WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

Mount Gahinga Lodge

"Der perfekte Ausgangspunkt für das Gorilla-Tracking auf der ugandischen Seite der Virungas"

Budgetrahmen: Spitzenklasse
Land
Uganda
Reisezeit
Ganzjährig
Art der Unterkunft
Lodge
Orte
Bwindi Impenetrable & Mgahinga National Parks
Mindestalter
Alle Altersgruppen

Die Mount Gahinga Lodge wurde 1997 eröffnet und war die erste Lodge der Volcanoes Safaris Kollektion. Sie ist die perfekte Basis, um auf Gorilla-Tracking auf der ugandischen Seite der Virungas zu gehen, den seltenen Goldaffen aufzuspüren, einen Vulkan zu besteigen, durch lokale Dörfer zu wandern und vor allem die Kultur der Batwa, der ältesten Bewohner des zentralafrikanischen Regenwaldes, zu erleben.

Eingebettet am Fuße der Virunga-Vulkane, ist die Mount Gahinga Lodge eine atemberaubende Luxus-Abenteuer-Lodge, versteckt in der südlichen Ecke von Uganda.

Das charmante Anwesen, das von traditionellem Design und Bautechniken inspiriert ist, wurde 2019 neu gestaltet: die Lounge, der Speisesaal und die Gärten wurden umgestaltet und zwei neue Deluxe-Bandas wurden eingeführt. Eine atemberaubende Sonnenterrasse mit Panoramablick auf die Virunga-Vulkane.

Die Luxus-Bandas spiegeln die Magie der ästhetischen Traditionen des Bufimbira-Volkes mit ihren unterschiedlichen Farben wider. Jede Banda hat ein eigenes luxuriöses Duschbad, einen Kamin und eine private Veranda.

Alle 8 Bandas (6 Standard und 2 Deluxe) verfügen über ein eigenes Badezimmer mit Spültoilette, doppeltem Waschtisch und Dusche mit fließendem Warm- und Kaltwasser – alle mit Kamin im Zimmer. Ein kostenloser Wäscheservice ist verfügbar. Steckdosen/Lademöglichkeiten und Haartrockner sind in den Zimmern vorhanden. Keine Klimaanlagen.

Ein ruhiger Massageraum steht jedem Gast zur Verfügung. Eine 30-minütige Gratismassage pro Gast und Aufenthalt. Zusätzliche Massagen sind gegen Aufpreis erhältlich. Persönlicher Butler-Service für alle Gäste. Unterkunft mit Vollpension, inklusive aller alkoholfreien Getränke und alkoholischen Getränke des Hauses (ausgenommen Premium-Getränke).  Wi-Fi und Internetzugang nur in der Hauptlodge verfügbar (die Verbindung kann langsam sein).

Die Aktivitäten in der nahegelegenen Region sind reichhaltig, wir empfehlen einen Aufenthalt von 3 Nächten. Zu den Aktivitäten gehören: Gorilla-Tracking, Goldaffen-Tracking, Besuch des Gahinga-Batwa-Dorfes, eine Batswa-Kulturerbe-Tour, Wanderung auf die Vulkane Mount Sabinyo, Mount Gahinga oder Mount Muhavura und schließlich eine Wanderung zur Kisozi-Caldera.

Warum es uns dort gefällt

  • Viele unglaubliche Aktivitäten und Wanderungen möglich.
  • Ergänzt die Schwester Camps sehr gut.
  • Berggorilla-Trekking möglich.
  • Großartige Gemeinschaftsprojekte und Engagement.

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions