WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

Sausage Tree Camp

“Intimer Luxus mit unberührter Wildnis vor der Haustür”

Budgetrahmen: Spitzenklasse
Land
Sambia
Reisezeit
April bis November
Art der Unterkunft
Permanentes Camp
Orte
Lower Zambezi
Mindestalter
8

Einfach ausgedrückt – im Sausage Tree Camp dreht sich alles um Qualität. Es befindet sich in einem wilden und abgelegenen Teil des Lower Zambezi Nationalparks, wo die Tierwelt reichlich und die Landschaft einfach unglaublich ist! Die Besitzer nutzten diese starke Lage als Basis und bauten darauf eine Lodge auf, in der Unterkunft, Service, Essen, Aufmerksamkeit für Details und das Safari-Erlebnis übereinstimmen und eine erfolgreiche Kombination bilden.

Das Sausage Tree Camp liegt in der Mitte des Lower Sambesi Nationalparks, wo der Sambesi-Fluss die Grenze zwischen Sambia und Simbabwe bildet. Gegenüber dem Sambesi, in Simbabwe, liegt der berühmte Mana Pools Nationalpark. Der Lower Sambesi ist der weniger bekannte und weniger frequentierte Park mit seiner abgelegeneren Natur – und genau deshalb lieben wir ihn! Hier findet man nur wenige andere Touristen und eine unglaubliche Dichte an Wildtieren, kombiniert mit einer atemberaubenden Landschaft.

Das Camp selbst besteht nur aus acht einzigartigen Safarizelten, darunter zwei Flitterwochenzelte und schließlich das familienfreundlichere Kigelia House. Die charakteristischen Suiten verfügen über Badezimmer im Freien und ein privates Deck mit Blick auf den Sambesi. Die Flitterwochen-Suiten haben sowohl Innen- als auch Außenbäder, ein eigenes Deck und einen privaten Essbereich für die romantischen Gäste. Das Kigelia House verfügt über zwei Schlafzimmer mit eigenem Bad und einem Wohnzimmer im Zentrum, das zu einem großen privaten Deck mit Planschbecken führt. Jede der Safari-Suiten verfügt über einen privaten Butler, der dir während des Aufenthaltes zur Seite steht und sich um alle Bedürfnisse kümmert.

Die Aktivitäten sind vielfältig und reichhaltig, wir empfehlen einen Mindestaufenthalt von drei Nächten, nur um überhaupt einen Einblick in das Angebot der Gegend zu bekommen! Je nach Verfügbarkeit versucht Sausage Tree sicherzustellen, dass jede Gruppe von Gästen privat geführt wird, was bedeutet, dass keine Aktivitäten mit anderen geteilt werden. Die angebotenen Aktivitäten sind sowohl morgens als auch nachmittags Pirschfahrten, Nachtfahrten, Walking Safaris, Bootssafaris, Kanufahrten und Angeln.

Warum es uns dort gefällt

  • Der Besitzer leitet und betreibt das Camp.
  • Mitten im Lower Sambesi Nationalpark gelegen.
  • Sowohl zu Wasser als auch an Land werden Aktivitäten mit ausgezeichneten Guides angeboten.
  • Großartiger Service und fantastische Mahlzeiten.

Ab nach Sambia!

Soll dieses Camp Teil Ihrer Safari sein?

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions