WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

Sesriem Campsite

"Einziger Campingplatz innerhalb des Namib Naukluft-Reservats für den frühzeitigen Zugang zu den Dünen!"

Budgetrahmen: Günstig
Land
Namibia
Reisezeit
Ganzährig
Art der Unterkunft
Camping-Safari, Selbstversorgung
Orte
Sossusvlei, Südliches Namibia

Am Eingang zum Sossusvlei befindet sich der Sesriem-Canyon, wo jahrhundertelange Erosion eine enge, etwa 1 km lange Schlucht eingeschnitten hat. Am Fuße der Schlucht, die bis zu 30 bis 40 Meter in die Tiefe stürzt, befinden sich Becken, die sich nach guten Regenfällen wieder auffüllen. Der Name Sesriem stammt aus der Zeit, als frühere Pioniere sechs Längen von Rohlederbändern (“riem”) zusammengebunden haben, um Wasser aus den Tümpeln zu ziehen.

Namibia Wildlife Resorts Sesriem Camping ist das einzige verfügbare Camp innerhalb der Parktore, das einen einzigartigen Zugang zum Sossusvlei und zur Namibwüste bietet, da sich das Außentor eine Stunde nach dem Tor des Campingplatzes in die Wüste öffnet und dafür sorgt, dass sich die Camper auf dem Campingplatz Sesriem tief in der Wüste aufhalten, um den Sonnenaufgang zu beobachten.

Der Campingplatz Sesriem liegt im Herzen des Namib-Naukluft-Reservats. Er ist das Tor zu einigen der höchsten freistehenden Sanddünen der Welt!  Sesriem wurde modernisiert und bietet eine ruhige Umgebung am Rande der Namib. Sie können die Dünen und die wunderschöne Landschaft von Ihrem Campingplatz aus betrachten. Die Campingplätze sind weit voneinander entfernt und bieten gemeinsame sanitäre Einrichtungen. Die Campingplätze sind um Kameldornbäume herum angelegt, um Ihnen während Ihres Aufenthalts im Camp etwas Schutz zu bieten. Es gibt ein Restaurant und eine Bar sowie einen Laden, um sich mit Vorräten einzudecken. Ein Swimmingpool in der Mitte des Camps ermöglicht es Ihnen, sich in der Mittagshitze abzukühlen und zu entspannen, und die Bar serviert kalte Getränke.

Das Sesriem Camp ist sehr beliebt und verfügt über 44 Campingplätze mit jeweils einem ausgewiesenen Zeltplatz unter den Kameldornbäumen. Sossusvlei und Deadvlei sind 60 km vom Campingplatz entfernt. Wir empfehlen, früh aufzustehen und in Richtung Sossusvlei zu fahren, um den Sonnenaufgang über den Dünen der Namib zu beobachten. Die Farben der Namib-Wüste sind besonders am frühen Morgen und am späten Nachmittag spektakulär.

Der Campingplatz ist der perfekte Standort, und wir empfehlen Ihnen, mindestens zwei Nächte in diesem Camp einzuplanen. So können Sie sowohl Sonnenaufgang als auch Sonnenuntergang über der Namibwüste erleben.

Warum es uns dort gefällt

  • Das Innere des Parks gibt Ihnen einen Vorsprung von einer Stunde!
  • Tolle Aussichten von Ihrem Campingplatz mit Ihrem eigenen Kameldornbaum als Schattenspender.
  • Pool und Bar zum Abkühlen von innen und außen……
  • Beste Lage, um das Sossusvlei, Deadvlei und den Canyon zu erreichen.

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions