Alleinreisende

"Auf der Suche nach dem größten afrikanischen Abenteuer"

Es hat etwas Aufregendes, die Koffer zu packen, das Flugticket und den Reisepass in die Hand zu nehmen und allein nach Afrika aufzubrechen!

Sie halten sich für Karen Blixen, Amelia Earhart oder sogar…Jane Goodall. Während des Fluges haben Sie Zeit, sich Notizen für Ihren Blog zu machen. Sie spielen mit dem Gedanken, was Christiane Amanpour sagen würde. Sie haben einen Füllfederhalter und ein Moleskine für genau diesen Zweck gekauft. Dies ist kein gewöhnliches Abenteuer. Dies ist Ihr Solo-Abenteuer. Zum Glück ist Ihr Anflug von Mut mehr für die Memoiren als für die Realität. Bei der Landung werden Sie von den Guides und dem Personal des Camps begrüßt. Um die Details der Reise wird sich gekümmert und Ihre Mitreisenden bieten Gelegenheit für neue Freundschaften. Allein zu reisen ist vielleicht ein Initiationsritus für jeden jungen Berufstätigen. Als Millennials ist es unsere Pflicht, unseren Instagram-Feed mit neidverursachenden Erlebnissen zu füllen und die Löwensichtung mit Tik Tok festzuhalten. Stecken Sie Ihr Telefon wieder in die Tasche. Das Internet zu knacken, kann bis nach dem Sundowner am Fluss warten. 

Das ist die Zeit, um sich selbst zu verwöhnen.  Schlürfen Sie Kokosnusswasser direkt aus der Kokosnuss, genießen Sie die lokal inspirierte Küche, die vom Chefkoch der Lodge zubereitet wird oder probieren Sie die besten Weine, die das Westkap zu bieten hat. Zu den Möglichkeiten, den Busch zu erleben, gehören Flüge mit dem Ultraleichtflugzeug, im Heißluftballon, zu Pferd oder mit dem Quad, Mountainbiking, Kanufahren, Wandersafaris, traditionelle Einbäume und sogar Kamelrücken! Die Frage ist nicht nur wie, sondern auch: wohin soll es gehen? Alleine zu reisen bedeutet, dass Sie die Möglichkeit haben, sich den Teil Afrikas auszusuchen, den Sie am liebsten erleben möchten, ohne sich Gedanken über die Meinung anderer zu machen.

Ein gutes Zeichen dafür, dass Sie bereit sind, alleine zu reisen, ist, dass Sie mehr Wert auf ein unvergessliches Erlebnis legen, als dass Sie jemanden mitnehmen müssen. Es ist Afrika, nicht die Zweisamkeit, die nach Ihnen ruft. Ein weiteres gutes Zeichen ist, dass Sie gerne zu Ihren eigenen Bedingungen reisen und sich in Ihrem eigenen Tempo bewegen. Sie haben von Natur aus eine unabhängige Ader, oder vielleicht wollen Sie sich ins kalte Wasser stürzen und eine solche kultivieren. Wenn Sie das Gefühl haben, dass Ihr Leben ein wenig ins Wanken geraten ist, ist ein Solo-Abenteuer die perfekte Möglichkeit, sich neu zu orientieren. Denken Sie an „Eat, Pray, Love“. Sie sind Julia Roberts, und der Kontinent ist Ihre Auster. Es ist ein Gefühl der Erfüllung, das sich einstellt, wenn man sich entschließt, alleine zu reisen. Du schaffst das. Du schaffst das. Vielleicht waren Sie aber auch schon immer ein Rebell und wollen nicht nur alleine reisen, sondern Sie genießen die Idee, an die Grenzen zu gehen. Für Sie empfehlen wir die entlegensten Camps, die fast menschenleere Wüste und die unberührtesten Dschungel. Vielleicht mögen Sie auch längere Reisen – dann streben Sie lieber zweieinhalb oder drei Wochen an als zehn Tage. Oder Sie nehmen diese Reise auf sich, um Ihre Fähigkeiten zu verbessern. Afrika eignet sich gut zum Malen, Zeichnen und Fotografieren. Es gibt Landschaften, wilde Kreaturen und die Vogelwelt. Oder vielleicht sind Sie ein Feinschmecker auf der Suche nach kulinarischen Genüssen; in dieser Hinsicht wird Afrika Sie nicht enttäuschen. Sich selbst weiterzuentwickeln und seine Fähigkeiten zu verbessern, sind gute Gründe, eine Reise auf eigene Faust zu unternehmen.

Kleine Gruppe mit festem Abreisedatum

Wenn Sie etwas nervös sind, Ihre erste Solo-Reise anzutreten, dann sollten Sie wissen, dass unsere Mitarbeiter sich um Sie kümmern werden – von der Hilfe bei der Organisation Ihrer Reise und Ihrer Flüge bis zu dem Moment, in dem Sie in Afrika auf dem Boden aufschlagen. Wir sind Experten darin, Ihr Reiseerlebnis sicher und einfach zu gestalten. Und so allein werden Sie auch nicht sein, denn ab dem Moment Ihrer Ankunft sind Mitarbeiter, Camp Guides, Tracker und Mitreisende um Sie herum.

Als Solo-Entdecker wissen wir genau, welche Lodges und Camps für Sie am angenehmsten sein werden, wo Sie andere Reisende treffen und mit Gleichgesinnten Abenteuer erleben können. Sie haben ein kleines Budget? Keine Sorge, wir können Ihnen Lodges mit sehr niedrigen oder gar keinen Einzelzimmerzuschlägen empfehlen. Eine Gruppenreise bietet eingebaute Reisebegleiter. Eine Tour in einer kleinen Gruppe ermöglicht es Ihnen, den Busch in einer intimeren Atmosphäre zu erleben und sich für einige Zeit zurückzuziehen, wenn Sie das möchten. Wenn Sie eine Gruppenreise buchen, erhöht sich auch die Wahrscheinlichkeit, dass Sie mit Gleichgesinnten unterwegs sind, die ähnliche Interessen haben wie Sie selbst.

Wenn Sie zum ersten Mal alleine unterwegs sind, ist eine Tour in einer kleinen Gruppe keine schlechte Idee. Technisch gesehen sind Sie zwar immer noch allein unterwegs, aber aus Fremden werden schnell Freunde. Und die Guides sind immer in der Nähe, um Fragen zu beantworten, Ratschläge zu geben und Sie mit Geschichten aus dem Busch zu begeistern. Eine Tour in einer kleinen Gruppe bedeutet auch, dass man sich um das Nötigste kümmert. Sie müssen sich nicht um die Buchung von Flügen, Hotels oder Check-Out-Zeiten kümmern, es wird alles erledigt. Eine Gruppentour ist auch der richtige Weg, wenn Sie neue Leute kennenlernen möchten. Sie werden Buschliebhabern aus der ganzen Welt begegnen, die zu Ihren Reisefreunden werden.

Eine Gruppentour ist auch der kostengünstigste Weg, aber wenn Sie ein persönliches Erlebnis suchen und Geld keine Rolle spielt, dann sollten Sie auf jeden Fall eine privat geführte Tour wählen.

Sehen Sie unser Safaris mit festen Abfahrtszeiten unten! Oder klicken Sie hier, um unsere gesamte Auswahl zu sehen.

Set Departure Safaris

Mobile Safari 11 Nächte Botswana
Preis 3800 EUR
Mobile Safari 10 Nächte Botswana
Preis 3470 EUR
Mobile Safari 6 Nächte Botswana
Preis 2165 EUR
Mobile Safari 16 Nächte Botswana
Preis 2575 EUR
Lodge 12 Nächte
Preis 2040 EUR
Mobile Safari 12 Nächte Botswana
Preis 4125 EUR
Mobile Safari 8 Nächte Botswana
Preis 2815 EUR
Mobile Safari 9 Nächte Botswana
Preis 5795 EUR
Lodge 7 Nächte Uganda
Preis 3960 EUR
Walking Safari 7 Nächte Ruanda
Preis 3190 EUR
Lodge und Canvas 9 Nächte Südafrika
Preis 1490 EUR
Lodge und Canvas 9 Nächte Südafrika
Preis 1490 EUR
Lodge und Canvas 7 Nächte Kenia
Preis 5110 EUR
Lodge 7 Nächte Kenia
Preis 1950 EUR
Lodge und Canvas 7 Nächte Kenia
Preis 4930 EUR
Lodge 6 Nächte Kenia
Preis 1720 EUR
Lodge und Canvas 6 Nächte Tansania
Preis 2410 EUR

botswana sunset zebras frank photo

Erschwingliche Individualreisen

Wenn Sie eine Vision von Ihrer Traumsafari haben, dann ist eine persönlich gestaltete Safari der richtige Weg für Sie. safariFRANK wird alle Register ziehen, um Ihre einzigartige Vision zum Leben zu erwecken. Die Möglichkeiten, wenn es um Afrika geht, sind grenzenlos. Ob Sie nun Leoparden auf den Grasebenen fotografieren wollen oder lieber durch den Dschungel auf der Suche nach Schimpansen, alles was Sie tun müssen, ist das Ticket zu buchen.

Es ist erwähnenswert, dass eine personalisierte Safari nicht die Bank sprengen muss. Das Team von safariFRANK passt sich Ihrer Begeisterung für den Busch an, und die gemeinsame Planung Ihrer Reise ist ein Teil des Spaßes.

Wohin würden Sie gehen, wenn der Kontinent die Grenze wäre? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie unten klicken:

Safari Enquirer

Erschwingliche Safari-Ideen

Lodge 7 Nächte Tansania
Budgetrahmen: Erschwinglich
Lodge und Canvas 5 Nächte Botswana
Budgetrahmen: Erschwinglich
Lodge und Canvas 6 Nächte Südafrika
Budgetrahmen: Günstig

Privat geführte Safari 

Eine privat geführte Safari ist so nah an einer königlichen Safari, wie man sie nur bekommen kann. Das einzige, was fehlt, sind die Paparazzi. Von dem Moment an, in dem Sie in Afrika den Boden betreten, bis zu dem Moment, in dem Ihr Flugzeug wieder abhebt, kümmert sich Ihr Guide um alle Ihre Bedürfnisse.

safariFRANK nimmt Ihre Reise ernst, und jeder Guide wurde aufgrund seines Fachwissens über den Busch handverlesen. Ihr Guide ist ganz auf Sie eingestellt. Dies sind nicht die Art von Guides, die bei der Pirschfahrt auftauchen und sich dann wieder in ihr Quartier verziehen. Dieser Guide ist zu Ihrer Erbauung da, zu Ihrem Komfort, und um Ihr Busch-Erlebnis besonders unvergesslich zu machen. Der Busch ist unberechenbar, aber der Guide spricht seine Sprache, was Ihre Chancen verbessert. Wenn es Ihr Herzenswunsch ist, einen Leoparden zu sehen, geben Sie Ihre Anfrage ein, und Ihre Guides werden ihr Bestes geben. Vielleicht ist Ihre Sorge für den Tag eher häuslicher Natur, wie zum Beispiel, ob es im nächsten Camp eine Waschgelegenheit gibt? Auch dafür ist Ihr Guide da. Wenn Sie ein Millennial sind, würde ich gerne das ansprechen, was wahrscheinlich Ihre Hauptsorge ist – ja, der Guide wird Ihr Instagram-Freund sein. (Disclaimer für Nicht-Millennials: das bedeutet einfach, dass er die Person hinter dem Handy ist, die die 107 Bilder macht, um das perfekte Instagram-Foto einzufangen).

Das Arrangement einer privat geführten Safari kann auch mit einem privaten Fahrzeug, privaten Aktivitäten und, wenn es das Budget erlaubt, sogar mit einem Privatflugzeug ausgestattet sein. Unsere privaten Guides kennen Afrika in- und auswendig und könnten Ihnen die eine oder andere Geschichte erzählen. Die Guides kennen alle wichtigen Orte, die besten lokalen Treffpunkte und wissen, wo man nach den schwer fassbaren Großkatzen Ausschau hält. Wenn Sie sowohl die Flexibilität haben möchten, genau das zu tun, was Sie tun wollen, dorthin zu gehen, wo Sie hin wollen, als auch so viel wie möglich auf dem Weg zu lernen, dann ist eine privat geführte Safari das Richtige für Sie. 

 

kenya ecotraining mara training camp guide training 41

Guide Training

Sie wollen also auf Safari gehen, so viel wie möglich lernen und dabei nicht die Bank sprengen?

