Savage Wilderness Riverside Camp | SafariFRANK | Kenya | Enquire now!
WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

Savage Wilderness Riverside Camp

"Entspannter Aufenthalt am Tana River zwischen Nairobi und Nanuyki mit einer Vielzahl von echten Abenteueraktivitäten im Angebot, die ihresgleichen suchen!"

Budgetrahmen: Günstig
Land
Kenia
Reisezeit
Ganzjährig
Art der Unterkunft
Permanentes Camp, Selbstversorgung
Orte
Laikipia
Mindestalter
Alle Altersgruppen

Wer sagt, dass Komfort und Abenteuer sich gegenseitig ausschließen? Im Laufe von 25 Jahren hat sich das Camp zu einem Zuhause in der Ferne entwickelt, mit einer Vielzahl von verschiedenen Unterkünften, die Ihren Bedürfnissen und Ihrem Budget entsprechen. Die 22 schönen Cottages bieten Platz für bis zu 85 Personen, die Etagenhäuser für 60 und das Camp kann auch Zelte für bis zu 100 Personen bereitstellen.  Sie können wählen, ob Sie sich für Verpflegung oder Selbstverpflegung entscheiden. Zu den weiteren Einrichtungen gehören eine Wäscherei, eine Bar, ein Souvenirladen und Swimmingpools, die Ihren Aufenthalt noch angenehmer machen.

 

Das Savage Wilderness Riverside Camp liegt am Tana River zwei Stunden nördlich von Nairobi an der Hauptstraße nach Nanuyki. Damit ist das Camp ideal, um eine Pause vom Autofahren einzulegen, sich die Beine zu vertreten und ein aufregendes Wildwasser-Rafting (und ein Mittagessen) zu genießen, bevor die Reise weitergeht. Das Camp bietet auch ein erstaunliches Angebot an abenteuerlichen Aktivitäten, die man anderswo nicht so leicht findet, so dass es möglich ist, 2 oder 3 Tage in diesem wunderbaren Camp zu bleiben.

  • Das Camp bietet die folgenden UnterkunftsmöglichkeitenCottages: Es gibt 22 Cottages auf dem Campingplatz am Flussufer, alle mit eigener Terrasse und eigenem Bad. Jedes Cottage hat 3 Betten mit der Option auf ein viertes, falls erforderlich. Obwohl die Gegend keine Malaria-Zone ist, stellt das Camp für jedes Bett ein Moskitonetz zur Verfügung.
  • Etagenhäuser: Im Camp gibt es zwei Etagenhäuser, die perfekt für Schul- oder Jugendgruppen sind, die eine günstigere Unterkunft suchen. Jedes Etagenhaus bietet Platz für 32 Betten und ist ebenfalls mit einem Moskitoschutz ausgestattet.
  • Campen: Im Camp gibt es 7 schöne Grasflächen, die sich perfekt zum Zelten eignen. Das Camp stellt und baut Ihr Zwei-Mann-Zelt auf, so dass es bei Ihrer Ankunft schon bereit steht. Zwei Matratzen sind ebenfalls vorhanden.
  • Eigenes Camp: Alternativ bringen Sie Ihre eigenen Zelte und Campingausrüstung mit und campen auf den schönen Rasenflächen.

Die weiteren Einrichtungen im Savage Wilderness Riverside Camp sind:

  • Swimmingpool: Das Camp hat zwei Swimmingpools, einen auf jeder Seite des Flusses. Beide haben Terrassenbereiche, wo Sie herumliegen und Ihre Sonnenbräune auffrischen können.
  • Essensbereiche: Das Camp verfügt über schattige Essbereiche im Freien, alle mit einem BBQ-Grill, Waschgelegenheit, Tischen und Stühlen. Vertrauen Sie uns, das Essen schmeckt in dieser schönen Umgebung noch besser!
  • Bar: Die Bar im Camp ist bekannt als das ‚Paddle Inn‘ und ist täglich von 12 bis 23 Uhr geöffnet. Es ist eine einfache Bar, in der Bier und alkoholfreie Getränke angeboten werden und es gibt einen Fernseher, damit Sie Ihr Lieblingsfußballspiel nicht verpassen müssen.
  • Wäscherei: Das Reinigungspersonal des Camps bietet einen Wäscheservice an, aber Sie sollten mindestens zwei Tage einplanen, bis Ihre Kleidung sauber und trocken zurückkommt.

Jetzt zu den WIRKLICHEN Dingen, werfen Sie einen Blick auf diese erstaunliche Liste von Aktivitäten:

  • Rafting: Bewundern Sie das herrliche Naturschauspiel in den ruhigen, beschaulichen Gewässern des Tana-Flusses, bevor Sie sich in die lebhaften, temperamentvollen und extremen Stromschnellen der Klasse IV/V stürzen! Auf dem Tana ist für jeden etwas dabei, das ganze Jahr über,
  • Kajakfahren: Lernen Sie das Kajakfahren im Camp mit einer 2-stündigen Schnupperstunde oder nehmen Sie an einem 1- bis 5-tägigen Kurs teil, in dem man Sie richtig in das bewegte Wasser einführt, bereit für einige ernsthafte Kajakabenteuer.
  • Felsklettern: Erreichen Sie neue Höhen und versuchen Sie sich im Klettern, entweder an der künstlichen Kletterwand im Camp oder an einer natürlichen Felswand, die nur 15 Autominuten entfernt liegt. Im Camp werden die notwendigen Fähigkeiten vermittelt, um Routen zwischen „mittelschwer“ und „schwer“ zu klettern. Die Routen sind nicht höher als 14 Meter. Die Gruppenmitglieder lernen auch (unter strenger Aufsicht) die Kontrolle der Sicherungsseile, die von ihren Mitkletterern benutzt werden.
  • Bungee-Jumping: Das Camp hat sich mit Bungeewalla zusammengetan, dem einzigen Bungee-Jumping-Unternehmen in Kenia mit einem 60 m hohen Turm mit Blick auf den herrlichen Tana River, sind Sie bereit?
  • Mountainbiken: Erkunden Sie das erstaunliche Camp und die Umgebung mit dem Mountainbike. Die Guides geben Ihnen eine Sicherheitseinweisung und einige technische Ratschläge, wie Sie auf unwegsamem Gelände fahren können, vor allem bergab. Es gibt mehrere verschiedene Routen mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden und Distanzen. Zum Beispiel dauert die fantastische Fahrt nach Sagana und um die Kiambicho-Hügel etwa 3 bis 4 Stunden, bevor Sie zum Camp zurückkehren.
  • Zip Line: Fliegen Sie auf der neuen Zip Line über den Tana River, die perfekte Möglichkeit, sich bei einem Adrenalinschub zu entspannen und die wunderschöne Landschaft aus einer anderen Perspektive zu bestaunen.
  • Bogenschießen: Eine neue Aktivität im Camp, kommen Sie und versuchen Sie sich im Bogenschießen und sehen Sie, wie gut Sie zielen können, wenn Sie mit Pfeil und Bogen auf Ziele schießen.
  • Naturwanderungen: Erkunden Sie zu Fuß die atemberaubende Umgebung des Camps, den Tana River und den Mission Wasserfall. Eine 2- bis 3-stündige Wanderung mit einem der sachkundigen Guides, der Sie über die Wildnis, das tierische und menschliche Leben darin unterrichtet und Sie auch zum Mission-Wasserfall führt.
  • Stand Up Paddling (SUP): Eine weitere neue Aktivität im Camp, SUP entstand auf Hawaii als ein Ableger des Surfens.  In einem Bericht aus dem Jahr 2013 wurde es als die Outdoor-Sportaktivität mit den meisten Erstteilnehmern in den Vereinigten Staaten bezeichnet. Es ist der am schnellsten wachsende Flachwasser-Freizeitsport. Versuchen Sie es auf dem flachen Wasser außerhalb des Camps.
  • Sonnenanbeter: Lehnen Sie sich zurück und beobachten Sie, wie sich der Himmel in einem der schönsten, atemberaubenden Sonnenuntergänge Kenias verfärbt, während Sie einen atemberaubenden „Sun-Downer“ vom Kiambicho-Hügel vor dem Camp genießen.

Das Camp hat verschiedene All-Inclusive-Pakete für 2 bis 3 Tage geschnürt, um all Ihre Abenteuerwünsche zu erfüllen. Die Pakete beinhalten alles, vom Transport von und nach Nairobi, Unterkunft, alle Mahlzeiten und alle Aktivitäten, die Sie unternehmen möchten.

Das Camp arbeitet sehr eng mit der lokalen Gemeinde zusammen, insbesondere mit der örtlichen Schule in Riandira. Sie engagieren sich für die Verbesserung der Schule, um sie zu einem besseren Ort für die Kinder zu machen, an dem sie lernen und wachsen können, und so veranstalten sie gemeinnützige Tage, an denen sie in die Schule gehen und Klassenzimmer bauen, Tische bauen, Wände streichen und verputzen und vieles, vieles mehr.

Warum es uns dort gefällt

  • Das „Zentrum des Abenteuers“ in Kenia, mit einem erstaunlichen Angebot an echten Abenteueraktivitäten.
  • Vielfältige und flexible Unterkunftsmöglichkeiten von Cottages über Camps bis hin zu Selbstverpflegung.
  • Ein großartiges 3- bis 4-stündiges Rafting-Erlebnis auf halbem Weg zwischen Nairobi und Nanuyki, ideal um eine Pause vom Autofahren zu machen und sich die Beine zu vertreten und mehr….
  • Ausgezeichnetes Engagement in der Gemeinde, insbesondere die Unterstützung der örtlichen Schule.
  • Haben wir schon das Klettern/Mountainbiking/Bungee-Jumping/Disziplinen/Kajakfahren und mehr erwähnt?

Sie suchen ein ernsthaftes Abenteuer in der Nähe von Nairobi? Sprechen Sie mit uns!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2021 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions