WPCS 2.1.3
SAFARI PLANER
WPCS 2.1.3
Private Safari

Luxus-Flitterwochen in Kenia: Wildnis und Strand

"Die ultimativen Luxus-Flitterwochen, die drei der besten Buschregionen Kenias mit einem privaten Villenaufenthalt am Diani Beach verbinden"

Budgetrahmen: High-End
Land
Kenia
Reisezeit
Ganzjährig
Dauer
14 Nächte
Safariart
Lodge
Orte
Amboseli, Chyulu und Tsavo, Kenianische Küste, Masai Mara, Nördliches Kenia

Diese Safari kombiniert nicht nur die BESTEN Luxus-Flitterwochen-Unterkunfts-Specials, die in Kenia angeboten werden, sondern führt Sie auch in die Masai Mara, nach Amboseli, Samburu und an den Diani Beach, es gibt wirklich nichts Besseres für anspruchsvolle Flitterwöchner!

Fliegen Sie nach Nairobi und übernachten Sie im Boutique-Hotel One-Forty-Eight. Nach einem ausgiebigen Frühstück Transfer zum nahe gelegenen Flughafen Wilson für einen kurzen Flug in die Masai Mara. Nach der Ankunft Pirschfahrt zum eleganten Richards River Camp in der Olare Olok Conservancy, Ihrem Zuhause für die nächsten 3 Nächte. Dieses Gebiet bietet die besten Wildbeobachtungen in der gesamten Masai Mara, einschließlich der wohl höchsten Konzentration von Raubtieren in Afrika. Machen Sie einen Tagesausflug in das Masai Mara Nationalreservat und erleben Sie, wenn Sie Glück haben, während der Migrationssaison die Gnus, die den Mara-Fluss überqueren. Heißluftballonfahrten über die Mara-Ebenen sind ebenfalls sehr zu empfehlen!

Am letzten Morgen in der Mara machen Sie eine Pirschfahrt zum Flugplatz, fliegen nach Norden nach Samburu und kommen nach einem kurzen Transfer in Saruni Samburu an. Diese ultra-schicke, in einen Hügel eingebettete Öko-Lodge bietet einige der besten Aussichten Afrikas und sorgt für die ultimative romantische Kulisse. Verbringen Sie die nächsten 4 Tage damit, sich dem breiten Spektrum an Aktivitäten hinzugeben, einschließlich einzigartiger kultureller Erlebnisse in Samburu.

Nach dem Saruni-Aufenthalt fliegen Sie über Nairobi auf das Amboseli und fahren zur berühmten Ol Donya-Lodge. Die Lodge gilt als eine der besten Luxus-Lodges Afrikas, und Amboseli ist berühmt für die Super-Stoßzähne, die die Gegend mit dem Kilimandscharo als Kulisse durchstreifen. Verbringen Sie 3 Nächte in Ihrer privaten Suite mit Dachterrasse und Himmelbett, für fabelhafte Nächte unter den Sternen!

Genau wie Sie dachten, dass es nicht besser werden kann, fliegen Sie in die kenianische Küstenstadt Mombasa und fahren Sie nach Alfajiri Villas, für einen Aufenthalt in Ihrer Privatvilla am berühmten Diani Beach. Hier werden Sie bei den Gastgebern Fabrizio und Marica zu Gast sein, die dieses fabelhafte Refugium liebevoll entwickelt haben und es besitzen. Die geräumigen Villen verfügen über einen eigenen Swimmingpool und einen privaten Butler, der sich um alle Ihre Bedürfnisse kümmert. Tun Sie so viel oder so wenig, wie Sie wollen, in dieser opulenten Umgebung, ein passender Abschluss für eine der besten Hochzeitsreisen, die Afrika zu bieten hat!

Reiseablauf in Kürze

1 Nacht Hotel One-Forty-Eight
3 Nächte Richards River Camp
3 Nächte Saruni Rhino
3 Nächte Ol Donyo
4 Nächte Alfajiri Villas

Alle Unterkünfte bieten Flitterwochen-Specials an.

Safari Barometer

abenteuer
wildnis
wildtiere
komfort
fotografie
guiding

detaillierter reiseablauf

OneFortyEight ist in einem großen üppigen Garten mit schönen Rasenflächen in einem ruhigen Teil der Stadt gesetzt. Die Lage ist einzigartig mit Warzenschwein, Papageien, Pfauen und Affen frei kommen und gehen durch den Garten. Oft kann man nachts Löwen und Hyänen aus dem nahegelegenen Nairobi Nationalpark hören.

Ein unglaubliches Privathaus bildet das Fundament des Hotels, mit Originalkunstwerken, die es zu einer lebenden Galerie machen. Die 5 brandneuen Suiten wurden aus dem ursprünglichen Atelier des Künstlers umgebaut, wobei das Hotel selbst keinen modernen Komfort vermissen lässt. Das Hotel bietet köstliches Essen und Wein, wunderschön eingerichtete Zimmer, erstklassigen Service, Fernsehen im Zimmer mit Wi-Fi und einen Boutique-Designer-Shop vor Ort. Leichter Zugang zu sehr guten Restaurants, Museen und Wildnis liegt vor der Haustür.

Richard’s River Camp wurde ursprünglich als Richard und Liz’s “Zuhause weg von Zuhause” im Jahr 2006 gegründet, als ihr Sohn Willoughby geboren wurde. Perfekt gelegen am Ufer des Njageteck Flusses in der privaten Olare Orok Mara North Conservancy, ermöglicht das Camp absolute Privatsphäre und Exklusivität. Die Ngoyanai-Quellen liefern permanent Wasser und locken eine große Anzahl von Tieren in die Umgebung des Camps. Das Camp ist auch besonders für sein ansässiges Löwenrudel bekannt, das oft direkt vor dem Camp bei der Jagd beobachtet werden kann und dessen Gebrüll in der Nacht fast immer zu hören ist.

Mit nur acht Zelten ist dieses Camp ideal für Einzelreisende sowie für exklusive Gruppen, die die Masai Mara in einer persönlichen, intimen Umgebung erleben möchten. Wunderschön eingerichtet mit Möbeln und Stoffen, die Liz auf ihren Reisen gesammelt hat, ist das Ergebnis ein lässig-luxuriöses Camp, das eine außergewöhnliche Tierwelt mit einem modernen “Out of Africa”-Erlebnis verbindet. Es gibt eine Honeymoon-Suite, die perfekt für ein ganz besonderes Erlebnis auf dieser Flitterwochen-Safari ist.

Richard’s River Camp bietet Tag- und Nachtpirschfahrten, Vogelbeobachtung und malerische Buschwanderungen, Sundowner, Buschmahlzeiten und kulturelle Besuche in einem nahe gelegenen Maasai-Dorf. Gegen einen Aufpreis können auch Heißluftballonfahrten arrangiert werden.

Das Management-Ehepaar, Finlay Marrian (geboren und aufgewachsen in Kenia) und Hannah Geddes (ursprünglich aus England, lebt aber seit fünf Jahren in Kenia), wird Sie mit herzlicher kenianischer Gastfreundschaft empfangen.

Saruni Samburu ist eine luxuriöse Design-Lodge, die sich im wilden Norden Kenias befindet. Sie ist die einzige Lodge in der Kalama Conservancy, die an das Samburu Nationalreservat grenzt, mit 80 000 Hektar unberührter Wildnis, die Sie exklusiv erkunden und genießen können.

Auf einem spektakulären Aussichtspunkt gelegen, sind die sechs luxuriösen Villen offen und geräumig und bieten spektakuläre Ausblicke auf Kenias Northern Frontier District und den Mount Kenya in der Ferne.

Die Gäste können die weiten Panoramen vom Ess- und Loungebereich, den beiden Swimmingpools und dem Samburu Wellbeing Space aus genießen. In der Nähe befindet sich ein ebenerdiges Fotohäuschen neben einem Wasserloch, an dem sich die berühmten Samburu-Elefanten, Leoparden, Netzgiraffen, Beisa-Oryx und Grevy’s Zebras zum Trinken versammeln. Die Lodge wird für ihre innovative, öko-schicke Architektur und ihr interessantes Design und Dekor bewundert, ebenso wie für ihre italienisch inspirierte Küche.

