Botswana - Chobe & Okavango Delta Safari | SafariFRANK
Private Safari

Botswana – Chobe & Okavango Delta Safari

“An 8 night lodge based Victoria Falls, Chobe & Okavango highlights safari”

Budgetrahmen: Mittelklasse
Land
Botswana, Simbabwe
Reisezeit
März bis November
Dauer
8 Nächte
Safariart
Lodge und Canvas
Mindestalter
13

Eine Safari, die Sie an drei ikonische Orte führt – Victoria Falls, Chobe Nationalpark und das Okavango Delta! Großartige Wildbeobachtungen, eine Vielzahl von Aktivitäten und atemberaubende Landschaften warten darauf, erkundet zu werden!

Diese Safari stellt Ihnen die Wunder der Victoriafälle und die absoluten Höhepunkten der Wildbeobachtung in Nord-Botswana vor. Besuchen Sie die Victoriafälle, den Chobe Nationalpark und das berühmte Okavango Delta!

Die Safari beginnt im unglaublichen Victoria Falls in Simbabwe, wo Sie zwei Nächte verbringen und so viele Aktivitäten wie möglich in der Gegend erleben werden, während Sie sich gleichzeitig ausruhen und auf die bevorstehende Safari vorbereiten. Ein Besuch der Wasserfälle ist ein Muss! Von den Victoriafällen aus geht es dann mit einem Transfer über die Grenze nach Botswana, wo Sie in einer authentischen Lodge auf der ‘weniger belebten’ Seite des Chobe Nationalparks untergebracht sind. Verbringen Sie hier zwei Nächte, um dieses Elefantenmekka entweder auf Pirschfahrten in den Park oder auf Bootsfahrten auf dem Fluss zu erkunden. Von Chobe aus nehmen Sie einen Charterflug und landen im Khwai-Gebiet des Okavango Deltas, wo Sie zwei Nächte lang hauptsächlich Aktivitäten an Land unternehmen, während sich die Wildbeobachtung intensiviert! Khwai ist außerordentlich landschaftlich reizvoll und weist eine hohe Konzentration von Raubtieren auf, was reichlich Gelegenheit zum Fotografieren bietet! Von Khwai aus gelangen Sie mit einem weiteren Charterflug ins Herzen des Deltas, im wahrsten Sinne des Wortes! Pelo bedeutet ‚Herz‘ und das Camp befindet sich auf einer herzförmigen Insel im Okavango Delta. Von hier aus werden Sie das Delta in den folgenden zwei Nächten bei Aktivitäten auf dem Wasser erkunden (Mokoro & Bootfahren – wenn der Wasserstand es erlaubt) und den wahren Zauber dieses Feuchtgebiete-Paradieses in sich aufsaugen. Ein Charterflug nach Maun am letzten Tag signalisiert das Ende Ihrer Botswana-Safari.

Diese Chobe & Okavango-Safari ist perfekt für jene Reisende, die die Essenz dieser beiden ikonischen Reiseziele erleben möchten. Da die Safari insgesamt 8 Nächte umfasst, lässt sie sich auch gut mit anderen Reisezielen wie Kapstadt kombinieren, die leicht hinzugefügt werden können. Alle Unterkünfte auf diesem Reiseprogramm sind von höherem Standard und Sie werden sehr gut untergebracht. Jede Lodge bietet Ihnen einen unglaublichen Zugang zu einigen der besten Gegenden des Landes!

Reiseablauf in Kürze

2 Nights Ilala Lodge

2 Night Chobe Elephant Camp

2 Night Machaba Camp

2 Nights Pelo Camp

Safari Barometer

abenteuer
wildnis
wildtiere
komfort
fotografie
guiding

detaillierter reiseablauf

Die Lodge ist ein familiengeführtes Boutique-Hotel, das im Herzen von Victoria Falls Luxus und Komfort bietet. Eingebettet in attraktive Gärten, befindet sich das gut ausgestattete Hotel nur acht Gehminuten von den Victoriafällen entfernt, einem der sieben Naturwunder der Welt. Die Gäste haben auch Zugang zu allen historischen Sehenswürdigkeiten, Restaurants und Aktivitäten in Victoria Falls, das voll neuer Lebensenergie pulsiert!

Das preisgekrönte Palm Restaurant in der Ilala Lodge ist berühmt für seine köstliche Gourmetküche und zieht Gäste aus aller Welt an. Während die Besucher im Freien unter dem afrikanischen Sternenhimmel speisen, können sie die Gischt beobachten und die Geräuschkulisse der Victoriafälle hören, die hier als „Smoke That Thunders“ bekannt ist. Wilde Tiere, wie Warzenschweine und Impalas, grasen oft auf dem Rasen des Hotels und unterhalten die Gäste während der Mahlzeiten.

Das Chobe Elephant Camp liegt auf einem felsigen Bergrücken über dem Chobe-Fluss, westlich der Stadt Kasane in Botswana. Es ist ein stilvolles, schlichtes Buschcamp mit Blick über die Flussauen, die dafür bekannt sind, große Elefantenherden anzuziehen. Ein Farm-Feeling in der afrikanischen Wildnis, das die Gäste zurück zur Natur führt, ohne jedoch auf Komfort verzichten müssen. Dies ist eines der erschwinglicheren Camps in der Gegend.

Die Gäste sind in 12 Zimmern (gebaut aus Sand aus der Kalahari-Wüste) untergebracht, mit einer Kombination aus Zweibettzimmern oder einer Familiensuite für vier Personen. Ein großer offener Bereich wird zum Essen und Trinken gemeinsam genutzt und öffnet sich zu einer einladenden Boma, wo die Gäste ein echtes Buschlagerfeuer genießen können, während sie den afrikanischen Klängen lauschen. Die Lodge verfügt zudem über einen Pool mit Blick auf ein privates Wasserloch, das im Sommer durchaus beliebt ist.

Die Schönheit der Khwai-Konzession wird nur durch die unglaubliche Wildbeobachtung übertroffen – das ganze Jahr über! Es ist die Heimat einer dichten Leopardenpopulation, von häufigen Sichtungen des Afrikanischen Wildhundes, eines großen Löwenrudels, vieler Elefanten und all der kleineren Kreaturen! Aus diesem Grund nehmen wir sie in viele unserer Top-Safari-Reiserouten zum Okavango auf. Das Machaba Camp liegt mitten im Zentrum des Geschehens und eignet sich perfekt als Ausgangspunkt für die Erkundung des Okavango, entweder mit dem Fahrzeug oder zu Fuß.

Das Camp liegt unter der hohen Flussvegetation entlang des Khwai River, wobei alle 10 Luxus-Zelte einen weiten Blick auf den Fluss und das gegenüberliegende Moremi Game Reserve bieten. Zwei der Zelte sind speziell für Familien konzipiert, während die anderen 8 als Zwillinge aufgestellt sind. Alle Zelte sind sehr geräumig, schön dekoriert und bestehen aus einem Wohnbereich, Schlafzimmer sowie einem eigenen Bad.

Das Pelo Camp befindet sich mitten im Herzen der Feuchtgebiete des Okavango Deltas. Die 60.000 Hektar (150 000 Acre) große Jao Konzession verkörpert die ganze Magie und Mystik Botswanas mit einer Vegetation, die von permanenten Sümpfen bis hin zu trockenem Land reicht. Im Osten prahlen die Jao Flats förmlich mit Wasserkanälen, die sich ihren Weg durch Papyrus und Schilfgürtel bahnen und so die perfekte Umgebung für die Tierwelt bieten. Wunderschöne, üppige Palmeninseln sind über das Wasser verteilt. Um die Jao Flats herum werden spektakuläre Herden von Roten Moorantilopen von den wichtigsten Raubtieren – Löwen und Leoparden – verfolgt.

Die fünf geräumigen Zelte dieses intimen Camps überblicken das umliegende Wasser. Der Hauptbereich besteht aus einem Zelt-Essbereich und -Lounge, die sich unter beeindruckenden wilden Dattelpalmen, Jackalberry- und Natal-Mahagonibäumen befinden. Es gibt auch eine erhöhte Aussichtsplattform, die auf einem alten Ameisenhaufen errichtet wurde.

reisezeit

janfebmäraprmaijunjulaugsepoktnovdez
Nördliches Botswana GoodGoodBestBestBestGoodBestBestBestGoodGoodGood
Victoria Falls MixedMixedMixedGoodGoodBestBestBestBestBestGoodGood
Am besten = Am besten Gut = Gut Gemischt = Gemischt

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!