WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

Topi House

„Eine Privatresidenz mit atemberaubenden Ausblicken über die Ebenen und dem echten ‘Out of Africa’-Feeling!“

Budgetrahmen: Erschwinglich
Land
Kenia
Reisezeit
Ganzjährig
Art der Unterkunft
Haus/Villa
Orte
Masai Mara

Topi House liegt direkt an der Gnu-Migrationsroute und ist bekannt für seine riesigen Wildbestände, die bis zur Haustür kommen!

Das Topi House befindet sich in einem kleinen Dornbaumwald zwischen dem Olare Orok Naturschutzgebiet und dem Masai Mara Reservat. Dieser Ort wurde sorgfältig ausgewählt, um die beeindruckenden Aussichten über die Grenze des Nationalparks und in das angrenzende Reservat maximal auszukosten. Von diesem begehrten Ort aus genießen Sie einen unvergleichlichen Zugang zur Ostseite des Masai Mara Wildreservats.

Ihr ganz privates Buscherlebnis beginnt in der Minute, in der Sie auf der Ol Kiombo Landebahn landen: Allein schon die kurze Fahrt zum Topi House ist eine fantastische Gelegenheit, um das Wild zu beobachten. Das Topi House wurde als Ihr ganz persönliches privates Buschhaus inmitten des größten Ökosystems Afrikaskonzipiert und befindet sich an einem begehrten Ort in wohl einer der besten Lagen der Mara. Die Aussicht, der Raum um das Haus herum und der alte Charme des Hauses erwecken mit Sicherheit das “Out of Africa”-Gefühl bei den Bewohnern. Kein Wunder, dass die Gäste immer wieder ins Topi House zurückkehren und teilweise für jeweils 4 Wochen bleiben!

Das Haus verfügt über drei geräumige Schlafzimmer mit eigenem Bad. Sie sind miteinander durch eine große Veranda verbunden, die entlang der Vorderfront verläuft. Am anderen Ende befindet sich der Wohnbereich, der aus einem offenen Wohn-/Esszimmer mit offenem Kamin besteht. Die Gäste können sich auch am Lagerfeuer in der Nähe des Hauses unter den Sternen entspannen.

Ihr Team bereitet alle Mahlzeiten auf dem gewohnt hohen Niveau zu und sorgt während Ihres Aufenthalts für Buschpicknicks oder Mittagessen auf der Wiese, im Schatten der Akazienbäume. Wie die Acacia- und Mara-Häuser wird auch das Topi House nicht gehostet, sondern verfügt über ein komplettes Angebot an gut ausgebildeten und erfahrenen Mitarbeitern, darunter ein Koch, ein professioneller Safariguide und ein Hausmanager. Gemeinsam sorgen sie für ein reibungsloses und persönliches Safari-Erlebnis. Die Gegend mit ihren sanften Hügeln ist auch ideal für Buschpicknicks und Sundowner mit Aussicht.

Für Familien und kleine Gruppen, die ein bodenständiges Privaterlebnis suchen, ist dies eine der besten Safaris überhaupt – sehr empfehlenswert!

Warum es uns dort gefällt

  • Privathaus in bester Lage, was kann man mehr verlangen?
  • Charmant-altmodisches ‘Out of Africa’-Feeling…
  • Tiere, Tiere und noch mehr während der Migration.
  • Einfacher Zugang zu den östlichen Schutzgebieten und dem Nationalpark selbst.
  • Die wohl beste Wildbeobachtung in der Mara.
  • Einfach eines der ALLERBESTEN Erlebnisse für Familien und kleine Gruppen.

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions