Trails Guide | SafariFRANK
Professional

Trails Guide

"Zu Fuß durch den Busch"

Preis 3835 EUR
Kursart
Professional
Land
Botswana, Südafrika
Dauer
28 Nächte

Bei diesem 28-tägigen Trails-Guide Kurs (von der Field Guide Association of South Africa = FGASA anerkannt) erlebst du die einzigartige afrikanische Wildnis größtenteils zu Fuß. Entweder in der wunderschönen Makuleke Konzession, im berühmten Krüger National Park, oder im Mashatu Camp im Tuli Reservat in Botswana. Und es kommt nicht selten vor dabei auf Elefanten, Löwen oder Leoparden zu treffen, denn hier leben die „Big 5“.

Als Trails Guide besitzt du die Erlaubnis Safari-Gäste zu Fuß durch den Busch führen zu dürfen und bist für deren Sicherheit verantwortlich. Die Begegnungen mit wilden Tieren zu Fuß sind komplett anders als mit dem Geländewagen und geben dir das Gefühl Teil des Ganzen zu sein.

allgemeine informationen

Warum soll ich diesen Kurs machen?

Dein Wissen über die Umwelt, deine situationsbedingte Aufmerksamkeit und deine Wertschätzung der wunderbaren Natur gegenüber werden durch diesen Kurs exponentiell wachsen. Egal ob du schon ein Berufs-Guide bist oder einfach des Lernen willens mitmachen möchtest.

Das Ziel dieses Kurses ist es, die praktischen Fertigkeiten und das nötige Wissen zu entwickeln, um die FGASA Trails-Guide Back-Up Prüfung zu machen. Außerdem hast du hier die Möglichkeit all dein erlerntes Wissen aus Ranger-Grundausbildung anzuwenden.

Der Kurs ist aber auch offen für Jeden, der die Erfahrung machen möchte, zu Fuß durch den Busch zu laufen und dabei seine persönlichen Fähigkeiten erweitern möchte. Das hier erlernte kann überall angewandt werden. Der Kursinhalt ist für alle Teilnehmer gleich, unabhängig von schon existierenden Qualifikationen.

über die schule

EcoTraining ist seit 24 Jahren der Pionier und Marktführer im Bereich Safari Guide und Ranger Training in Afrika. EcoTraining ist in der Safari-Industrie für seine Glaubwürdigkeit und seinen Standard in der Ausbildung von Safari Guides bekannt. Sie bieten anerkannte Karrierekurse, Auslandsjahrgänge und Sabbatical-Programme, Naturprogramme, Highschool- und Universitätsstudienprogramme im Ausland, individuelle Kurse und professionelle Guide-Schulungen vor Ort in Safari-Lodges. Alle Kurse werden direkt von EcoTrainings nicht eingezäunten Buschlagern in erstklassigen Naturreservaten in Südafrika, Botswana, Kenia und Simbabwe durchgeführt. Bis heute hat EcoTraining über 11.000 Menschen aus 33 verschiedenen Ländern der Welt ausgebildet.

kursinhalt

  • Einführung in den Trails-Guide Kurs
  • Navigation & Orientierung im Busch
  • Spurenlesen & -Verfolgung
  • Sich im Gegenden mit gefährlichen Wildtieren zu Fuß zu bewegen
  • Situationsbedingte Aufmerksamkeit
  • Sich gefährlichen Wildtieren zu Fuß zu nähern
  • Verhalten von gefährlichen Wildtieren
  • Tierverhalten
  • Vogelbeobachtung & -Identifizierung
  • Der Umgang mit dem Gewehr in Zusammenhang mit gefährlichen Wildtieren
  • Der Umgang mit dem Gewehr, Sicherheitsvorkehrungen & Ballistik
  • Evtl. möglich: 2-tägiger Hike mit Übernachtung im Freien

Anforderungen

Für die Anforderungen dieses Kurses, um bestimmte Qualifikationen zu erhalten, lese bitte bei „Qualifikationen“ nach.

Desweiteren solltest du ein Mindestalter von 18 Jahren haben, gesund, körperlich fit und in der Lage sein, mehrere Stunden in teils glühender Hitze, mit einem schweren Gewehr in der Hand mehrere Kilometer zu laufen.

Da der Unterricht auf Englisch stattfindet, sollte dein Niveau sehr gut sein.

startdatum

2019
8 Mai 2019 - 4 Juni 2019
5 Juli 2019 - 1 August 2019
21 September 2019 - 18 Oktober 2019
2020
2 Juni 2020 - 29 Juni 2020
14 Juli 2020 - 10 August 2020
6 August 2020 - 2 September 2020

camps

Die Schlafarrangements in allen unseren Camps bestehen aus zwei Personen, die sich ein Zelt teilen. Einzelanfragen sind möglich, aber hier wird der doppelte Preis berechnet.  Frauen und Männer teilen sich kein Zelt, es sei denn, sie sind als Paar gebucht.

Mahlzeiten

  • Frühstück (Tee, Kaffee, Kekse, frisches Obst und Müsli)
  • Brunch  (warmes Frühstück und Obstsalat)
  • Nachmittagstee (leichtes Mittagessen / Sandwiches)
  • Abendessen (ausgewogene, warme Mahlzeit mit Fleisch, Gemüse und Salat)

transfers

Abfahrt von Johannesburg (1. Kurstag)

Alle geplanten EcoTraining-Bushbus-Transfers starten am ersten Kurstag vom Emerald Guesthouse. Die Abfahrt ist um 07:00 Uhr vom Emerald Guesthouse Emerald Backpackers / Guesthouse: (19 Halifax Rd, Kemptonpark)

Teilnehmern, die nach Johannesburg (international und national) fliegen, wird empfohlen, am Vortag anzureisen und über Nacht im Emerald Backpackers / Guesthouse zu schlafen, um sicherzustellen, dass alle pünktlich zur Abfahrt da sind und der Bus planmäßig abfahren kann.
Die Pension befindet sich in unmittelbarer Nähe zum internationalen Flughafen OR Tambo. Wenn du deine Flugdaten an das Emerald Guest House weitergibst, wirst du ohne Aufpreis abgeholt. Das Guest House bietet eine Reihe von Unterbringungsmöglichkeiten an, die deinen individuellen Anforderungen und Budget entsprechen.

Bitte buchen diese Übernachtung direkt bei Emerald Backpackers / Guesthouse unter [email protected]

Der Bush Bus kann über uns gebucht werden.  Die Camps haben unterschiedliche Anfahrtspreise. Eine Fahrt nach Karongwe und zurück kostet z.B. 3500 Rand und z.B. nach Mashatu 4980 Rand.

qualifikationen

Unter bestimmten Voraussetzungen kannst du den Trails Guide Kurs als FGASA-Trails Guide abschließen. Dafür brauchst du das „Advanced Rifle Handling“-Zertifikat (ARH). Je nachdem welche Vorerfahrung du mit dem Gewehr hast, kann die ARH-Prüfung in diesem Kurs absolviert werden.

Um die ARH Qualifikation und die Qualifikation für den FGASA Trails Guide zu erhalten brauchst du folgendes:

  • FGASA Ranger-Grundausbildung (den ganzen Kurs)
  • Rifle Competency Certificate — Du musst im Besitz eines Kompentenzzertifikates sein
  • Alle deine FGASA Gebühren müssen bezahlt sein (Mitglieds- & Prüfungsgebühren)

preis

2019 pro Person: 55 050 Rand

2020: tbc

(der exakte €-Preis wird am Tag der Buchung zum aktuellen Wechselkurs umgerechnet)

Im Preis enthalten:

  • Deutsche Reiseberatung durch SafariFRANK
  • Unterkunft
  • Training
  • Mahlzeiten
  • Tee & Kaffee
  • Safari-Fahrten
  • Wanderungen
  • Sonstige Aktivitäten (Übernachtungen im Freien etc.)

Nicht im Preis enthalten:

  • Flüge
  • Reiseversicherung
  • Transfers/Transport zum und vom Camp, vor und nach dem Kurs
  • Übernachtungen vor und nach dem Kurs
  • FGASA-Gebühren (& Porto für die Zusendung des Zertifikats)
  • Andere Getränke (Bier, Cider, Wasser in der Flasche)
  • Eintritt in den Krüger Nationalpark (für die Makuleke Kurse)
  • Botswana Grenzüberschreitung (nur für den Kurs in Mashatu)

 


Ecotraining Walking
Ecotraining walking encounter
Ecotraining Shooting
Ecotraining Scenery
Ecotraining Instructor interaction
Ecotraining bush walk students water
ETM 1 of 1 11

Bereit für ein Abenteuer? Lass uns starten!

Kontaktiere safariFRANK, um die Safari deines Lebens zu starten!