WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

Musekese Camp

“Heimat von einigen der besten Guides Sambias”

Budgetrahmen: High-End
Land
Sambia
Reisezeit
Mai bis Dezember
Art der Unterkunft
Permanentes Camp
Orte
Kafue National Park
Mindestalter
12

Das Musekese Camp ist eher für erfahrene Safari-Reisende. In einem abgelegenen Teil des Northern Kafue Nationalparks haben die Besitzer Phil und Tyrone ein authentisches sambisches Buschcamp eingerichtet. Von hier aus führen sie mit ihrem unvergleichlichen Wissen über Kafue, Safaris auf Expertenniveau durch.

Dieses intime Camp befindet sich unter dem Dach riesiger Flussbäume direkt am Rande eines Dammbaus, der wie ein Magnet für die Tierwelt der Region wirkt. Hier lauert das Löwenrudel auf seine Antilopenbeute und sorgt für eine großartige Wildbeobachtung. Es ist jedoch ein sehr großes Gebiet mit viel Wasser, so dass die Tierbewegungen unvorhersehbar sind, und es liegt an den ausgezeichneten Guides, für die Wildbeobachtungen zu arbeiten, anstatt sie auf einer Silberplatte zu haben. Diese Umkehrung ermöglicht es ihnen, in ihrer Fähigkeit zu glänze und selbst den scheinbar unbedeutendsten Aspekt des Buschs mit ihren tiefen Interpretationen der natürlichen Welt zum Leben zu erwecken.

Es gibt nur vier gut ausgestattete, erhöhte Gästechalets, die alle einen Blick auf den wildreichen Dambo, en-suite Open-Air-Bäder, Eimerduschen und Toilettenspülungen haben. Der Hauptbereich befindet sich unter einem großen Reetdach, das an den heißeren Tagen für Entspannung sorgt. Hier befindet sich eine gut ausgestattete Bar und Bibliothek. Es gibt auch einen großen Gemeinschaftsbereich mit Blick auf die Lagune, wo das Abendessen oft unter freiem Himmel serviert wird.

Die Vielfalt der Aktivitäten ist eine der Trumpfkarten von Musekese, mit den Möglichkeiten von Pirschfahrten & Spaziergängen an Land und mit Boots- & Angelsafaris entlang des Flusses Kafue als wasserbasierte Optionen. Auf Anfrage sind auch Tagesausflüge in die berühmten Busanga-Ebenen möglich.

Warum es uns dort gefällt

  • Vom Eigentümer geführt und betrieben.
  • Intimes und abgelegenes sambisches Buschcamp.
  • Das Angebot an Aktivitäten ist vielfältig.
  • Die besten Guides, die wir in ganz Sambia gefunden haben.
  • Hervorragende Vogelbeobachtung mit vielen verschiedenen Lebensräumen.
  • Ein großer Schwerpunkt liegt auf der Erhaltung des Gebietes.

Ab nach Sambia!

Soll dieses Camp Teil deiner Safari sein?

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions