WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Unterkünfte

Jabali Ridge

"Stilvolles Luxus-Camp im Ruaha-Nationalpark"

Budgetrahmen: Spitzenklasse
Land
Tansania
Reisezeit
Juni bis März
Art der Unterkunft
Lodge
Orte
Südliches Tansania
Mindestalter
5

Jabali Ridge ist ein stilvolles Camp im wildreichen Ruaha-Nationalpark, das auf einem Felsvorsprung mit Blick auf den Mwagusi-Fluss und den Ikuka-Steilhang liegt. In dieser Landschaft aus sonnengebleichten Ebenen, mächtigen Affenbrotbäumen und robusten Sträuchern leben zahlreiche Löwen, Elefanten, Büffel und sogar die gefährdeten afrikanischen Wildhunde.

Erlebnisse & Aktivitäten 

Jabali Ridge liegt auf einer felsigen Anhöhe mit Blick auf die Ruaha-Savanne, die sich bis zum Mwagusi-Fluss erstreckt. Der Ruaha-Nationalpark ist einer der größten Nationalparks Tansanias und liegt in der Mitte des Landes. Mit seinen goldenen Ebenen mit sonnengebleichtem Gras und uralten Affenbrotbäumen bildet er einen Übergang zwischen den Landschaften des östlichen und des südlichen Afrikas.

Jabali Ridge ist jedes Jahr von Juni bis März geöffnet und wurde sorgfältig so gestaltet, dass es sich in die Umgebung einfügt, wobei offene Flächen und natürliche Materialien genutzt wurden. Sogar die vorhandenen Granitfelsen wurden einbezogen, um Privatsphäre und Schatten zu kreieren. Mit nur acht Suiten fühlt sich das Camp sehr exklusiv und abgelegen an.

Nach einer morgendlichen Pirschfahrt und dem Mittagessen können Sie sich am Nachmittag im Infinity-Pool mit einem Drink in der Hand abkühlen oder sich vor Ihrer Nachmittagsaktivität im Spa mit einer entspannenden Behandlung verwöhnen lassen. Das Abendessen wird (je nach Wetter) unter freiem Himmel serviert.

Während der Regenzeit können Besucher das unglaubliche Donnern der Ikuka-Wasserfälle hören und sogar erleben, wie der Mwagusi nach siebenmonatiger Trockenheit wieder zu fließen beginnt. Die Trockenzeit ist ebenso aufregend und bietet die Möglichkeit, Büffelherden im Flussbett und Elefanten zu beobachten, die im Sand nach Wasser graben. Man geht davon aus, dass im Großraum Ruaha ein Zehntel der weltweiten Löwenpopulation lebt, und große Rudel durchstreifen die Ebenen. Auch Geparden, Leoparden und Wildhunderudel werden hier bei der Jagd beobachtet. Besucher können auch große und kleine Kudus, Rappen- und Pferdeantilopen, Elefanten, Giraffen, Wildhunde und einige der 570 Vogelarten beobachten.

Unterbringung  

Die acht Suiten im Jabali sind geräumig und einladend, mit Strohdächern aus Vogelnestern und hölzernen Fensterläden, die sich zum Öffnen der Zimmer verschieben lassen. Die Betten sind Kingsize und die eigenen Badezimmer verfügen über Toiletten mit Wasserspülung und Regenduschen. Auf der Terrasse können es sich die Gäste auf einer der großen gepolsterten Bänke gemütlich machen und bei einem Kaffee oder einem kalten Getränk die goldenen Ebenen und die hundertjährigen Affenbrotbäume bewundern.

Die acht Suiten von Jabali Ridge sind zwischen riesigen Granitblöcken gelegen. Entspannen Sie sich in der Hängematte auf Ihrer Holzterrasse und lassen Sie die Seele mit einem Buch baumeln. Kühlen Sie sich im herrlichen Infinity-Pool mit Blick auf die weiten Ebenen ab, oder gehen Sie in unser Spa, um alle Verspannungen mit einer Hot-Stone-Massage zu lösen. Nach einem Tag, an dem Sie durch den Busch gewandert sind oder im Geländewagen Löwen aufgespürt haben, können Sie sich bei einem erfrischenden G&T entspannen, während die Sonne über Ruaha untergeht.

Warum es uns dort gefällt

  • Außergewöhnliche Wildtierbeobachtungen 
  • Fotografie-Safaris
  • Infinity-Pool und Spa 
  • Spannende Wandersafaris

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2023 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions