Pafuri Camp | SafariFRANK
Unterkünfte

Pafuri Camp

"Luxuriöses Camp im spektakulären nördlichen Teil des Kruger Nationalparks!"

Budgetrahmen: Mittelklasse
Land
Südafrika
Reisezeit
Ganzjährig
Art der Unterkunft
Permanentes Camp

Das Pafuri Camp liegt in Mitten der Makuleke-Konzession im Krüger-Nationalpark, welche sich auf 26 500 Hektar zwischen den Flüssen Limpopo und Luvuvhu erstreckt.

Dieses komfortable Camp ist nicht eingezäunt und verfügt über 19 luxuriöse Zelte mit en-suite Badezimmern. Es gibt ebenfalls sieben Familienzelte, in denen bis zu vier Personen übernachten können. Die Zelte bieten einen herrlichen Ausblick auf den Fluss Luvuvhu und der Pool ermöglicht eine angenehme Erfrischung für heiße Tage.

    Das Full-Service-Camp bietet drei Mahlzeiten pro Tag und Gäste können zudem an Pirschfahrten am Morgen und Nachmittag teilnehmen, auf denen die Geschichte und Archäologie des Pafuri-Gebietes erkundet werden kann. Die besondere Lage des Camps garantiert außergewöhnliche Tierbeobachtungen mit großen Herden von Elefanten, die sich besonders während der Trockenzeit in diesem Gebiet aufhalten und eine große Populationsdichte an Büffeln.

    Warum es uns dort gefällt

    • Intensive Begegnungen mit den BIG 5, die mit nur wenigen anderen Gästen geteilt werden müssen.
    • Nachhaltiges lokales Engagement und Förderung von nachhaltigem Tourismus.
    • Einzigartige Walking-Safaris und Übernachtungen inmitten spektakulärer Natur.
    • Eines der vielfältigsten Ökosysteme im Kruger-Nationalpark.
    • Der unvergleichliche Fieberbaumwald – müssen wir noch mehr dazu sagen?
    • Großartige Vogelbeobachtung, einschließlich regelmäßiger Sichtungen von

    Ab nach Südafrika!

    Soll dieses Camp Teil deiner Traumsafari werden?