Sie werden von Anfang bis Ende von Samburu-Kriegern geführt, die sich leidenschaftlich für ihr Land und ihre Kultur einsetzen. Sie lernen aus erster Hand etwas über ihre faszinierenden Bräuche und Traditionen und ihr uraltes, lokales Wissen – ein wirklich authentisches Erlebnis. Die Weite und Reinheit dieser Landschaft, kombiniert mit der unberührten lokalen Kultur, dem eleganten Komfort und der einladenden Gastfreundschaft sorgen für ein intimes, außergewöhnliches und lebensveränderndes Erlebnis.

In der Umgebung von Saruni Samburu wimmelt es nur so von Wildtieren – von den riesigen Herden der Samburu-Elefanten, die an den Wasserlöchern trinken, über Leoparden, die sich auf den nahegelegenen Felsen verstecken, bis hin zu den vom Aussterben bedrohten Rudeln der afrikanischen Wildhunde, die die Ebenen unterhalb der Lodge durchqueren. Das Gebiet ist auch die Heimat von seltenen endemischen Tierarten, den “Samburu Five”: Grevy’s Zebra, Netzgiraffe, Beisa-Oryx, Somali-Strauß und Gerenuk.

Saruni Samburu ist ein intimes Camp und seine geräumigen offenen Luxusvillen sind ideal für Hochzeitsreisende. In Kombination mit dem Swimmingpool und dem Spa ein ganz besonderes Erlebnis!

Ol Donyo ist die perfekte Lodge für romantische Flitterwochen! Geräumige Suiten mit privatem Pool, Himmelsterrasse und Himmelbetten – viel besser geht es nicht für das allerbeste Flitterwochen-Erlebnis.

Alle Suiten und Villen der Lodge wurden individuell gestaltet, so dass keine gleich ist. Sie folgen jedoch alle dem gleichen Prinzip der Verschmelzung von luxuriösem Innenleben mit der großartigen Natur.

Es gibt 6 Suiten und eine Familieneinheit mit 2 Schlafzimmern. Jede hat einen herrlichen Wohn- und Essbereich und bietet einen fast fließenden Übergang von innen nach außen. Jede bietet auch einen privaten Swimmingpool auf der angrenzenden Veranda und intime “Sternenbetten” können auf der privaten Dachterrasse aufgestellt werden, so dass Sie die Schönheit des Schlafens unter einem Baldachin von funkelnden Sternen genießen können.

Neben der Beobachtung der Wildtiere von Ihrer Veranda aus, können frühmorgens oder spätabends Pirschfahrten im Geländewagen arrangiert werden. Noch aufregender ist es, das Wild vom Rücken eines Pferdes aus zu beobachten. Dank der gut ausgebildeten und erfahrenen Safaripferde auf Ol Donyo sind diese Ausritte für alle geeignet, vom Anfänger bis zum fortgeschrittenen Reiter. Auch Mountainbike-Touren und Buschwanderungen mit Picknick-Pausen in der Wildnis können organisiert werden. Für das perfekte Ende eines aufregenden Tages in der Wildnis können Sie gegen einen geringen Aufpreis eine entspannende Massage arrangieren.

Eine der luxuriösesten und schönsten Lodges in Afrika mit einer Lage, die ihresgleichen sucht!

Alfajiri ist in Privatbesitz und wird von dem warmen und einladenden italienischen Team von Fabrizio und Marica geführt, Sie kommen als Gäste an und gehen als Freunde.