Dann könnte eine „Guide Training Safari“ genau das Richtige für Sie sein. safariFRANK bietet eine Reihe von Trainingsreisen von 7 Tagen, 14 Tagen, 28 Tagen und bis zu 12 Monaten an. Diese Trainingskurse werden im Busch in Trainings Camps mit gleichgesinnten Lernenden abgehalten. Das erworbene Wissen wird Sie auf eine lebenslange Tätigkeit im Naturschutz vorbereiten und alle Ihre zukünftigen Reisen so viel angenehmer machen, dass Sie Ihre Freunde beneiden werden.

Haben wir schon erwähnt, dass die Trainingskurse auch die günstigsten Safaris sind?

Wofür auch immer Sie sich entscheiden, wir sind hier, um Solo-Reisen auf Ihre Bedürfnisse zuzuschneiden.

Sehen Sie unsere beliebtesten Guide Trainingskurse unten! Oder klicken Sie hier, um unsere gesamte Auswahl zu sehen.

Safari Guide Trainingskurse

Schnupperkurs 14 Nächte Südafrika
Preis 1780 EUR

"Ein intensives Buscherlebnis in 14 Tagen"

Schnupperkurs 7 Nächte Südafrika
Preis 1350 EUR

"Ein intensives Buscherlebnis in 7 Tagen"

Professional 28 Nächte Südafrika
Preis 2815 EUR

"Zu Fuß durch den Busch"

Professional 55 Nächte Südafrika
Preis 4970 EUR

"Ranger Grundausbildung"

Schnupperkurs 28 Nächte Südafrika
Preis 3150 EUR

"Kombination aus Ranger Training und Buschurlaub"

Professional 28 Nächte Kenia
Preis 6090 EUR

"Schnuppere in das Leben eines Safari Guides"

Schnupperkurs 7 Nächte Kenia
Preis 1515 EUR

"Schnupperkurs in Kenia"

Professional 365 Nächte Südafrika
Preis 15030 EUR

"Für diejenigen, die professionelle Ranger werden möchten - das volle Programm"

Tipps und FAQ

  •  Lesen Sie den Blog-Artikel über Reisen während Corona, um die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen.
  • In Afrika haben die saisonalen Regenfälle einen großen Einfluss auf das Safarierlebnis. Daher ist es der erste Schritt, sich zu entscheiden, für wann Sie Ihre Reise buchen möchten. Das ist besonders wichtig, wenn Sie die Migration miterleben möchten, da sich die nördlichen Ebenen der Serengeti zu einer bestimmten Zeit auf die südlichen Ebenen entleeren und Sie auf hohes Gras starren. Oder wenn Sie Kosten sparen und in der ruhigeren Jahreszeit reisen wollen.
  • Das Setzen von Zielen hilft Ihnen, sich auf ein Ziel festzulegen. Was wollen Sie von dieser Safari am meisten mitnehmen? Welche Wildtiere möchten Sie am liebsten sehen? Sobald Sie wissen, welche Kreatur ganz oben auf Ihrer Liste steht, können Sie beginnen, die besten Orte einzugrenzen, um sie zu finden.
  • Das Budget und die bevorzugte Dauer der Reise sind wichtige Details, um mit der Planung zu beginnen. Überlegen Sie sich das also gut und wenn Sie es nicht wissen, nehmen Sie Skype und sprechen Sie mit uns.
  • Die Wahl einer Stimmung ist besonders hilfreich, wenn Sie eine maßgeschneiderte Safari planen. Wollen Sie ein rasantes Abenteuer oder wollen Sie ein entspannteres Erlebnis? Sind Sie eine Dame des Luxus oder reizt Sie ein abgelegenes Zelt Camp?
  • Denken Sie daran, dass Gott in den Details steckt. Diätanforderungen, Zugänglichkeit für Behinderte, Bedarf an WIFI – all das ist wichtig, also informieren Sie Ihren Safari-Planer im Voraus.

Die Qualität Ihrer Reise hängt von den Details ab, aber machen Sie sich keine Sorgen darüber, dass Sie versuchen, all diese Dinge auf eigene Faust zu erwischen, safariFRANK hat Sie abgedeckt.

Sind Sie bereit, den Sprung zu wagen?

Klicken Sie unten, um das perfekte Solo-Abenteuer für Sie zu kuratieren!