Gruppen Walking Safari | SafariFRANK
Private Safari

Gruppen Walking Safari

"Begebe dich auf eine Wanderung mit den branchenführenden Walking Safari Guides im Land der BIG 5"

Preis ab 905 EUR
Land
Südafrika
Reisezeit
März bis November
Dauer
5 Nächte
Safariart
Lodge und Canvas
Mindestalter
16

Eine Safari für diejenigen, die die Timbavati zu Fuß mit einigen der besten Guides des Landes erleben möchten. Eine Reise in eine tiefere Verbindung zur Wildnis und die Definition von echten Walking Trails. Dies sind echte BiG 5 Walking-Safaris mit wirklich eindrucksvollen und legendären Guides.

Im Herzen des Timbavati Private Nature Reserve, einem Schutzgebiet, das für seine hohe Population der Big 5 bekannt ist, wird die erste und letzte Nacht dieser Safari im Komfort eines umweltfreundlichen Luxuszeltlagers am Ufer eines weitgehend trockenen Flussbetts stattfinden. Die mittleren drei Nächte werden in der Wildnis in einem temporären mobilen Basis-Walking-Camp verbracht. Ein einfaches Camp, in dem alle Verbindungen zur Außenwelt unterbrochen werden und nur die grundlegendsten menschlichen Bedürfnisse erfüllt werden. Dies wird eure Basis sein, von wo aus ihr die Umgebung erkunden werdet, zu Fuß auf der Suche nach Tieren zusammen mit lokalen Guide-Legenden. Unserer Meinung nach ist dies das ultimative Safari-Erlebnis und man kann sich keine authentischere, rustikalere und abenteuerlichere Safari wünschen.

Diese 5-Nächte-Safari ist gut geeignet für Gruppen, die diese fantastische Wildnis hautnah erleben möchten. Die Unterkunft der ersten und letzten Nacht sind auf hohem Niveau und die mittleren 3 Nächten werden in der Wildnis in einem mobilen Wandercamp verbracht. Die Region ist privat und man kann erwarten, keine anderen Menschen zu sehen. Diese Wildnis und der Mangel anderer menschlicher Präsenz ist der wahre Luxus dieser Safari!

Mit exzellenten Guides, rustikalen mobilen Camps und Wildnisgebieten ist diese Safari nichts für schwache Nerven, sondern nur für diejenigen, die das richtige Abenteuer suchen!

Reiseablauf in Kürze

1 Nacht im Bateleur Safari Camp

3 Nächte im Lowveld Trails Co Mobile Camp

1 Nacht im Bateleur Safari Camp

Safari Barometer

abenteuer
wildnis
wildtiere
komfort
fotografie
guiding

detaillierter reiseablauf

Dieses versteckte Juwel, eines der Lieblingscamps von Gesa im südlichen Afrika, liegt inmitten einer dicken Vegetation und am Rande eines trockenen Flussbetts im Timbavati Private Nature Reserve. Dies ist ein umweltfreundliches Camp, dessen Stromversorgung vollständig solar erfolgt, operiert nach dem Prinzip der geringen Auswirkungen.

Die Unterbringung erfolgt in Form von Luxuszelten mit Strohdächern, die über eine eigene Toilette und eine gasbeheizte Dusche verfügen. Sie können wählen, ob Sie mit der Canvas ganz geschlossen oder offen schlafen möchten, wobei nur ein Moskitonetz als Barriere dient. Das Camp hat nur einen zweisträngigen Zaun, der verhindern soll, dass Elefanten die Vegetation und die Wasserleitungen zerstören.

Die Wanderwege zeigen euch die feinen Details, die Pracht der Landschaft und den Reiz, sich inmitten großer Säugetiere zu bewegen. Weit über eine Aktivität hinaus ist es eine völlig fesselnde Erfahrung, die es ermöglicht die Natur aktiv zu erleben, als einfach nur zu beobachten.

Das einfache, nicht umzäunte Camp wird unter riesigen Jackalberry-Bäumen errichtet und nach der Abfahrt vollständig entfernt, ohne Spuren zu hinterlassen. Canvas-Kuppelzelte, mit Matratze und Kissen, beherbergen jeweils zwei Teilnehmer. Sanitäranlagen sind einfach, aber unvergleichlich. Toiletten und Duschen ermöglichen einen herrlichen Blick auf den umliegenden Busch. Der Gemeinschaftsbereich befindet sich am Lagerfeuer oder in der Küche, wo gesunde Gerichte auf einem Gaskocher und offener Flamme zubereitet werden.

Ein typischer Tag beginnt mit einem Weckruf vor Sonnenaufgang. Wenn die Vögel den bevorstehenden Tag ankündigen, genießen wir einen Kaffee, bevor wir uns auf einen 4 bis 5-stündigen Walk Wir kehren zum wohlverdienten Brunch ins Lager zurück, gefolgt von ein paar Stunden frei zum Duschen, Lesen und Entspannen. Gegen 15.00 Uhr wird ein leichtes Mittagessen angekündigt, bevor es wieder in die Wildnis geht, um einen 2 bis 3-stündigen Sonnenuntergangsspaziergang zu unternehmen. Abendessen und ein knisterndes Lagerfeuer warten bei Rückkehr ins Camp.

Ein echtes, eindringliches und absolut authentisches Erlebnis.

Die letzte Nacht verbringt ihr wieder im Bateleur Safari Camp, um ein wenig Luxus und eine entspannte Übernachtung vor der Abreise am nächsten Tag zu genießen.Wir versprechen Dir: Du wird von einem Sinn für Bewunderung und einer Wertschätzung für die Wildnis erfüllt sein.

reisezeit

janfebmäraprmaijunjulaugsepoktnovdez
Zentraler Greater Kruger Nationalpark GoodGoodGoodGoodGoodBestBestBestBestGoodMixedMixed
Am besten = Am besten Gut = Gut Gemischt = Gemischt

Bereit für ein Abenteuer? Lass uns starten!

Kontaktiere safariFRANK, um die Safari deines Lebens zu starten!