Alfajiri Villas besteht aus drei völlig einzigartigen Villen, die individuell für Flitterwochen, romantische Pausen oder Familienabenteuer gebucht werden können. Jede Villa beinhaltet einen eigenen Butler und bietet unvergleichliche Exklusivität, beeindruckende private Swimmingpools und einen atemberaubenden Blick auf den Strand. Villa-Aufenthalte bieten etwas unglaublich Persönliches und Besonderes – kein Teilen, ultimative Privatsphäre und ultimative Auszeit. Das Alfajiri-Team setzt alles daran, Ihren Aufenthalt persönlich und unvergesslich zu gestalten; das Essen und der Service sind preisgekrönt, wie auch das gesamte Alfajiri-Erlebnis.

Das Konzept ist so, wie Sie es wünschen! Private Dining ist a la carte, serviert im Freien oder in Ihrer Villa – Ihre Wahl, wie auch die Küche. Alle Mahlzeiten und Getränke, einschließlich lokaler und importierter Alkoholmarken, sind in den Preisen enthalten. Die Villen sind das ganze Jahr über geöffnet und Ihr Butler steht Ihnen von Anfang bis Ende zur Verfügung, um Sie zu betreuen.

Alfajiri ist bekannt für seinen Service und seine Essenserlebnisse, lange und ausgiebige Mahlzeiten sind eines der charakteristischen Erlebnisse. Diskreter Service wird rund um die Uhr von Ihrem Butler und einem erfahrenen und freundlichen Team angeboten. Alfajiri hat zahlreiche Auszeichnungen für sein hochwertiges Serviceerlebnis gewonnen, darunter den Harpers and Queen Award für den besten Service weltweit. Frische Meeresfrüchte werden täglich vom Strand angeliefert und beinhalten einige der besten Krabben, Garnelen, Hummer, Tintenfische und Meeresfische, die es gibt. Die Menüs haben einen mediterranen Einfluss; Olivenöl und Parmesankäse werden aus Europa eingeflogen. Die Salate und das frische Gemüse kommen täglich von lokalen Farmen und das Obst wird von Bäumen und Sträuchern rund um Diani handgepflückt.

Alfajiri bietet den ultimativen Rückzugsort am Strand, um sich zu entspannen und sich verwöhnen zu lassen, oder es kann ein Paradies für Abenteurer sein. Sie können so wenig oder so viel tun, wie Sie möchten, wenn Sie hier bleiben, viele Gäste verlassen die atemberaubenden Villen nie. Im Preis inbegriffen ist eine tägliche Massage in Ihrem Gartenpavillon, ein Fahrer bringt Sie auf Wunsch zu einer der folgenden zusätzlichen Aktivitäten. – Hochseefischen – Schnorcheln – Tauchen und Tauchkurse – Kite-Surfen und Kite-Kurse – Sky Diving – Ein 18-Loch-Meisterschaftsgolfplatz – Besuch zahlreicher Gemeinschaftsprojekte und Erlebnisse. – Lokale Bootsausflüge zum Barriereriff – Zahlreiche Wassersportaktivitäten – Safari’s in den Shimba Hills.

Alles in allem das perfekte Flitterwochenziel und der krönende Abschluss einer der besten Flitterwochensafaris, die in ganz Afrika angeboten werden!

reisezeit

janfebmäraprmaijunjulaugsepoktnovdez
Amboseli, Chyulu und Tsavo BestBestGoodMixedMixedGoodBestBestBestBestMixedGood
Kenianische Küste BestBestGoodMixedMixedGoodBestBestBestGoodGoodGood
Masai Mara GoodGoodGoodMixedMixedGoodBestBestBestBestGoodGood
Nördliches Kenia BestBestGoodMixedMixedGoodBestBestBestBestMixedGood
Am besten = Am besten Gut = Gut Gemischt = Gemischt

Suchen Sie nach den BESTEN Flitterwochen in Afrika? Nehmen Sie Kontakt auf!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!

UNSERE PARTNER IN AFRIKA MACHEN IHRE TRAUMREISE WAHR

Newsletter
Abonnieren

Erhalten Sie die neuesten Nachrichten
und Updates von unseren Reisen
All rights reserved © 2022 safariFRANK Pty Ltd • Privacy Policy • Website Terms of Use • Payment Conditions