Abwechslungsreiche Abenteuer in der Wildnis von Laikipia | SafariFRANK
Abenteuer

Abwechslungsreiche Abenteuer in der Wildnis von Laikipia

„Genießen Sie besondere Familienabenteuer in den Laikipia Highlands“

Was bietet dieses Abenteuer?

‚Laikipia Wilderness‘ ist eines der BESTEN Familien-Safari-Camps und Destinationen in Afrika! Seit über 20 Jahren haben sie sich als Gastgeber für Familien spezialisiert und das Camp bietet eine große Auswahl an abenteuerlichen Aktivitäten, die Familien und Kinder jeden Alters ansprechen.

Das Camp sowie die Besitzer und Manger Steve und Annabelle Carey wurden in die berühmte „Condé Nast Top Ten“-Liste als Spezialisten für Familienurlaub aufgenommen/gekürt. Sie entwickeln seit vielen Jahren Aktivitäten, die sich perfekt für Familien eignen und alle Mitglieder gleichsam unterhalten. Dies ist ein wirklich toller Urlaub, da eine Safari eine unglaublich verbindende Erfahrung sein kann. Die meisten Menschen finden wieder zueinander, sobald sie die Geräte der modernen Welt hinter sich lassen und sich mit Natur und Abenteuer umgeben.

Das Laikipia Wilderness Camp bietet extrem flexible Unternehmungen an, die für Familien unverzichtbar sind und an denen kein Tag dem anderen gleicht. Alle Aktivitäten sind so konzipiert, dass sie individuell auf die einzelnen Gruppen abgestimmt sind, da jede natürlich anders ist! Die Aktionen sind perfekt für Familien, da Kinder oftmals nicht stundenlang in einem Fahrzeug sitzen wollen.

Während auf Ihrem Wunschzettel vielleicht ganz oben steht, möglichst viele Tiere zu sehen, zeigt die Erfahrung, dass Kinder mehr daran interessiert sind, aus dem Auto zu steigen und aktiv Dinge zu tun! Neben Pirschfahrten und Buschwanderungen, beinhalten Aktivitäten für Kinder in der Laikipia Wildnis:

 

  • Seilschaukel am Fluss. Verbringen Sie einen Nachmittag damit, an einem Seil hängend im Tarzan-Stil in den Fluss zu schwingen. Ein großer Spaß auch für die Eltern!
  • River Rafting im relativ flachen Fluss für ältere Kinder.
  • Kajakfahren, Höhlenerkundung und Felsklettern.
  • Schwimmen, Tubing auf einem Schlauch und Angeln im Fluss.
  • Lernen Sie, wie man mit einem Floß um ein sichereres Becken im Fluss paddelt.
  • Wanderungen mit Spurenlesen gemeinsam mit den Reiseleitern Stephen und Mugambe, für Kinder ab 5 Jahren.
  • Herstellung von Gipsformen aus Tierspuren, um sie als Souvenir mit nach Hause zu nehmen.
  • Lernen Sie Bogenschießen, Bögen und Pfeile im Busch herzustellen, Fallen zu stellen und Überlebenstraining.
  • Fly-camping unter freiem Himmel mit den Eltern.
  • Koch- und Malunterricht.

Die Philosophie des Camps:

„Jeder einzelne Tag wird so gestaltet, dass er zu jeder Gruppe passt, je nachdem, wer ihr seid und was ihr gerne sehen und tun wollt. Das Leben ist zu kurz, um einfach nur so herumzusitzen und jeder Moment auf Safari zählt – also bereitet euch darauf vor, beschäftigt und aufgeregt zu sein!“

Erfahren Sie und sehen Sie mehr von dem Camp hier.

Ideal für:

Laikipia Wilderness ist ideal für Familien jeden Alters und jeder Größe, einschließlich generationenübergreifender Reisen!

Steve und Annabelles Kinder besuchen die Schule in Nanyuki, verbringen aber die meisten Wochenenden und Ferien im Camp und die Familie liebt es einfach, andere Kinder um sich zu haben.

Die Guides im Camp haben alle Kinder – Kenianer sind sehr warmherzige, familienbewusste Menschen sowie reizende Gastgeber. Daher sind ihnen Kinder jeden Alters willkommen, aber sie empfehlen ein Alter von 4 Jahren und darüber, da es für jüngere Kinder ermüdend werde kann.

Warum ist das besonders?

  • Sie werden in einem echten weitläufigen und abgeschiedenen Wildnisgebiet übernachten.
  • Sie werden bei einer großartigen Familie untergebracht, die Kinder liebt!
  • Es gibt vielfältige Aktivitäten für jedes Alter, die ihresgleichen suchen.
  • Sie haben die Möglichkeit, Spaziergänge zu unternehmen und unter freiem Himmel zu schlafen – absolute Highlights!
  • Sie genießen fantastische Tierbeobachtungen und -erlebnisse.
  • Das Malariarisiko für Kinder ist sehr gering.

Wo findet es statt?

Laikipia Wilderness befindet im zentralen Teil des Laikipia-Hochlands, eine zweistündige Autofahrt entfernt nördlich der Stadt Nanyuki in Kenia. Die Gäste fliegen vom Nairobi Wilson Airport nach Nanyuki, wo sie von Mitarbeitern des Camps abgeholt werden, die sie dann ins Camp fahren. Das Camp befindet sich in einem echten Wildnisbereich von Laikipia und bietet, ca. 2000 Meter über dem Meeresspiegel gelegen, über das gesamte Jahr hinweg ein tolles Klima, mit geringem Malariarisiko für Kinder.

Mehr über Laikipia hier.

 

Mit welchen Kosten muss ich rechnen?

Die Preise beginnen bei 430 US-Dollar pro Person und Nacht für einen Erwachsenen und 215 US-Dollar für ein Kind. Diese Raten beinhalten nicht die Schutzgebühren, die jeweils US-Dollar 215 bzw. US-Dollar 60 für Erwachsene und Kinder betragen.

Laikipia Wilderness bietet auch einige Specials für längere Aufenthalte an und die Kombination von Meru NP mit Laikipia.

Welche Verlängerungen der Safari empfehlt ihr?

Der Aufenthalt in Laikipia kann auch mit einem Aufenthalt im ähnlichen Stil im Meru NP kombiniert werden, das ebenfalls von Steve und Annabelle betrieben wird.

Eine Ausweitung in die Masai Mara stellt eine gute Kombination für Familien dar, da das Malariarisiko dort ebenfalls gering ist. Es gibt ebenfalls großartige Familienbesitze in der Masai Mara, wie das „Haus in der Wildnis“ und das „Acacia Haus“.

Bereit für ein Abenteuer? Lassen Sie uns starten!

Kontaktieren Sie safariFRANK, um die Safari Ihres Lebens zu planen!