für die Öffentlichkeit geöffnet. Reservierungen sind im Basalt unerlässlich.

Freddie Dias, ehemaliger Chefkoch des Pot Luck Club in Kapstadt, leitet beide Restaurants mit Unterstützung des erfahrenen Maître D, Lyle Scott (ehemals Westcliff Four Seasons und Marabi Club).

Freddie fasst sein Menü als „zeitgenössische globale Küche“ zusammen. Sein Ziel ist es, eine authentische und reale Herangehensweise an das Essen zu schaffen, indem er die besten Produkte der Saison aus der Region verwendet und eine einfache Auswahl an Vorspeisen, Hauptgerichten und Desserts anbietet, wobei Spezialitäten hinzugefügt werden, wenn es die Zutaten erlauben.

 

Warum es uns dort gefällt

  • Sehr günstig gelegen.
  • Preisgekröntes Boutique-Hotel, das beste in Joburg!
  • Hervorragende Restaurants mit berühmtem Chefkoch.
  • Perfekt für 1 Übernachtung auf Ihrer Reiseroute.

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2021 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions