WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

La Digue Island Lodge

"Komfortable, entspannte und erschwingliche Unterkunft direkt am Strand und mit einer hauseigenen Tauchbasis"

Budgetrahmen: Erschwinglich
Land
Seychellen
Reisezeit
Ganzjährig
Art der Unterkunft
Lodge
Orte
La Digue
Mindestalter
Alle Altersgruppen

Die La Digue Island Lodge ist eine der einzigartigsten und klassischsten Einrichtungen der Seychellen…umgeben von einer üppig grünen Umgebung und einem privaten Strandabschnitt. Eingebettet inmitten eines 6 Hektar großen Geländes an der Anse Reunion, ist das Hotel ein altehrwürdiges Etablissement mit seinem ikonischen Gelben Haus, das die Traditionen und die Lebensart der Insel widerspiegelt.

Die La Digue Island Lodge hat eine einzigartige Lage am Strand von La Digue mit herrlichem Blick auf die Nachbarinseln und das kristallklare Wasser, wo täglich farbenprächtige Sonnenuntergänge den Himmel bemalen. Die Lodge bietet eine Vielzahl von einzigartigen Unterkünften, die für jeden Urlaubswunsch geeignet sind.

Die verschiedenen Zimmertypen und Gemeinschaftsbereiche sind über ein weitläufiges, landschaftlich gestaltetes Gelände verstreut, so dass die Lodge nicht aufdringlich wirkt. Die Unterbringung erfolgt in einer Vielzahl von Gästezimmern, Chalets und Strandhäusern, die mit modernen Annehmlichkeiten ausgestattet sind:

  • Garden & Seaview Chalet: Entlang des Strandes und in der Abgeschiedenheit des Gartens gelegen, sind die freistehenden A-Frame-Chalets mit halboffenen Badezimmern aus einheimischem Takamaka-Holz und einem markanten Steildach gebaut.
  • Beach House Zimmer: Die Beach House Zimmer befinden sich auf zwei Ebenen in einem traditionellen kreolischen Plantagenhaus direkt am Strand.
  • Standard Gartenzimmer: Diese gut ausgestatteten Zimmer im Terrassenstil befinden sich in einer ruhigen Gartenanlage hinter dem Beach House.
  • L’Union Beach Bungalow: Diese Bungalows befinden sich im L’Union Estate Park, angrenzend an den berühmten Strand “Anse Source d’Argent”.
  • Gelbes Haus: Das Haus verfügt über neun Gästezimmer mit Doppelbetten, von denen jedes über eine Wendeltreppe zu einem geräumigen Badezimmer mit separater Badewanne, Dusche und Bidet führt.
  • Gregoire: Genießen Sie den Komfort und die Bequemlichkeit dieses zentral gelegenen kleinen Hotels. Gregoire’s befindet sich im Herzen des Dorfes Anse Reunion.

 Das Spa der La Digue Island Lodge bietet eine Vielzahl von Massagen, von der balinesischen Massage bis zur Aromatherapie-Tiefengewebsmassage und eine Reihe anderer Behandlungen in einer sehr ruhigen und entspannten Umgebung.  Die Produkte werden ausschließlich aus lokalen Bio-Produkten hergestellt.

Ausflüge und Aktivitäten, die in der Lodge angeboten werden, sind:

  • Besuchen Sie die berühmten einsamen Strände von La Digue auf dem Wanderweg und machen Sie Ihr privates Picknick am unberührten Strand von Anse Cocos. Die spektakulären Buchten entlang des Anse Cocos Trails umfassen die atemberaubenden Strände von Grand Anse, Petite Anse und Anse Cocos. Der 45-minütige Pfad führt Sie durch einige erstaunliche Landschaften und die Strände bieten einen kleinen, abgelegenen natürlichen Pool zwischen den Felsen, der sehr romantisch ist. Für diejenigen, die die Seychellen zu Fuß erkunden möchten, ist La Digue wahrscheinlich die beste Insel, um dies zu tun
  • Andere Ausflüge, die auf Anfrage arrangiert werden können, sind Schnorcheln, Fischen, Rundfahrten um La Digue mit dem Boot oder dem Bus und Touren zum Sonnenuntergang.

Fisch ist ein zentraler Bestandteil der traditionellen seychelloisischen Küche und die Seychellois sind erfahrene Fischer, so lange die Inseln bewohnt sind, was sicherstellt, dass das Tagesgericht immer frisch aus dem Meer kommt. Die warmen Gewässer des riesigen westlichen Indischen Ozeans bieten dem begeisterten Angler eine unzählige Auswahl an Fischen und Angelmöglichkeiten, so dass ein Angelausflug vor La Digue alles sein kann, von einem einmaligen Tagesausflug bis hin zu einem einwöchigen Abenteuer auf dem Meer!

Das Azure Dive Centre in der Lodge ist die einzige Tauchbasis der Insel, die sich in einem Hotel befindet. Es wird von professionellen und sachkundigen PADI-zertifizierten Tauchlehrern betreut. Es ist die Basis, von der aus Tauchbegeisterte die Weltklasse-Tauchplätze in der Umgebung von La Digue und der umliegenden Insel erkunden können.

Der Stolz der authentischen gastronomischen Erfahrung der La Digue Lodge ist, dass Chefkoch Dominique eine Reihe von Köstlichkeiten mit traditionellen Menüs zusammengestellt hat, die auf den Zutaten basieren, die er von Bio-Produzenten und lokalen Bauern bezogen hat. Die Lodge verfügt über zwei Restaurants: 

  • Das Marmit Restaurant: Direkt am Strand gelegen, bietet das Hauptrestaurant eines der unvergesslichsten Essenserlebnisse. Mit dem Klang der plätschernden Wellen ist es der perfekte Ort für ein Frühstück am Morgen. Die Atmosphäre in der Abenddämmerung ist von atemberaubenden Sonnenuntergängen geprägt und die mit Kerzen beleuchteten Tische mit Blick auf den mondbeschienenen Ozean verleihen den Abenden einen romantischen Touch. Das “Marmit”-Restaurant bietet eine Vielzahl von Küchen mit verschiedenen Themenbuffets und köstlichen “Table d’hôte”-Menüs mit Live-Unterhaltung durch lokale Folkloregruppen mindestens dreimal pro Woche.
  • Marlin” Poolside Snack Bar & Poolterrasse mit Meerblick: Direkt neben dem herrlichen Pool gelegen, bietet diese Verkaufsstelle Mittags-Snacks wie Salate, Sandwiches und Burger an. Die Meerblick-Terrasse ist der perfekte Treffpunkt für einen Sundowner, der einzigartige Badamier-Baum spendet reichlich Schatten für ein al-fresco-Essen am Tag.
  • Die Vye Bar & Old Bar: Diese gemütliche und stilvolle Bar mit Blick auf das Meer und die Lobby bietet den Gästen einen alternativen Raum zum Entspannen vor und nach dem Abendessen. Die Möbel und das Dekor unterstreichen das rustikale Gefühl, das eine Atmosphäre der vergangenen Kolonialzeit vermittelt. Die alte Bar befindet sich in der Nähe des Empfangsbereichs.
  • Die Strandbar: Die Bar liegt direkt am Strand und ist für alle Gäste gedacht, die am Strand faulenzen. Mit Grillgerichten, Salaten, Eiscreme, frischen Kokosnüssen und einer Vielzahl von Getränken ist sie der perfekte Ort für ein Mittagessen im Freien.

La Digue rühmt sich mit einigen der berühmtesten und meistfotografierten Strände der Welt, aber an einigen Stränden gibt es starke, saisonale Strömungen und starke Wellen. Strände, an denen besondere Vorsicht geboten ist, sind deutlich mit Warnschildern gekennzeichnet. Wenn Sie diese Strände besuchen, nehmen Sie sich bitte einen Moment Zeit, um die Schilder zu lesen und die gegebenen Anweisungen zu befolgen.

Warum es uns dort gefällt

  • Vielfältige, erschwingliche Unterkünfte direkt am Strand.
  • Entspannter, lockerer & barfüßiger Inselstil…
  • Einzige PADI-Tauchbasis in einem Hotel auf La Digue.
  • Ideale Lage für Naturwanderungen zu den abgelegenen Stränden.
  • Leckeres Essen aus lokalen Produkten und frischem Fisch!

Sie suchen eine entspannte und günstige Unterkunft direkt am Strand und mit einer Tauchbasis im Haus? Sprechen Sie mit uns!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions