Gruppensafari

5-Tage Yoga & Walking Safari im Nördlichen Kruger Nationalpark

"Trete ein in die Wildnis - Dein Safari Abenteuer startet hier."
Preis 2,341 EUR * (Siehe Preistabelle)
Land
Südafrika
Dauer
4 Nächte
Safariart
Lodge und Canvas, Walking Safari
Orte
Kruger Nationalpark
Mindestalter
18

Dieses exklusive Walking Safari und Yoga Abenteuer bietet dir die Gelegenheit, diesen großartigen und unvergesslichen Teil des Kruger Nationalparks auf wirklich einzigartige Weise zu erkunden. Deine privaten Guides nehmen dich mit auf eine fesselnde und beeindruckende Entdeckungsreise inmitten atemberaubender Landschaften und unglaublicher Tierwelt.

Clear green baobab

Begib dich auf eine transformative Reise der Selbstentdeckung inmitten der unberührten Schönheit des Northern Kruger Nationalparks mit unserer exklusiven 5-tägigen Yoga- und Wandersafari: From Sole to Soul. Inmitten der ikonischen Wildnis Südafrikas lädt dich dieses intensive Erlebnis ein, wieder mit der Natur in Kontakt zu treten, deinen Körper und Geist zu pflegen und unvergessliche Erinnerungen zu schaffen.

Unser Safari-Camp erwartet dich im unberührten Wildnisgebiet von Pafuri im Northern Kruger Nationalpark, eingebettet in atemberaubende Landschaften und voller Leben. Unter der Leitung unserer erfahrenen Gastgeber und Guides, Sabrina und Jan Hendrik, verspricht dieser intime Rückzugsort ein wirklich individuelles Abenteuer. Mit maximal acht Teilnehmern wird eine individuelle Betreuung und authentische Verbindungen gewährleistet.

Jeder Tag enthält belebenden Yogastunden und ruhigen Meditationspraktiken, die dich einladen, deine Sinne zu erwecken und dich mit den Rhythmen der Natur zu verbinden. Von Sonnengrüßen vor der Kulisse goldener Savannen bis hin zu Achtsamkeitsübungen zwischen alten Baobab-Bäumen ist jede Sitzung eine Reise nach innen, die deine Verbindung zu dir selbst und der Welt um dich herum vertieft.

Doch die Magie endet nicht auf der Yogamatte. Begebe dich auf geführte Wanderungen und tauche ein in die Wunder des afrikanischen Buschs. Durchquere üppige, wilde Landschaften, spüre scheue Wildtiere auf und erlebe die raue Schönheit von Pafuri hautnah. Mit vier Übernachtungen in unserem rustikalen, aber komfortablen Walking Safari Camp schläfst du unter den Sternen und erwachst zur Symphonie der Wildnis, umgeben von den Anblicken und Klängen des afrikanischen Buschs.

Jenseits der Begegnung mit prächtiger Tierwelt bietet Pafuri ein Refugium für die Seele, in dem Momente des Staunens und der Bewunderung reichlich vorhanden sind. Ob du eine majestätische Elefantenherde beobachtest, dich über einen lebhaften Sonnenuntergang über dem Luvuvhu River wunderst oder einfach die Ruhe der Wildnis genießt – jede Erfahrung ist ein Zeugnis für die tiefgreifende Schönheit der Natur.

Begleite uns auf dieser außergewöhnlichen Reise der Erkundung, des Abenteuers und der Transformation. Von der Sohle zur Seele entdecke das Wesen Afrikas in seiner reinsten Form und gehe mit einem Herzen voller Erinnerungen und einem erneuerten Geist.

highlights

  • 4 Nächte im rustikalen, nicht umzäunten Walking Safari Camp im nördlichen Kruger Nationalpark
  • Erlebe eine Safari, die über das typische Touristenabenteuer hinausgeht
  • Yogastunden und Meditationspraxis in der Natur
  • Privates Fahrzeug und Aktivitäten in kleinen Gruppen
  • Kleine Gruppen von maximal 8 Personen – zusammen mit Sabrina und Jan Hendrik als erfahrene Gastgeber
  • Pafuri besticht durch eine unvergessliche Landschaft, von tollen Aussichten bis hin zu üppigen Gebieten
  • Erlebe den Nervenkitzel, Wildtiere zu Fuss zu begegnen. Pafuri heherrbergt eine Fülle an Leben und bietet reichlich Gelegenheit für Tierliebhaber

karte & übersicht

guides

Sabrina Krattinger

Seit Sabrina das erste Mal das südliche Afrika bereist hat, liebt sie die Wildnis und die Tiere Afrikas. So hat sie regelmässig Südafrika, Botswana, Namibia und Kenia besucht und ist mittlerweile in Südafrika zuhause. Aufgrund ihrer Begeisterung hat sie die Ausbildung zum Field und Trails Guide abgeschlossen. Ursprünglich aus der Schweiz bietet Sabrina die Safaris in Englisch und Deutsch an.

Yoga ist ein wichtiger Bestandteil ihres Alltags. Nach einer 200 Stunden Yogalehrer Ausbildung in Bern, Schweiz, hat sie weitere 300 Stunden in Südafrika absolviert. Damit wurde Yoga ein noch wichtigerer Teil ihres Lebens. Das Gefühl, dass ihr Yoga vermittelt, ist der Grund, weshalb sie diese Erfahrung gerne mit anderen im Rahmen der yoga Safaris teilt.

Jan Hendrik Hanekom

Jan Hendrik ist ein leidenschaftlicher Professional Field Guide mit über 14 Jahre Erfahrung im afrikanischen Busch. In dieser Zeit hat er viele verschiedene Länder in ganz Afrika bereist. Geboren und aufgewachsen in Südafrika bietet er die Safaris in Englisch und Afrikaans an.

Mit über 2’000 Stunden Walking Safaris in über 15 Reservaten und Nationalparks mit Big Five qualifizierte sich Jan Hendrik als Professional Trails Guide und Tracker. Als FGASA-registrierter Mentor bietet er Mentorship Trails für angehende Trails Guides an. Er besitzt eine besondere Leidenschaft für Vögel und Blumen. Mit Jan Hendrik im Busch unterwegs zu sein, ist immer ein Abenteuer und sein Enthusiasmus ist ansteckend.

startdatum

Weitere Daten auf Anfrage (Minimale Teilnehmerzahl: 4 Personen).

28 Oktober 2024 - 1 November 2024

detaillierter reiseablauf

Tag 1 - 5:

Wir möchten dir einen Einblick in einen typischen Tag auf unserer Yoga & Walking Safari geben und dir einen Überblick darüber verschaffen, was dich während deiner Tage im Busch erwartet. Obwohl wir flexibel bleiben wollen, um auf die Bewegungen der Tiere, ihr Verhalten in verschiedenen Jahreszeiten, die Interessen unserer Gäste und externe Faktoren wie das Wetter einzugehen, glauben wir dennoch daran, dir eine strukturierte Übersicht zu bieten, um dir eine Vorstellung von deiner Erfahrung mit uns zu vermitteln.

Dein Abenteuer beginnt früh am Morgen, wenn wir dich von deiner Unterkunft in Hoedspruit abholen, wo du die Nacht vor deiner Safari verbracht hast. Wir unternehmen eine malerische private Safari-Fahrt durch den Kruger Nationalpark und fahren in den Norden in die Makuleke-Konzession, auch bekannt als Pafuri. Sogar diese Fahrt durch den Kruger Nationalpark bietet Einblicke in seine vielfältige Tierwelt.

Während unserer Anreise machen wir Halt für ein leichtes Frühstück in einem der Kruger-Rastplätze, mit einer wunderschönen Aussicht.

Nach unserer Ankunft im Walking Safari Camp hast du Zeit, dich in deinem Zelt einzurichten, wo du die nächsten Tage verbringen wirst. Um 15:00 Uhr erwartet dich der ‘High Tea’, bevor wir uns auf unsere erste Safari-Aktivität begeben, um dich mit dieser atemberaubenden Region vertraut zu machen.

Hier findest du eine Übersicht, wie ein typischer Tag aussehen könnte:

  • 5:00 | Aufstehen
  • 5:15 | Morgenmeditation
  • 5:45 | Geniesse einen Kaffee, Tee, Rusks, Müesli, Muffins und Früchte
  • 6:00 | Morgenspaziergang: Wir brechen früh morgens vom Camp zu Fuss auf oder fahren in eine entlegene Gegend für einen Bush Walk.
  • 11:00 | Rückkehr: Die genaue Zeit hängt vom Tag ab. Kurz danach steht das Frühstück bereit. Im Anschluss hast du Zeit zum Entspannen, um das Camp zu geniessen oder ein Buch zu lesen.
  • 13:30 | Yoga Asana-Session im Camp
  • 15:00 | High Tea
  • 15:30 | Am Nachmittag machen wir uns entweder vom Camp aus auf einen Bush Walk auf oder unternehmen eine Pirschfahrt, um die Gegend zu erkunden.
  • 18:00 | Geniesse den Sonnenuntergang bei Erfrischungen am Lagerfeuer
  • 19:00 | Abendessen

Während unserer Bush Walks halten wir immer Ausschau nach den Big Five, konzentrieren uns aber auch auf die kleineren Wunder der Natur, darunter Insekten, Vögel, Bäume, Blumen, Spuren, Zeichen und vieles mehr. Wir möchten dir vermitteln, wie die Natur miteinander verbunden ist, und dass jedes Element seinen Zweck und einzigartige Stärke hat.

