WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Gruppensafari

8 Tage Abenteuerritt im Okavango Delta

Dieser 8 Tagesritt bringt Sie mitten ins Juwel Botswanas - das Okavango Delta. Erleben Sie die Wildnis in einer herausragenden Intensität.

Preis 3860 EUR (Siehe Preisliste)
Land
Botswana
Reisezeit
Ganzjährig
Dauer
7 Nächte
Safariart
Camping, Mobile Safari
Orte
Okavango Delta

Das Okavango-Delta ist das ultimative Safariziel im südlichen Afrika. Zu toppen ist dies nur noch zu Pferd, da sie unglaublich intensive Tier zu Tier Begegnungen erleben und mit der Natur verschmelzen werden.

Dieser 8 tägige Ritt durch Botswanas Okavango Delta eröffnet Ihnen eine der Artenreichsten Gegenden Weltweit auf eine einzigartige Weise – eine ausgeglichene Mischung zwischen schnellen und abenteuerlichen Galoppaden durch die Überschwemmungsebenen und entspannten Sonnenuntergangsritten, um die Harmonie des Deltas in all seiner Schönheit aufzunehmen.

 Das Okavango Delta ist ein wahres Paradies, vor allem wenn Sie es zu Pferd erkunden. Während man die Überflutungsebenen mit dem Fahrzeug nur schwer bis gar nicht erreichen kann, gelangen Sie mit dem Pferd an unberührte Winkel des Deltas, zu denen sonst niemand vordringen kann und werden eine Fülle an Wildtieren erleben, die sich zu Pferd besonders friedlich beobachten lassen.

Während dieser Safari wird das Camp mobil sein und kann so mit den Mokoros, traditionellen Booten aus Holz, von einem Ort zum anderen transportiert und schnell auf- und abgebaut werden. Die Zelte haben Stehhöhe und beeinhalten voll ausgestattete Betten, eine Toilette und eine Eimerdusche.
Der Schwerpunkt liegt auf dem Erlebnis, der Schönheit des Okavangos und der erstklassigen Führung. Das Reiten und die Pferde sind fabelhaft, die Tierwelt ist unglaublich und das Essen, welches über dem Feuer gekocht wird, ist fantastisch.

Das Okavango-Delta ist ein einzigartiges Ökosystem, inmitten des größten zusammenhängenden Sandgebietes der Welt – der Kalahari-Wüste.

Dieses Sumpfland ist eine Oase für alle Lebewesen in dieser sonst so lebensfeindlichen Region und wartet daher mit einer unvorstellbaren Vielseitigkeit von Lebewesen auf. Tatsächlich beherbergt diese Kombination aus weiten Ebenen, Grasland, Wäldern, Sümpfen und Lagunen die höchste Wildtierkonzentration in ganz Afrika.
Dieses Ökosystem ist ein wahres Weltwunder und einer der wildesten und schönsten Orte der Welt. Nicht umsonst ist es ein UNESCO Weltnaturerbe.

Safari Barometer

abenteuer
wildnis
wildtiere
komfort
fotografie
guiding

highlights

  • 7 Nächte an einem der wildesten Orte Afrikas
  • Erleben Sie die Wildnis zu Pferd noch intensiver als auf jeder anderen Safari-Art
  • Sehr gut ausgebildete Pferde mit jahrelanger Buscherfahrung
  • Abendessen unter den Sternen
  • Mokoroausflug durch die Überschwemmungsebenen

karte & übersicht

7 Nächte in einem mobilen Camp im Okavango-Delta

startdatum

10 Juli 2022 - 17 Juli 2022
18 Juli 2022 - 25 Juli 2022
26 Juli 2022 - 2 August 2022
11 August 2022 - 18 August 2022
29 August 2022 - 5 September 2022
12 September 2022 - 19 September 2022
27 September 2022 - 4 Oktober 2022
15 Oktober 2022 - 22 Oktober 2022
23 Oktober 2022 - 30 Oktober 2022
5 November 2022 - 12 November 2022
13 November 2022 - 20 November 2022
3 Dezember 2022 - 10 Dezember 2022

passend für

Der Ritt ist nur für fortgeschrittene bis erfahrene Reiter geeignet. Kinder werden unter der Bedingung akzeptiert, dass sie äußerst kompetente Reiter sind. Für Kinder gibt es einen ermäßigten Tarif.

