Lake Shore | SafariFRANK
Unterkünfte

Lake Shore

"Entspannt, magisch und erschwinglich mit vielen Aktivitäten, einschließlich Abenteuerreisen zu den Schimpansen von Mahale!"

Preis ab $255 USD
Land
Tansania
Reisezeit
Mitte März bis Mitte Dezember
Art der Unterkunft
Lodge

Die Lake Shore Lodge ist der ultimative Ort, um die Magie des Lake Tanganyika zu erleben.  Mit wunderschönen Chalets direkt am Wasser, einer Vielzahl von Abenteueraktivitäten, einem entspannenden Spa und feiner Küche. Viel besser kann es nicht werden!

Lake Shore ist eine inhabergeführte Lodge in einem magischen Teil des längsten Sees der Welt, dem Tanganyika-See! Es gibt drei Kategorien von Unterkünften und viele Aktivitäten und Abenteuer. Insgesamt geradezu ein tolles Erlebnis für Paare und Familien. Die kürzlich eingeführten Linienflüge ab Dar es Salaam für USD 95 pro Person (!) pro Strecke machen den Zugang einfach und SEHR erschwinglich!

Die Chalets am Lake Shore liegen direkt am Ufer des Tanganyika-Sees. Die Haustüren öffnen sich vollständig und bieten einen unglaublichen Blick auf die Inseln vor der Lodge.  Jedes Zimmer hat seinen eigenen Strandbereich und ist en-suite mit Dusche, WC, Waschbecken und Ankleideraum.

Mit freiem Blick auf den Tanganjikasee sind die BANDAS für den preisbewussten Reisenden konzipiert.  Diese Zimmer sind nicht en-suite.  Sie haben gemeinsame Badezimmer im Zen-Stil, die sich direkt hinter den Bandas befinden.

Es gibt vier schöne, schattige CAMPSITES, die unter 100 Jahre alten Mangobäumen aufgestellt sind.  Sogar die Badezimmer des Campingplatzes haben einen Blick auf den Tanganjikasee.  Jeder Campingplatz verfügt über fließendes Wasser, einen Grillplatz und eine Waschstraße.  Camper sind herzlich eingeladen, die Lodge für Mahlzeiten oder andere Aktivitäten zu besuchen.

Die Funky Mango Bar und das Restaurant bieten internationale Küche. Lake Shore ist stolz darauf, nur die frischesten Zutaten von lokalen Bauern und aus ihrem Bio-Garten zu verwenden.  Die Mahlzeiten werden am Ufer des Sees unter freiem Himmel oder im Hauptrestaurant serviert.

 

Willkommen im größten Süßwasseraquarium der Welt! Es gibt keine Strömungen, keine Wellen, nur Hunderte von Buntbarschen um dich herum.  Die Felsformationen sind recht spektakulär und beherbergen so viele endemische Fische. Lake Shore ist jetzt stolzer Partner von NAUI, dem Weltstandard im Scuba Diving. Ab Februar 2020 werden sie ALL-INCLUSIVE Tauch- und Safari-Pakete anbieten. Auch wenn du noch nie getaucht bist, lass dich zertifizieren und erlebe die unglaubliche Schönheit des Tanganjikasees.

Die Gäste können auch auf einer der sieben Inseln vor dem Seeufer schnorcheln.  Es gibt buchstäblich Hunderte von verschiedenen Buntbarscharten im Tanganjikasee und die Gegend hat das Glück, einen ganz besonderen endemischen Buntbarsch zu haben, die Opthalmotilapia Boops (von Hobbyisten als blauer Neon bekannt) auf einer der Inseln.  Dieser Buntbarsch ist nur in dieser Gegend zu finden, ganz besonders!

Der Westen Tansanias ist einer der letzten Orte, an dem Schimpansen in freier Wildbahn zu sehen sind.  Der Tag, an dem du ihnen in die Augen schaust, wird ein Tag sein, den du nie vergessen wirst!  Der Mahale Nationalpark ist die Heimat der Schimpansen und liegt 200 km nördlich des Lake Shore. Lake Shore bietet 3- und 6-tägige Ausflüge mit einem Schnellboot oder einem Dhowboot nach Mahale, um die Schimpansen zu sehen. Eines der BESTEN Abenteuer, das es überhaupt gibt!

Einige andere Aktivitäten, die angeboten werden, sind:

  • Kajakfahren, was für eine fantastische Art, den See zu erkunden!  Es gibt Doppel- und Einzelkajaks, die sehr stabil und einfach zu bedienen sind, auch für Anfänger.  Steigen Sie ein und verbringen Sie ein paar Stunden oder nehmen Sie an einer mehrtägigen Kajaksafari teil.
  • Sundowners, die perfekte Art, einen magischen Tag zu beenden!  Begleiten Sie die Crew auf eine Flussfahrt, um Vögel zu beobachten, und dann eine Bootsfahrt um die Inseln herum, um die Sonne hinter den Bergen des Kongo zu beobachten und zum Abendessen zurück zur Hütte zu kehren.
  • Direkt vor dem Lake Shore gibt es Tanganyika Tigerfische, die die Bucht zu ihrem Zuhause gemacht haben.  Sie können direkt von unserem Strand aus angeln, aber bitte achten Sie darauf, sie zu markieren und freizugeben, sobald Sie sie auf Ihre Leine gelockt haben.
  • Nur wenige Schritte vom Seeufer entfernt befindet sich die alte Kipili-Mission, die von den Weißen Vätern und kongolesischen Sklaven zwischen 1890 und 1895 errichtet wurde.  Dies ist eine der ältesten Kirchen Tansanias und einen Besuch wert.
  • Fahren Sie auf Schotterpisten vorbei an Bauernhöfen und durch Miombo-Wälder.  Dies ist eine schöne Möglichkeit, die Gegend um die Lake Shore Lodge zu erkunden.
  • Nehmen Sie am Morgen-Yoga oder einem der Yoga-Retreats teil.
  • In der Nähe des Tanganjikasees zu sitzen, während in einem beruhigenden Whirlpool zu sitzen, ist ein wunderbares Gefühl!
  • Umgeben Sie sich tagsüber mit der natürlichen Schönheit des Sees, essen Sie ein wohlverdientes Abendessen am lodernden Lagerfeuer und schlafen Sie dann nachts unter den Sternen an einem abgelegenen Sandstrand ein. So gut wie es nur geht!

Warum es uns dort gefällt

  • Die vom Besitzer geführte Lodge bietet einen entspannten Aufenthalt an einem der magischsten Orte!
  • Erschwinglicher und abenteuerlicher Zugang zu den Schimpansen von Mahale.
  • Abwechslungsreiche Aktivitäten wie Tauchen, Angeln, Kajakfahren und vieles mehr.
  • Frische Bio-Lebensmittel direkt am’Strand‘!

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!