Inmitten dieser atemberaubenden Wildnis nehmen wir uns die Zeit, nicht nur zu Fuß und mit dem Fahrzeug durch den afrikanischen Busch zu streifen, sondern uns auch in verschiedenen Aspekten des Yogas zu vertiefen. Unsere Morgen beginnen mit einer ruhigen Meditation, begleitet von den Melodien der Vögel und der aufgehenden Sonne. Einmal täglich, sei es im Camp oder in der Wildnis, praktizieren wir Yoga Asanas.

Wie John Lennon treffend sagte: ‘Das Leben ist das, was passiert, während du beschäftigt bist, andere Pläne zu machen.’ Diese Philosophie gilt auch für den Busch, und aus diesem Grund passen wir unseren Zeitplan an die sich ständig ändernde natürliche Welt um uns herum an.

preis

Preis 2024

Safari Zelt mit eigenem Badezimmer: ZAR 46.500,00 pro Person

Einzelzimmerzuschlag: ZAR 10.000,00 pro Person

(Minimum 4 Personen – Maximum 8 Personen)

 

Preis inklusiv:

  • Unterkunft wie angegeben.
  • Alle Mahlzeiten
  • Getränke (ausgewählte Weine, lokale Biere, Softdrinks, Wasser, ausgewählte Spirituosen, Kaffee und Tee).
  • Zweimal tägliche Safari-Aktivität.
  • Morgenmeditation und Nachmittags-Yogasession.
  • Community und Conservation Levy.
  • Kruger Nationalpark Eintrittsgebühr.
  • Transfer von/nach Hoedspruit mit einer Pirschfahrt durch den Kruger.

 

Preis exklusiv:

  • Flug und Flughafensteuern.
  • Unterkunft vor und nach der Safari.
  • Andere Transfers.
  • Andere Mahlzeiten (Mahlzeiten im Kruger Nationalpark beim Transfer).
  • Andere Getränke im Camp.
  • Trinkgelder.
  • Persönliche Ausgaben (Telefonspesen, Souvenirs, Medikamente, etc.)
  • Spesen für Einreisevisa.
  • Bankspesen.

zusätzliche informationen

Erwartungen

  • Das Camp ist nicht umzäunt und befindet sich in einem Tierschutzgebiet, das alle mögliche Kreaturen beheimatet.
  • Je nach Jahreszeit ist mit warmen bis heissen Temperaturen während des Tages und kalten bis sehr kalten Nächten zu rechnen.
  • Ladestationen sind verfügbar.
  • Wie mit allen Touren können wir leider das Wetter und die Tiere nicht beeinflussen. Der Reiseablauf ist flexibel, sodass wir das Möglichste aus den gegebenen Umständen herausholen können.
  • Eine Reiseversicherung ist ein Muss.

Zusätzliche Informationen

  • Das Angebot hängt von der Verfügbarkeit zum Buchungszeitpunkt ab.
  • Die Gruppensafari wird ab einer Teilnehmerzahl von 4 Personen durchgeführt.
  • Die Zeiten der Aktivitäten und Mahlzeiten können ändern.
  • Aufgrund der Art dieser Safari ist die Altersbeschränkung bei einem Minimum von 18 Jahren, dabei gilt der volle Preis.
  • Das maximale Alter liegt bei 65 Jahren. Für Personen älter als 65 Jahren, wird ein ärztliches Attest benötigt, welches bestätigt, dass die Person physisch im Stande ist, an den Aktivitäten teilzunehmen.
  • BITTE BEACHTEN SIE, dass wir bestrebt sind, die Gäste in der angegebenen Unterkunft unterzubringen, wir uns aber das Recht vorbehalten, diese mit einer Unterkunft ähnlichen Standards und Lage zu ersetzen.
  • Die Buchungsbedingungen sind gültig.
  • Die Preise gelten pro Person.

Nützliche Tipps

  • Visa/Pass: Bitte stellen Sie sicher:
    1) dass Sie, wenn nötig, über ein entsprechendes Visa verfügen;
    2) dass Ihr Pass bis mindestens sechs Monate nach der geplanten Abreise Gültigkeit hat;
    3) dass Ihr Pass über mindestens eine leere Doppelseite verfügt. Wenn dies nicht der Fall ist,
    besteht die Gefahr, dass die Einwanderungsbehörde die Einreise verweigert.
  • Gesundheit: Es sind keine zwingenden Impfungen gefordert, aber berate Sie sich bitte vor der
    Abreise mit deinem Arzt. Teile von Südafrika gelten als Malariagebiet, deshalb empfehlen wir
    dir deinen Arzt bezüglich einer Anti-Malaria Prophylaxe (normalerweise Malorone) zu
    konsultieren, insbesondere wenn du das Land im Sommer (Dezember bis April) besuchst.

Die Unterkünfte

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Schicken Sie uns eine Nachricht mit Ihren Wünschen und Vorstellungen und wir helfen Ihnen Ihren Traum wahr werden zu lassen!