Kinder sind definiert als 18 Jahre und jünger.

detaillierter reiseablauf

1. Tag: Ankunft

Sie landen am kleinen Flughafen von Maun. Von hier sind es nur 30 Minuten Fahrt bis zum südlichen Ende des Okavango, wo die Safari beginnt. Das eigentliche Delta wird durch den “Büffelzaun” abgegrenzt und hier warten die Pferde auf Sie.

Ihr Gepäck wird mit Mokoros oder Packeseln zum Camp transportiert, während Sie aufsteigen und sich auf dem Pferderücken ins Unbekannte wagen!

2. - 8. Tag: Okavango Delta erleben

Während Ihrer Safari gibt es keine feste Routenplanung, da der Standort des Camps stark vom Wasserstand sowie den Wildtierbewegungen abhängt.
Jedoch ist jeder Standort, der für das Camp gewählt wurde, vorab genauestens ausgekundschaftet worden und jeder einzelne wird wunderschön und an einem besonderen Ort sein.

Ein typischer Tag beginnt mit einem frühen Weckruf und einem leichten Frühstück am Lagerfeuer, wenn die Morgendämmerung einsetzt.
Danach geht es zu den Pferden und los zum ersten Ritt des Tages, welcher den gesamten Vormittag dauern wird. Sie folgen alten Elefantenpfaden, halten Ausschau nach der unvorstellbar großen Vielfalt von Wildtieren, genießen die reiche Vogelwelt und galoppieren durch die kürzlich überfluteten Ebenen.
Möglicherweise sind Büffelherden in der Nähe, Giraffen schlendern vorbei und rote Lechwe grasen neben Ihnen im Wasser, während Kudus sich im Dickicht verstecken.

 Gegen Mittag kehren Sie ins Camp zurück, wo sie während der heißesten Zeit des Tages im kühlen Schatten der riesigen Jackalberry- oder Bleiholzbäume entspannen können und ein leckeres Mittagessen genießen.
Am Nachmittag starten Sie zum zweiten Ritt des Tages, währendem Sie die Ruhe des Okavango-Deltas in vollen Zügen aufnehmen und einen fantastischen Sonnenuntergang bewundern können.

Das Abendessen wird unter den Sternen stattfinden.

 Gelegentlich möchten vielleicht Sie oder die Pferde sich ausruhen, in diesem Fall wartet eine ruhige Fahrt in einem Mokoro auf Sie, der traditionellen Art diese wunderbare Wasserlandschaft zu beobachten.
Oder Sie wagen sich zu Fuß auf die Suche nach den kleineren Tieren, die den Busch bewohnen und kriegen interessante Einblicke in die Kunst des Fährtenlesens, bevor Sie den afrikanischen Sonnenuntergang genießen.

unterkunft

Diese Safari verbringen Sie in einem mobilen Camp im Okavango Delta. Das Camp ist äußerst komfortabel in Leichtbauzelten mit Stehhöhe, voll ausgestatteten Betten, Eimerduschen und Toiletten untergebracht. Es gibt keine Fahrzeuge und dies zusammen mit der Zusammenarbeit mit der lokalen Gemeinschaft bietet eine wirklich “grüne” Erfahrung. Dies ist eine der umweltfreundlichsten Safaris überhaupt.

preis

Ab 4,085.00 USD pro Person im Doppelzelt

 

Im Preis enthalten:

  • Unterkunft
  • Alle Mahlzeiten
  • Alle Ritte
  • Flughafen Transfer (Für Einzelreisende wird ein Aufschlag von 100 % auf den angegebenen Straßentransfer erhoben. Dieser wird erlassen, wenn andere Reisende diesen Transfer ebenfalls Anspruch nehmen)

 Nicht im Preis enthalten:

  • Flüge
  • Visa
  • Versicherungen
  • Trinkgelder

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions