Camp Okavango | Botswana Okavango Delta Safaris | SafariFRANK
Unterkünfte

Camp Okavango

“A water-based lodge set on a remote Island in the middle of the Okavango Delta”

Budgetrahmen: Mittelklasse
Land
Botswana
Reisezeit
Ganzjährig
Art der Unterkunft
Lodge
Mindestalter
6

Das Camp Okavango, ein einzigartiges und exklusives afrikanisches Safari-Camp, befindet sich auf der abgeschiedenen Insel Nxaragha.  Dieses versteckte Juwel, im Herzen des permanenten Okavango Deltas, garantiert den Gästen das ganze Jahr über ein unvergleichliches Erlebnis der Wasserwildnis.

Um ein friedliches und echtes Safari-Erlebnis zu gewährleisten, nimmt das Camp Okavango nur vierundzwanzig Gäste auf. Es gibt elf intime Safari-Suiten und eine Familien-Suite, die aus zwei Schlafzimmern mit jeweils eigenem Bad besteht. Jede der Gäste-Suiten ist auf eigenen erhöhten Holzplattformen errichtet und befindet sich unter der dichten Vegetation des Okavango Deltas. Die en-suite Badezimmer verfügen über Doppelwaschbecken, eine Doppeldusche und ein separates Wasserklosett (mit Aussicht). Die Schiebetüren öffnen sich zu einer privaten Aussichtsplattform unter freiem Himmel, die eine wunderschöne Aussicht über das Okavango Delta bietet.

Der Hauptbereich des Camp Okavango besteht aus einem Netzwerk von miteinander verbundenen Gängen, die zwei Aufenthaltsbereiche, einen Speisesaal, eine Bibliothek, eine Selbstbedienungs-Bar und einen Souvenirladen verbinden. Ausladende Rampen führen zum unteren Deck mit zwei offenen Feuerstellen und bequemen Sitzbereichen, wo Sie sich entspannen und die natürliche Umgebung genießen können. Es gibt zudem ein drittes Deck mit einem Rim-Flow-Swimmingpool und einem strohgedeckten Loungedeck für die warmen Sommertage.

Mit seinem Open-Air-Design und seiner erhöhten Position ist das neue Camp Okavango eine umweltbewusste Lodge, die das wahre Wesen des Okavango Deltas in sich vereint.

Die Aktivitäten auf dem Wasser werden von erfahrenen, professionellen Guides durchgeführt, die die Gäste fachkundig durch die vielen verschlungenen, von Schilfrohr gesäumten Wasserwege führen. Durchgleiten Sie die riesigen Wasserflächen bequem mit einem modernen Motorboot oder erkunden Sie die Feinheiten des Okavango Deltas auf die ruhige, altmodische Art und Weise, im traditionellen Mokoro (Einbaumkanu).

Für diejenigen, die der Natur etwas näher kommen möchten, werden auf einigen der nahe gelegenen Inseln geführte Buschwanderungen durchgeführt. Hier haben Sie die Chance, einige der größeren und an Land lebenden Arten, die diese Wasserwildnis bewohnen, zu verfolgen. Die Möglichkeiten zur Vogelbeobachtung sind hervorragend, und Angler können ihre Fähigkeiten nutzen und nach Brassen und Tigerfischen angeln. Das Camp Okavango ist ein Wassercamp, von daher sind Pirschfahrten mit Safari-Fahrzeugen nicht möglich.

Warum es uns dort gefällt

  • Luxuriöse Unterkunft in einem abgelegenen Abschnitt des Okavango Deltas.
  • Exzellente Aktivitäten auf dem Wasser, direkt vom Camp aus.
  • Lässt sich gut mit Schwestercamps in Botswana kombinieren.

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Soll diese Lodge Teil Ihrer Traumsafari sein?