Tansania

"Mehr in Kürze..."

Tansania ist bekannt für seine epische Gnu-Migration, den weitläufigen Ngorongoro-Krater & Mount Kilimanjaro. safariFRANK entwickelt derzeit die Inhalte für unsere Tansania-Seiten, die in Kürze verfügbar sein wird.

Wir organisieren Safaris nach Tansania und können bei allen Anfragen, egal ob von Alleinreisenden, die ein echtes Abenteuer suchen, Familien, die die legendären Wildreservate besuchen möchten, oder von Abenteurern, die den Kilimanjaro von ihrer Liste streichen möchten, behilflich sein!

Die wichtigsten zu berücksichtigenden Bereiche Tansanias sind:

Nord-Tansania mit dem berühmten Serengeti-Nationalpark, in dem die Gnu-Migration stattfindet, dem erstaunlichen Schauspiel des Ngorongoro-Kraters, dem unbekannten Juwel des Tarangire-Nationalparks und dem Lake Manyara-Nationalpark, der für seine baumkletternden Löwen bekannt ist!

Zu Nordtansania gehört auch der Kilimandscharo, der mit 5895 m der höchste freistehende Berg der Welt ist – die Besteigung steht auf der Liste vieler Abenteurer aus aller Welt!

Die Wunder des nördlichen Tansanias sind von der Stadt Arusha, der Safari-Hauptstadt Tansanias, aus zugänglich. Arusha ist ein kurzer Flug von Dar es Salaam, Sansibar und Nairobi für Anschlussflüge aus aller Welt.

Der Süden Tansanias ist ein abgelegeneres Wildnisgebiet und beinhaltet eines der bestgehüteten Geheimnisse, den Ruaha Nationalparks. Dieser Nationalpark ist wohl der beste Platz in Afrika für Raubtiere während der Trockenzeit! Das Gebiet beherbergt auch das Selous Game Reserve mit seinen berühmten Flüssen und Seen und den sehr abgelegenen Katavi Nationalpark für  sehr erfahrene Safari-Reisende.

Diese Gebiete sind von Dar es Salaam aus erreichbar und werden täglich von dort aus angeflogen.

Im Westen Tansanias befindet sich der Tanganjikasee und einer der BESTEN Orte in ganz Afrika, der Mahale Nationalpark mit der legendären Greystoke Mahale Lodge. Das hier angebotene Schimpansen-Trekking ist ein MUSS für alle erfahrenen Afrika-Reisenden!

Und natürlich liegen vor der Küste die tropischen Inseln Sansibars mit ihren arabischen Einflüssen, der dramatischen Geschichte des Sklavenhandels und den berühmten Badeorten. Es gibt auch die weniger bekannte, aber ebenso prächtige Mafia-Island mit ihrem fabelhaften Meerespark, in dem Walhaie und Korallenriffe leben. Dies ist ein großartiger Ort für etwas Strand & Meer nach der Safari.

Gorilla- und Schimpansen-Trekkingsafaris nach Uganda und Ruanda können auch als Ergänzung zu jeder ostafrikanischen Safari organisiert.

Kontaktiere uns, damit wir dir bei der Planung deines tansanischen Abenteuers helfen können!

Lodge und Canvas 9 Nächte Tansania 4 bis 8 Gäste
Preis ab $8500 USD

"10 Tage privat geführte Fotosafari durch das nördliche Tansania"

Mache den ersten Schritt zur Reise deines Lebens!

Schreib uns einfach eine Nachricht mit deinen Wünschen und Vorstellungen oder Fragen und wir machen deine Traumsafari wahr!